Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

APPLE INC.

(AAPL)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

WDH/Daimler-Betriebsrat: Neuer Tarifvertrag für Softwareexperten geplant

15.06.2021 | 13:01

(Im ersten Absatz wurde der Wochentag in Dienstag rpt Dienstag geändert)

STUTTGART (dpa-AFX) - Im Kampf um Talente laufen beim Auto- und Lastwagenbauer Daimler Gespräche mit der Arbeitgeberseite über neue Tarifverträge speziell für Elektroingenieure und Software-Experten. Dabei gehe es beispielsweise um die Flexibilisierung von Arbeitszeitmodellen, sagte ein Sprecher des Daimler-Gesamtbetriebsrats in Stuttgart am Dienstag auf Anfrage.

Man sei zuversichtlich, dass die Verhandlungen mit der Arbeitgeberseite zu diesen Punkten bereits im Laufe des Sommers abgeschlossen werden könnten, so der Sprecher weiter. Daimler selbst wollte sich auf Anfrage nicht äußern. Zunächst hatte "Business Insider" darüber berichtet.

Dem Vernehmen nach geht es in den Gesprächen beispielsweise darum, dass die Mitarbeiter in diesen Bereichen künftig projektorientierter arbeiten und ihre Arbeitszeit eigenständiger einteilen dürfen. Zudem sind großzügigere Boni Teil der Überlegungen.

Der Markt für Software-Experten ist äußerst umkämpft. Um gute Leute zu halten, müssen die Konzerne inzwischen mehr Geld in die Hand nehmen und auch darüber hinaus mehr als bisher bieten.

Daimler wäre mit dem Modell eines gesonderten Tarifvertrags für Software-Talente nicht der erste deutsche Autokonzern: Volkswagen hatte bereits im Januar einen eigenen Haustarifvertrag für seine Software-Sparte vorgestellt. Auch hier sind selbstbestimmte Arbeitszeiten eine der Besonderheiten - so soll eine "agile" Entwicklung von IT-Projekten sichergestellt werden. Als Grundmodell gibt es eine 35-Stunden-Woche, die Beschäftigte aber in einem Korridor zwischen 28 und 40 Stunden nach Bedarf individuell ausfüllen können.

Technologisch hochkomplexe Softwareplattformen vor allem für Elektroautos werden immer wichtiger, weil sie im engen Markt den Unterschied machen können. Experten weisen immer wieder darauf hin, dass sich etablierte Autohersteller im E-Zeitalter nicht nur mit langjährigen Konkurrenten messen, sondern auch gegen Digitalkonzerne wie Google, Apple oder Alibaba bestehen müssen. Diese bewegen sich immer stärker in das Feld der Automobilbauer hinein. Stefan Bratzel, Direktor des Instituts Center of Automotive Management in Bergisch Gladbach, bezeichnet die Bedeutung von Softwarekompetenz bei E-Autos inzwischen als noch wichtiger als die reine Automotive-Erfahrung./mbr/DP/eas


© dpa-AFX 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALIBABA GROUP HOLDING LIMITED 5.34%196.01 verzögerte Kurse.-15.78%
ALPHABET INC. 3.18%2721.88 verzögerte Kurse.55.30%
APPLE INC. -1.22%144.98 verzögerte Kurse.9.26%
DAIMLER AG 0.07%74.06 verzögerte Kurse.28.15%
VOLKSWAGEN AG 0.67%203.85 verzögerte Kurse.33.74%
Alle Nachrichten zu APPLE INC.
05:36PRESSESTIMME : 'Volksstimme' über die Zahlen der Deutschen Bank
DP
05:23Google und Facebook verhängen in den USA Impfpflicht für Mitarbeiter
DP
28.07.Facebook verdoppelt Gewinn - und warnt vor Gegenwind
DP
28.07.MÄRKTE USA/Fed hält an Geldpolitik fest - Nasdaq fester
DJ
28.07.LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte -2-
DJ
28.07.MÄRKTE USA/Börsen vor Fed-Entscheid zurückhaltend - Nasdaq fester
DJ
28.07.++ Analysen des Tages von Dow Jones Newswires (28.07.2021) +++
DJ
28.07.DZ Bank hebt fairen Wert für Apple auf 172 Dollar - 'Kaufen'
DP
28.07.MÄRKTE USA/Abwartendes Geschäft vor Fed-Entscheid - Alphabet fest
DJ
28.07.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 28.07.2021 - 15.15 Uhr
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu APPLE INC.
02:07SAMSUNG ELECTRONICS : Elec sees strong chip demand, mobile recovery as Q2 profit..
RE
01:11APPLE : Google hit with £920m UK lawsuit over ‘unlawful' app store charges
AQ
00:38Qualcomm optimistic on 5G, connected device sales as supply bottlenecks ease
RE
00:15APPLE : Stellar Q3 Raises Q4 Bar Despite Expected $4 Billion Hit From Supply Sho..
MT
00:06Big Tech starts requiring vaccines; Twitter closes re-opened U.S. offices
RE
28.07.CLOSE UPDATE : US Stocks Mixed as Fed Keeps Rate Near Zero
MT
28.07.Tech Ticks Down After Mixed Earnings -- Tech Roundup
DJ
28.07.S&P 500 ends off day's lows; Powell says Fed still a ways away from rate hike..
RE
28.07.APPLE : Educators in Australia embrace Swift to forge a new future
PU
28.07.Facebook's slowdown warning hangs over strong ad sales, while Zuckerberg talk..
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 366 Mrd. - 333 Mrd.
Nettoergebnis 2021 93 884 Mio - 85 350 Mio
Nettoliquidität 2021 75 818 Mio - 68 926 Mio
KGV 2021 26,0x
Dividendenrendite 2021 0,59%
Marktkapitalisierung 2 400 Mrd. 2 400 Mrd. 2 182 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2021 6,35x
Marktkap. / Umsatz 2022 6,17x
Mitarbeiterzahl 147 000
Streubesitz 99,9%
Chart APPLE INC.
Dauer : Zeitraum :
Apple Inc. : Chartanalyse Apple Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends APPLE INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 45
Letzter Schlusskurs 144,98 $
Mittleres Kursziel 162,13 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 11,8%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Timothy Donald Cook Chief Executive Officer & Director
Luca Maestri Chief Financial Officer & Senior Vice President
Arthur D. Levinson Independent Chairman
Kevin M. Lynch Vice President-Technology
Jeffrey E. Williams Chief Operating Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
APPLE INC.9.26%2 400 425
XIAOMI CORPORATION-24.40%78 412
SHENZHEN TRANSSION HOLDINGS CO., LTD.6.94%19 695
WINGTECH TECHNOLOGY CO.,LTD-6.82%18 055
FIH MOBILE LIMITED10.53%1 008
DORO AB (PUBL)28.48%167