Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

APPLE INC.

(AAPL)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Twitter steigert Umsatz deutlich - Nutzerzuwachs hinter Erwartungen

27.10.2021 | 07:06
ARCHIV: Das Twitter-Logo auf dem Parkett der New York Stock Exchange in New York City, USA, 28. September 2016. REUTERS/Brendan McDermid

(Reuters) - Die Corona-Krise schiebt Twitter weiter an.

Im dritten Quartal stieg der Umsatz um 37 Prozent auf 1,28 Milliarden Dollar, wie der weltgrößte Kurznachrichtendienst am Dienstag nach US-Börsenschluss mitteilte. Im vierten Quartal sollen die Erlöse zwischen 1,5 und 1,6 Milliarden Dollar liegen. Trotzdem graben Konkurrenten wie TikTok Twitter ein wenig das Wasser ab. Die Zahl der täglich aktiven Nutzer erhöhte sich zwar um 13 Prozent auf 211 Millionen. Damit blieb Twitter jedoch hinter den Erwartungen von Analysten zurück.

Im Gegensatz zu Facebook und dem Snapchat-Betreiber Snap machten Twitter die neuen Datenschutz-Vorgaben von Apple weniger zu schaffen, die es schwieriger machen, personalisierte Anzeigen zu gestalten und deren Erfolg zu messen. Analysten begründeten dies vor allem damit, dass bei Twitter vor allem Marken-Werbung geschaltet wird.

Twitter erweitert immer wieder sein Angebot - auch dank Zukäufen wie der Newsletter-Plattform Revue und der Podcast-Firma Breaker - muss dabei aber auch immer wieder Rückschläge hinnehmen. So nahm das Unternehmen seine Fleets - Kurznachrichten, die wieder verschwinden und wie sie Snapchat etabliert hat - im Sommer schnell wieder aus dem Programm. Neu ist dagegen die Möglichkeit, dass prominente Nutzer ihren Anhängern Inhalte auf Abobasis zur Verfügung stellen können. All das kostet und drückte Twitter deutlich in die Verlustzone. Der Fehlbetrag im dritten Quartal lag bei 537 Millionen Dollar nach einem Gewinn von 29 Millionen Dollar im Vorjahreszeitraum.


© Reuters 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
APPLE INC. -3.17%156.81 verzögerte Kurse.18.18%
FACEBOOK INC -2.33%333.12 verzögerte Kurse.21.95%
Alle Nachrichten zu APPLE INC.
00:16Aus Angst vor leeren Regalen strömen die "Frühaufsteher" am Schwarzen Freitag in die US..
MR
26.11.APPLE INC. : Bewertung von Wedbush kaufen
MM
26.11.Apple hebt Preis für iPhone in der Türkei über Nacht um mehr als 25 Prozent an
DJ
26.11.NEXTCLOUD : Beschwerde beim Bundeskartellamt über Microsoft
DP
26.11.APPLE IM FOKUS : Trotz Wachstumseinbußen bleibt Aktie auf Rekordjagd
DP
25.11.EU-Staaten stimmen härteren Auflagen für Online-Riesen zu
DJ
25.11.EUROPA ALS VORREITER : Staaten positionieren sich bei Digital-Paket
AW
25.11.VW holt für Batteriesparte Top-Entwickler von Apple und BMW
AW
25.11.EU-Länder einig über schärfere Regeln für US-Technologieriesen
RE
25.11.TROTZ LIEFERENGPÄSSEN : Der Black Friday lockt die Schnäppchenjäger
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu APPLE INC.
00:59WALL STREET WEEK AHEAD : COVID-19 fears reappear as a threat to market
RE
00:16Black Friday draws U.S. shoppers but many shun stores for online
RE
26.11.Apple global battery development chief moves to Volkswagen
RE
26.11.Britain on track for record Black Friday sales
RE
26.11.Consumer Holiday Spending Runs Ahead of Expectations to Reach $81 Billion by Thanksgivi..
MT
26.11.Apple's Fiscal Q1 iPhone Sales Could Top 80 Million Units Amid Robust Demand, Wedbush S..
MT
26.11.Black Friday 'early birds' find muted tradition
RE
26.11.Traders pile into defensive options plays as COVID-19 fears return
RE
26.11.Britain on track for record Black Friday sales
RE
26.11.Apple on pace to sell about 40 mln iphones between black friday weekend and christmas -..
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu APPLE INC.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 379 Mrd. - 349 Mrd.
Nettoergebnis 2022 92 358 Mio - 85 173 Mio
Nettoliquidität 2022 81 081 Mio - 74 774 Mio
KGV 2022 27,5x
Dividendenrendite 2022 0,58%
Marktkapitalisierung 2 573 Mrd. 2 573 Mrd. 2 373 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2022 6,58x
Marktkap. / Umsatz 2023 6,27x
Mitarbeiterzahl 154 000
Streubesitz 99,9%
Chart APPLE INC.
Dauer : Zeitraum :
Apple Inc. : Chartanalyse Apple Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends APPLE INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 44
Letzter Schlusskurs 156,81 $
Mittleres Kursziel 167,15 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 6,59%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Timothy Donald Cook Chief Executive Officer & Director
Luca Maestri Chief Financial Officer & Senior Vice President
Arthur D. Levinson Independent Chairman
Kevin M. Lynch Vice President-Technology
Jeffrey E. Williams Chief Operating Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
APPLE INC.18.18%2 656 852
XIAOMI CORPORATION-42.59%62 440
WINGTECH TECHNOLOGY CO.,LTD20.54%23 371
SHENZHEN TRANSSION HOLDINGS CO., LTD.13.65%21 691
FIH MOBILE LIMITED22.11%1 212
DORO AB (PUBL)40.69%174