Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Arbonia AG
  6. News
  7. Übersicht
    ARBN   CH0110240600

ARBONIA AG

(ARBN)
  Bericht
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 22.06. 17:31:39
17.04 CHF   +0.35%
07.05.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
30.04.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
30.04.Arbonia kauft serbischen Lüftungsbauer Termovent
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Arbonia-Aktien nach positiver Gewinnwarnung mit Kurssprung

13.07.2020 | 10:05

Zürich (awp) - Die Aktien des Gebäudeausrüsters Arbonia legen am Montagmorgen kräftig zu. Die Aussagen des Unternehmens zum ersten Halbjahr werden von den Analysten positiv gewertet. Trotz eines auch durch die Covid-19-Pandemie verursachten Umsatzrückgangs rechnet das Management mit einem höheren Betriebsergebnis.

Die Arbonia-Aktien können um 09.50 Uhr um 10,6 Prozent auf 10,63 Franken zulegen. Der Gesamtmarkt gemessen am SPI steigt aktuell um 0,3 Prozent. Die Aktien des Fenster- und Türenherstellers waren Mitte März noch bis auf 5,75 Franken eingebrochen.

Der Analyst der ZKB spricht von einer "überraschend starken operativen Performance". Er sieht sich durch die Angaben des Unternehmens in seiner Annahme bestätigt, dass Bauzulieferer mit Exponierung im Wohnungsbau und Fokus auf die Kernmärkte Schweiz und Deutschland im aktuellen Umfeld überdurchschnittliche operative Ergebnisse erzielen können. Die Aktie sei auf Basis seiner Gewinnschätzung günstig bewertet und der Bewertungsabschlag zu Titeln wie Geberit, Schindler oder Sika in diesem Ausmass ungerechtfertigt. Arbonia wird von der ZB mit "Übergewichten" bewertet.

Auch bei dem Experten der Bank Vontobel werden die vorab genannten Details zur Halbjahresprofitabilität positiv gewertet. Das Kursziel wird auf 8,80 Franken von zuvor 7,60 Franken angehoben. Der vom Unternehmen genannte Umsatzrückgang habe jedoch unter seiner Schätzung gelegen, so der Analyst weiter. Dank der Investitionen in die Produktivität und die Fokussierung auf den Wohnungsmarkt in Mittel- und Osteuropa werde Arbonia sich besser schlagen als andere Bauausrüster. Der Analyst bezweifelt jedoch, dass das Unternehmen seine Kapitalkosten decken kann. Darum wird an der Bewertung "Reduce" festgehalten.

yr/tt


© AWP 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ARBONIA AG 0.35%17.04 verzögerte Kurse.19.92%
GEBERIT AG 1.02%690.6 verzögerte Kurse.23.35%
SCHINDLER HOLDING AG 1.36%268.4 verzögerte Kurse.11.07%
SIKA AG 1.21%300 verzögerte Kurse.22.58%
VONTOBEL HOLDING AG -1.09%72.55 verzögerte Kurse.4.49%
Alle Nachrichten zu ARBONIA AG
07.05.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
30.04.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
30.04.Arbonia kauft serbischen Lüftungsbauer Termovent
AW
30.04.ARBONIA  : akquiriert serbischen Hersteller für Lüftungsgeräte
EQ
30.04.Arbonia akquiriert serbischen Hersteller für Lüftungsgeräte
DP
27.04.Aktien Schweiz Vorbörse: Wenig verändert erwartet - Ergebnisse im Fokus
AW
27.04.ARBONIA AG : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
27.04.ARBONIA AG : Ex-Dividende Tag für Bonusdividende
FA
26.04.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
23.04.ARBONIA  : Resultate der ordentlichen Generalversammlung der Arbonia AG
EQ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ARBONIA AG
30.04.ARBONIA  : Acquires Serbian Ventilation Manufacturer Termovent Komerc
MT
30.04.ARBONIA  : acquires Serbian manufacturer of ventilation units
EQ
23.04.ARBONIA  : Results of the Annual General Meeting of Arbonia AG
EQ
31.03.ARBONIA  : Buys Spanish Radiators Business CICSA Industriales del Calor
MT
31.03.ARBONIA  : HVAC Division strengthens sales position in Spain and Portugal
PU
31.03.EQS-ADHOC  : HVAC Division strengthens sales position in Spain and Portugal
DJ
31.03.ARBONIA  : HVAC Division strengthens sales position in Spain and Portugal
EQ
02.03.ARBONIA  : FY20 Profit Soars 71% on Better Operating Results
MT
02.03.ARBONIA  : increases profit by over 70% and sets a course for the future
PU
02.03.EQS-ADHOC  : Arbonia increases profit by over 70% and sets a course for the futu..
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 1 099 Mio 1 195 Mio -
Nettoergebnis 2021 101 Mio 109 Mio -
Nettoliquidität 2021 191 Mio 208 Mio -
KGV 2021 25,7x
Dividendenrendite 2021 1,74%
Marktkapitalisierung 1 179 Mio 1 281 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 0,90x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,86x
Mitarbeiterzahl 7 993
Streubesitz 72,7%
Chart ARBONIA AG
Dauer : Zeitraum :
Arbonia AG : Chartanalyse Arbonia AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ARBONIA AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 3
Letzter Schlusskurs 17,04 CHF
Mittleres Kursziel 19,50 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 14,4%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Alexander von Witzleben Chairman & Chief Executive Officer
Daniel Wüest Chief Financial Officer
Peter E. Bodmer Independent Non-Executive Director
Markus Oppliger Independent Non-Executive Director
Heinz Haller Independent Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
ARBONIA AG19.92%1 279
SAINT-GOBAIN50.16%35 931
ASSA ABLOY AB30.32%34 313
XINYI GLASS HOLDINGS LIMITED45.03%16 388
MASCO CORPORATION6.64%14 568
FORTUNE BRANDS HOME & SECURITY, INC.13.99%13 542