Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

APPLE INC.

(AAPL)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

RKI erweitert Corona-Datenspende-App

19.10.2021 | 11:35

BERLIN (dpa-AFX) - Das Robert Koch-Institut (RKI) hat seine Corona-Datenspende-App überarbeitet und ausgebaut. Mit der Neuauflage der Smartphone-Anwendung können sich Menschen in Deutschland pseudonymisiert an wissenschaftlichen Studien zu den Folgen der Corona-Pandemie beteiligen, wie das RKI am Dienstag in Berlin mitteilte.

Die erste Version der App war im April 2020 vom Robert Koch-Institut veröffentlicht worden. Seit dem Start haben nach Angaben des RKI mehr als 500 000 Menschen ihre Daten von Fitnessarmbändern und Smartwatches über die App zur Verfügung gestellt. Zu den erfassten Informationen gehören zum einen Vitaldaten wie die Pulsfrequenz, aber auch Aktivitätsdaten wie die Zahl der gelaufenen Schritte. Diese Daten werden unter anderem auf mögliche Fiebersymptome analysiert und im deutschlandweiten Fiebermonitor zusammengefasst.

Mit der neuen App-Version können künftig auch Menschen mitmachen, die nicht über ein Fitnessarmband oder eine Smartwatch verfügen. Die Nutzer werden in den Studien gebeten, regelmäßig kurze Fragebögen zu beantworten. Die Teilnahme an den beiden neuen Studien erfolge wie schon bei der initialen Version der Corona-Datenspende komplett freiwillig und pseudonym. Das Robert Koch-Institut habe zu keiner Zeit Kenntnis über Informationen, die einen Rückschluss auf die Identität der App-Nutzer erlauben. Die Anwenderinnen und Anwender könnten in der App individuell entscheiden, ob sie an den neuen Studien teilnehmen möchten.

Die erste Studie "Tests, Symptome und Lebenssituation" soll den Wissenschaftlern helfen, die Algorithmen des Fiebermonitors weiter zu verbessern, sowie mögliche Anzeichen von Long-Covid-Erkrankungen in den bereitgestellten Daten der Nutzer zu entdecken. In der zweiten Studie "Erleben und Verhalten in der Pandemie" arbeitet das Robert Koch-Institut mit den Forscherinnen und Forschern der Cosmo-Studie um Cornelia Betsch zusammen, um die individuelle Belastung und Risikowahrnehmung sowie das individuelle Verhalten in der Pandemie zu verstehen.

Die aktualisierte Version der App ist von sofort an im App-Store von Apple, dem Play-Store von Google und der App-Gallery von Huawei verfügbar./chd/DP/stw


© dpa-AFX 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALPHABET INC. 2.87%2945.39 verzögerte Kurse.63.36%
APPLE INC. 3.54%171.18 verzögerte Kurse.24.18%
Alle Nachrichten zu APPLE INC.
19:20US-Behörden und Europäische Kommission starten neue Anstrengungen zur Förderung des Wet..
MR
17:03Bernstein belässt Apple auf 'Market-Perform' - Ziel 132 Dollar
DP
14:40Aktien New York Ausblick: Risikofreude der Anleger ist zurück
AW
12:08Nomura sagt, für Omicron-Risiken in Indien bereit zu sein
MT
11:07Stellantis will bis 2030 20 Milliarden Euro durch Software verdienen
RE
10:59Exklusiv - EU-Kartellbehörde bittet um Stellungnahme zur 16-Milliarden-Dollar-Übernahme..
MR
08:52Stellantis setzt auf umsatzsteigernde Software für seine Autos
MR
08:42Samsung ordnet Sparten neu und wechselt Management aus
DP
08:33Samsung Electronics verschmilzt Handys und Unterhaltungselektronik
RE
08:18MÄRKTE EUROPA/Erholung geht weiter - Putin/Biden-Gespräch im Blick
DJ
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu APPLE INC.
22:48Apple's alleged restriction on workers' Slack use sparks labor complaint
RE
22:15US Stocks Advance as Omicron Concerns Wane; Apple Jumps
MT
19:20U.S. agencies, European Commission launch new effort to boost tech competition
RE
18:34Wall Street leaps as Nasdaq rallies 3% on boost from Big Tech, chipmakers
RE
18:04TIM COOK : Apple's Tim Cook signed $275 billion deal to placate China - The Information
RE
16:19Big Tech, chipmakers power Nasdaq as Omicron worries subside
RE
15:57--STREET COLOR : Apple CEO Signed Secret $275 Bln Deal With Chinese Authorities in 2016: T..
MT
15:16APPLE CEO SIGNS $275 BLN DEAL WITH C : The Information
MT
13:42Wall St set to open 1% higher as tech stocks roar back
RE
13:01Israel's digital wallets to expand as Google Pay launches
RE
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu APPLE INC.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 379 Mrd. - 351 Mrd.
Nettoergebnis 2022 92 625 Mio - 85 650 Mio
Nettoliquidität 2022 81 140 Mio - 75 030 Mio
KGV 2022 29,0x
Dividendenrendite 2022 0,56%
Marktkapitalisierung 2 712 Mrd. 2 712 Mrd. 2 508 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2022 6,94x
Marktkap. / Umsatz 2023 6,60x
Mitarbeiterzahl 154 000
Streubesitz 99,9%
Chart APPLE INC.
Dauer : Zeitraum :
Apple Inc. : Chartanalyse Apple Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends APPLE INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 45
Letzter Schlusskurs 165,32 $
Mittleres Kursziel 169,41 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 2,48%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Timothy Donald Cook Chief Executive Officer & Director
Luca Maestri Chief Financial Officer & Senior Vice President
Arthur D. Levinson Independent Chairman
Kevin M. Lynch Vice President-Technology
Jeffrey E. Williams Chief Operating Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
APPLE INC.24.18%2 712 306
XIAOMI CORPORATION-42.05%60 949
WINGTECH TECHNOLOGY CO.,LTD29.90%25 424
SHENZHEN TRANSSION HOLDINGS CO., LTD.2.93%19 904
FIH MOBILE LIMITED29.47%1 263
RTX A/S-33.62%193