Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nasdaq  >  Apple Inc.    AAPL

APPLE INC.

(AAPL)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Osram-Käufer AMS verbreitet trotz Coronakrise Zuversicht

29.04.2020 | 13:53
Logo of sensor specialist AMS is seen in Zurich

Der Sensorspezialist AMS trotzt der Coronakrise und sieht die Übernahme des Lichttechnikkonzerns Osram auf einem guten Weg.

Gestärkt durch ein Umsatz- und Ergebnisplus im Auftaktquartal und positive Rückmeldungen von Smartphoneherstellern blickt AMS-Chef Alexander Everke zuversichtlich auf den weiteren Jahresverlauf. "Wir erwarten eine sehr gute Entwicklung im zweiten Halbjahr", sagte der Manager des Apple-Zulieferers am Mittwoch bei der Vorlage der Quartalsbilanz.

Die in Zürich notierten Aktien des österreichischen Sensor-Spezialisten steuerten mit einem Kursplus von rund 20 Prozent auf ihren besten Börsentag seit einem Jahr zu.

Im bereits laufenden zweiten Quartal erwartet das Unternehmen aus Premstätten bei Graz "eine erfreuliche Geschäftsentwicklung bei begrenzter Auswirkung des Covid-19-Ausbruchs". Der Umsatz im Zeitraum April bis Juni soll auf 440 bis 480 Millionen Dollar von 390 Millionen Dollar im Vorjahresquartal zulegen. Davon sollen 17 bis 20 Prozent als Betriebsgewinn (bereinigtes operatives Ebit) herausspringen.

Dank florierender Geschäfte mit Smartphone-Komponenten stiegen Umsatz und Betriebsgewinn von AMS im ersten Quartal im Rahmen der eigenen Prognose. Der Umsatz legte um 32 Prozent auf 501 Millionen Dollar zu. Das bereinigte operative Ergebnis (Ebit) verfünffachte sich auf 101 Millionen Dollar.

AMS bekräftigte die Erwartung, bis Ende Juni die Zustimmung der Kartellbehörden für die Osram-Übernahme zu erhalten. Dann werde man voraussichtlich 68,2 der Aktien an dem Münchner Konzern halten. "AMS erwartet, unmittelbar nach Vollzug der Transaktion mit der Umsetzung der Integration zu beginnen", kündigten die Österreicher an. Sie hatten sich nach langem Ringen die Mehrheit an dem deutschen Konzern gesichert.


© Reuters 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
APPLE INC. 0.17%143.16 verzögerte Kurse.7.71%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) -0.05%1.2152 verzögerte Kurse.-0.41%
OSRAM LICHT AG 0.74%52 verzögerte Kurse.-0.08%
Alle Nachrichten auf APPLE INC.
06:55LG Display dank iPhones mit höchstem Quartalsgewinn seit Jahren
AW
26.01.Aktien Schweiz Schluss: SMI trotz Novartis-Rückschlag fester
AW
26.01.Aktien Frankfurt: Kräftige Kursgewinne nach schwachem Wochenauftakt
AW
26.01.AMS-Aktien im Zuge höherer Jahresvorgaben bei Osram mit kräftigen Kursavancen
AW
26.01.Aktien Schweiz: Aufwärtstrend verliert an Schwung - UBS im Aufwind
AW
26.01.Neue Version der Corona-Warn-App zeigt Kennzahlen zur Pandemie an
DP
26.01.Apple laut Studie wertvollste Marke der Welt
DJ
26.01.RBC belässt Apple auf 'Outperform' - Ziel 145 Dollar
DP
26.01.DPA-AFX BÖRSENTAG AUF EINEN BLICK : Kursverluste erwartet
DP
25.01.Aktien New York: Dow leicht im Minus - Tech-Indizes erreichen Rekordhöhen
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu APPLE INC.
07:33Asian shares step back, Microsoft's brisk earnings boost tech optimism
RE
07:32Asian shares step back, Microsoft's brisk earnings boost tech optimism
RE
07:20ZHONGXIN FRUIT AND JUICE : to Record Net Loss in July-December 2020; Shares Plum..
MT
04:44Asian shares slip, Microsoft's brisk earnings boost tech sector
RE
03:51MARKET CHATTER : Apple Supplier OFilm Plans Stake Sale in Four Subsidiaries; Sha..
MT
03:21LG Display reports stronger profit on iPhone demand, rising panel prices
RE
00:51Microsoft Earnings Jump on Pandemic-Driven Cloud, Videogaming Demand -- 2nd U..
DJ
00:04LG Display reports stronger profit on iPhone demand, rising panel prices
RE
26.01.APPLE : Expected to Report Record Revenue as BofA Securities Lifts Earnings Esti..
MT
26.01.APPLE : Set to Deliver 'Strong' Q1 Performance on iPhone Demand, RBC Says
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 319 Mrd. - 283 Mrd.
Nettoergebnis 2021 67 581 Mio - 59 924 Mio
Nettoliquidität 2021 90 236 Mio - 80 012 Mio
KGV 2021 35,6x
Dividendenrendite 2021 0,59%
Marktkapitalisierung 2 408 Mrd. 2 408 Mrd. 2 136 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2021 7,27x
Marktkap. / Umsatz 2022 6,86x
Mitarbeiterzahl 147 000
Streubesitz 98,9%
Chart APPLE INC.
Dauer : Zeitraum :
Apple Inc. : Chartanalyse Apple Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse APPLE INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 44
Mittleres Kursziel 134,70 $
Letzter Schlusskurs 143,16 $
Abstand / Höchstes Kursziel 22,2%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -5,91%
Abstand / Niedrigstes Ziel -44,1%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Timothy Donald Cook Chief Executive Officer & Director
Arthur D. Levinson Independent Chairman
Jeffrey E. Williams Chief Operating Officer
Luca Maestri Chief Financial Officer & Senior Vice President
Kevin M. Lynch Vice President-Technology
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
APPLE INC.7.71%2 408 418
SAMSUNG ELECTRONICS CO., LTD.10.37%542 721
XIAOMI CORPORATION-7.98%99 185
WINGTECH TECHNOLOGY CO.,LTD18.00%22 443
MERRY ELECTRONICS CO., LTD.-6.48%1 024
FOCUSRITE PLC-1.40%832