Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nasdaq  >  Apple Inc.    AAPL

APPLE INC.

(AAPL)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert Nasdaq - 22.01. 22:00:01
139.07 USD   +1.61%
22.01.11 TERMINE, die in der Woche wichtig werden
DJ
22.01.APPLE INC. : Veröffentlichung des Quartalsergebnisses
21.01.Aktien New York Schluss: Dow erlahmt - Rally an Nasdaq ungebrochen
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Datenschutzbeschwerde gegen Apple wegen Online-Tracking

16.11.2020 | 07:08
FILE PHOTO: The Apple logo is seen at an Apple Store in Brooklyn, New York

Berlin (Reuters) - Eine vom österreichischen Datenschutzaktivisten Max Schrems angeführte Gruppe hat gegen ein Online-Tracking-Verfahren von Apple Beschwerde im Rahmen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) eingereicht.

Die Funktion ermögliche es Apple und allen iPhone-Anwendungen könnten, Nutzer ohne deren Zustimmung zu verfolgen und Informationen über ihr Onlineverhalten auszuwerten, teilte die von Schrems gegründete Organisation noyb mit. Die Erkenntnisse werden genutzt, um gezielt Werbung zu schalten. Die Beschwerden, die sich konkret gegen die Idfa (Identifier for Advertisers) genannte Funktion richten und im Auftrag von Verbrauchern erfolgen, sind in Deutschland und Spanien eingelegt worden.

"Wir sind der Meinung, dass dies ein klarer Verstoß gegen EU-Datenschutzgesetze ist", sagte noyb-Jurist Stefano Rossetti. Es ist das erste große Verfahren gegen den US-Technologieriesen wegen Verstößen gegen die DSGVO. Beim Thema Datenschutz und dem Umfang mit persönlichen Informationen standen bisher eher US-Konzerne wie Google oder Facebook in der Kritik. Apple, dessen Kassenschlager seit Jahren das iPhone ist, betont stets, Datenschutz zähle zu den "Kernwerten" und wirbt auch regelmäßig damit.

Ursprünglich wollte das Unternehmen im Rahmen seines neuen Betriebssystems iOS 14 seinen Nutzern einen verbesserten Trackingschutz anbieten und vorab deren Zustimmung einholen, bevor die Daten an Werbende weitergegeben werden. Diese Änderung wurde aber - auch nach heftiger Kritik von Facebook aus Sorge vor schrumpfenden Werbeeinnahmen - auf 2021 verschoben.

Rossetti ist der Meinung, dass das Online-Tracking auch nach den Änderungen gegen Datenschutz-Vorgaben verstößt. Er begründet dies damit, dass die anfängliche Speicherung der Idfa-Informationen und deren Nutzung durch Apple weiter ohne Zustimmung erfolgen. Es gehe noyb nicht um hohe Strafen, sondern darum: "Tracking muss die Ausnahme sein, nicht die Regel. Die Idfa sollte nicht nur eingeschränkt, sondern dauerhaft gelöscht werden."

Nach einer Klage von Schrems hat erst kürzlich der Europäische Gerichtshof (EuGH) die von der EU und den USA 2016 geschlossene Datenschutzvereinbarung "Privacy Shield" gekippt, die es ermöglichte, personenbezogene Daten zur kommerziellen Nutzung in die USA zu übermitteln. Der Österreicher hat auch die Vorgängerregel "Safe Harbour" 2015 zu Fall gebracht.


© Reuters 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALPHABET INC. 0.45%1892.56 verzögerte Kurse.7.98%
APPLE INC. 1.61%139.07 verzögerte Kurse.3.15%
FACEBOOK INC 0.60%274.5 verzögerte Kurse.0.49%
Alle Nachrichten auf APPLE INC.
22.01.11 TERMINE, die in der Woche wichtig werden
DJ
22.01.APPLE INC. : Veröffentlichung des Quartalsergebnisses
21.01.Aktien New York Schluss: Dow erlahmt - Rally an Nasdaq ungebrochen
DP
21.01.Aktien New York: Nach Rekordjagd geht Puste aus - Nasdaq-Rally ungebrochen
AW
21.01.Corona-Krise lässt Umsatz von Trumps Unternehmen einbrechen
DP
21.01.Merkel verteidigt Datenschutz bei Corona-Warn-App
DP
20.01.Aktien New York Schluss: Anleger feiern Machtwechsel mit Kursrekorden
DP
20.01.Aktien New York: Anleger feiern Machtwechsel mit Kursrekorden
AW
19.01.Microsoft steigt bei Robotaxi-Firma von GM ein
AW
18.01.HYPE UM CLUBHOUSE : Audio-Social-Media-App überholt Telegram
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu APPLE INC.
00:21BÖRSE WALL STREET : Dow, S&P 500 dragged lower by Intel, IBM
RE
00:10Tech shares could retake market reins as earnings heat up
RE
22.01.Dow, S&P 500 Decline But Post Gains for the Week
DJ
22.01.Dow, S&P close lower as IBM, Intel weigh, coronavirus concerns rise
RE
22.01.AMAZON COM : Correction to Hollywood Streaming Article on Jan. 21
DJ
22.01.EU lawmakers want Amazon, Apple, Facebook, Google CEOs at Feb. 1 hearing
RE
22.01.SUNDAR PICHAI : Alphabet's Pichai to hold video call with EU antitrust chief Jan..
RE
22.01.APPLE : Developer complains to EU over Apple, Google app rules after COVID game ..
RE
22.01.TAKE FIVE : Davos goes virtual
RE
22.01.PRESS RELEASE : VST Enterprises Ltd: Heathrow -2-
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 318 Mrd. - 281 Mrd.
Nettoergebnis 2021 67 229 Mio - 59 491 Mio
Nettoliquidität 2021 96 637 Mio - 85 515 Mio
KGV 2021 34,7x
Dividendenrendite 2021 0,61%
Marktkapitalisierung 2 340 Mrd. 2 340 Mrd. 2 070 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2021 7,06x
Marktkap. / Umsatz 2022 6,60x
Mitarbeiterzahl 147 000
Streubesitz 98,9%
Chart APPLE INC.
Dauer : Zeitraum :
Apple Inc. : Chartanalyse Apple Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse APPLE INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 44
Mittleres Kursziel 133,29 $
Letzter Schlusskurs 139,07 $
Abstand / Höchstes Kursziel 15,0%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -4,16%
Abstand / Niedrigstes Ziel -42,5%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Timothy Donald Cook Chief Executive Officer & Director
Arthur D. Levinson Independent Chairman
Jeffrey E. Williams Chief Operating Officer
Luca Maestri Chief Financial Officer & Senior Vice President
Kevin M. Lynch Vice President-Technology
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
APPLE INC.3.15%2 302 600
SAMSUNG ELECTRONICS CO., LTD.7.16%536 118
XIAOMI CORPORATION-10.24%100 485
WINGTECH TECHNOLOGY CO.,LTD27.78%24 603
MERRY ELECTRONICS CO., LTD.-8.19%999
FOCUSRITE PLC-2.33%835