Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

APPLE INC.

(AAPL)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Verfechter der Tech-Regulierung in der engeren Auswahl für den französischen Kartellamtschef - Quellen

09.11.2021 | 18:43
Apple logo at an Apple store in Paris

Anne Perrot, eine Wirtschaftswissenschaftlerin, die in der Vergangenheit über die Notwendigkeit einer stärkeren Regulierung von Big Tech geschrieben hat, steht in der engeren Auswahl für den Posten des neuen französischen Kartellamtschefs, so drei Quellen, die mit der Angelegenheit vertraut sind.

Die Rolle wird von Paris als strategisch angesehen, da es versucht, die Dominanz von US-Tech-Giganten wie Facebook, Alphabet's Google und Apple zu zähmen, während die Europäische Union eine neue Regulierung des Sektors in Erwägung zieht, so die Quellen.

Die französische Kartellbehörde prüft derzeit den Zusammenschluss der beiden größten privaten Fernsehsender Frankreichs, TF1 von Bouygues und M6 von Bertelsmann, in einem sehr heiklen Fall, bei dem das kombinierte Unternehmen fast drei Viertel der Fernsehwerbung kontrollieren und die Regeln in diesem Bereich neu definieren würde.

Es wurde noch keine endgültige Entscheidung über die Nominierung getroffen, die mehrere Wochen dauern kann, bis sie abgeschlossen ist, sagten die drei Quellen. Die Quellen lehnten es ab, zu sagen, wie viele Personen auf der Auswahlliste stehen.

Perrot, 63, ist ein hoher Beamter des französischen Finanzministeriums.

Der Elysée lehnte es ab, sich zu den "Gerüchten" zu äußern, wie es hieß. Perrot und das Finanzministerium lehnten eine Stellungnahme ab.

Als promovierte Wirtschaftswissenschaftlerin und Mathematikerin hat Perrot mehrere Forschungsarbeiten zum Thema Wettbewerb und große Online-Tech-Firmen verfasst, von denen eine im vergangenen Jahr unter dem Titel "Digitale Plattformen: Regulierung, bevor es zu spät ist" veröffentlicht wurde.

Sie ist auch Mitverfasserin eines Berichts für 2019, in dem eine Reform der europäischen Kartellpolitik gefordert wird, um das Entstehen europäischer Champions zu ermöglichen - etwas, das der französische Präsident Emmanuel Macron seit seiner Wahl anstrebt.

"Es ist wichtig, jemanden zu haben, der neue Ideen zum Wettbewerb hat", sagte eine vierte Quelle, die der französischen Regierung nahe steht, und sprach allgemein über die Suche nach einem neuen Kartellamtschef.

Perrot kennt die französische Kartellwelt gut, denn er war Co-Vorsitzender der Kartellbehörde und Teil einer auf Wettbewerbsfragen spezialisierten Beratungsfirma, Mapp. Das Unternehmen wurde 2018 an den Wirtschaftsprüfungsriesen KPMG verkauft.

Im April 2017 war sie Mitunterzeichnerin eines Leitartikels in der Zeitung Le Monde, in dem sie die Menschen dazu aufrief, für Macron zu stimmen, einen Monat bevor er zum Präsidenten gewählt wurde. (Berichte von Mathieu Rosemain, Gwénaëlle Barzic und Michel Rose; zusätzliche Berichte von Leigh Thomas; Bearbeitung durch Alison Williams)


© MarketScreener mit Reuters 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALPHABET INC. -2.96%2538.7 verzögerte Kurse.-9.70%
APPLE INC. -1.14%159.78 verzögerte Kurse.-8.98%
BOUYGUES -0.03%31.04 Realtime Kurse.-1.40%
M6 MÉTROPOLE TÉLÉVISION 1.36%16.42 Realtime Kurse.-5.59%
META PLATFORMS, INC. -2.77%300.15 verzögerte Kurse.-8.22%
TF1 0.50%8.11 Realtime Kurse.-7.51%
Alle Nachrichten zu APPLE INC.
23:22Unterhaltungsunternehmen Boat Rocker gibt Produktions-Update bekannt; erwartet weiterhi..
MT
21:08WEDBUSH : Apple wird trotz Chip-Knappheit "robuste" Quartalsergebnisse vorlegen
MT
21:04Apple's Q1-Ergebnisse profitierten wahrscheinlich von der iPhone-Nachfrage, aber der we..
MT
21:00SOCIAL BUZZ : Wallstreetbets Aktien handeln niedriger; IBM steigt aufgrund positiver Q4-Er..
MT
13:15KREISE : Nvidia glaubt nicht mehr an eine Übernahme des Chip-Designers Arm
DP
12:30SOCIAL BUZZ : Wallstreetbets Aktien niedriger vor Glocke Dienstag; IBM höher auf Blockbust..
MT
12:15Nomura sagt, dass Indiens dritte COVID-19-Welle die Wirtschaft wieder auf das Niveau vo..
MT
10:03Nachfrage nach 5G-Ausrüstung schiebt Gewinn von Ericsson an
RE
08:40Goldman belässt Apple auf 'Neutral' - Ziel 142 Dollar
DP
07:18Ericsson steigert Gewinn, da mehr Länder 5G einführen
MR
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu APPLE INC.
23:22Entertainment Co, Boat Rocker, Provides Production Update; Still Expects improved Adjus..
MT
21:08Apple Set to Report 'Robust' Quarterly Results Despite Chip Shortage, Wedbush Says
MT
21:04Apple's Fiscal Q1 Results Likely Benefited From iPhone Demand But Trajectory Unclear, G..
MT
21:00SOCIAL BUZZ : Wallstreetbets Stocks Trade Lower; IBM Climbs on Upbeat Q4 Results
MT
20:22Wall Street bounces off session lows as stocks churn ahead of Fed statement
RE
19:01Tech stocks drag Wall Street lower ahead of Fed meeting
RE
17:05WARREN BUFFETT : Buffett plans in-person Berkshire annual meeting as Omicron wave crests
RE
16:31Wall St slides over 2% as tech rout deepens; Fed meeting eyed
RE
15:07APPLE : Share your best iPhone macro photos for Apple's Shot on iPhone Challenge
PU
12:40JPMorgan agrees to acquire 49% stake in Greek fintech Viva Wallet
RE
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu APPLE INC.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 382 Mrd. - 351 Mrd.
Nettoergebnis 2022 93 243 Mio - 85 662 Mio
Nettoliquidität 2022 70 007 Mio - 64 315 Mio
KGV 2022 28,2x
Dividendenrendite 2022 0,58%
Marktkapitalisierung 2 640 Mrd. 2 640 Mrd. 2 425 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2022 6,73x
Marktkap. / Umsatz 2023 6,36x
Mitarbeiterzahl 154 000
Streubesitz -
Chart APPLE INC.
Dauer : Zeitraum :
Apple Inc. : Chartanalyse Apple Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends APPLE INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 43
Letzter Schlusskurs 161,62 $
Mittleres Kursziel 180,21 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 11,5%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Timothy Donald Cook Chief Executive Officer & Director
Luca Maestri Chief Financial Officer & Senior Vice President
Arthur D. Levinson Independent Chairman
Kevin M. Lynch Vice President-Technology
Jeffrey E. Williams Chief Operating Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
APPLE INC.-8.98%2 639 961
XIAOMI CORPORATION-6.77%58 093
WINGTECH TECHNOLOGY CO.,LTD-9.91%23 406
SHENZHEN TRANSSION HOLDINGS CO., LTD.-10.20%18 232
FIH MOBILE LIMITED-9.56%1 273
RTX A/S-18.95%198