Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Euronext Amsterdam  >  ArcelorMittal    MT   LU1598757687

ARCELORMITTAL

(MT)
  Report
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate Tradegate - 20.10. 12:10:16
12.273 EUR   -0.22%
16.10.JPMorgan hebt Ziel für ArcelorMittal auf 15 Euro - 'Neutral'
DP
16.10.Jefferies hebt Ziel für Voestalpine auf 22 Euro - 'Hold'
DP
16.10.Jefferies hebt Ziel für ArcelorMittal auf 15 Euro - 'Buy'
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

ArcelorMittal : Gewinnmitnahmen dürften die Oberhand gewinnen

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
08.11.2019 | 08:24
Verkauf
Stop-Loss Kurs erreicht
Einstiegskurs : 15.5€ | Kursziel  : 13.23€ | Stop-Loss : 16.7€ | Potenzial : 14.65%
Die aktuellen Kursniveaus bieten ein gutes Timing für die Umsetzung einer Verkaufsstrategie bei Aktien von ArcelorMittal. Die Widerstandszone bei 15.95 EUR könnte in der Tat für einen kurzfristigen Kursrückgang sorgen.
Für Anleger bietet sich eine günstige Gelegenheit, die Aktie zu verkaufen und als Kursziel 13.23 € anzuvisieren.
ArcelorMittal : ArcelorMittal : Gewinnmitnahmen dürften die Oberhand gewinnen
Übersicht
  • Im Allgemeinen sind die Fundamentalwerte dieses Unternehmens von schlechter Qualität - vor allem bei einem mittel- bis langfristigen Anlagehorizont.

Stärken
  • Die Aktie weist mit einer Unternehmensbewertung, die auf 0.34 X Umsatz geschätzt wird, ein sehr niedriges Bewertungsniveau auf.

Schwächen
  • Die Prognosen zum Umsatzwachstum des Unternehmens sind den Konsensusschätzungen von Standard & Poor's zufolge sehr schwach über die kommenden Berichtszeiträume.
  • Die vom Unternehmen generierten Margen sind relativ mäßig.
  • Die Schätzungen der Analysten, die dem Unternehmen folgen, driften weit auseinander. Der Unterschied zwischen den Schätzungen lässt entweder auf eine schwierige Vorhersagbarkeit der Ergebnisse oder auf eine grundlegend unterschiedliche Auslegung von Seiten der Analysten schließen.
  • Das Unternehmen schüttet keine oder nur wenig Dividende aus und weist daher nur eine niedrige oder keine Dividendenrendite auf.
  • Die Prognosen der Analysten zum Unternehmensumsatz wurden jüngst nach unten revidiert. Es wird neuerdings eine Verlangsamung des Geschäftsbetriebs erwartet.
  • Die dem Unternehmen folgenden Analysten haben jüngst die Gewinnerwartungen für das Unternehmen nach unten revidiert.
  • Über die letzten 4 Monate wurden die von den Analysten erwarteten Gewinne deutlich nach unten revidiert.
  • Die Tendenz der Ergebnisrevisionen der letzten 12 Monate ist klar negativ. Generell erwarten die Analysten jetzt eine niedrigere Rentabilität als vor einem Jahr.
  • Die grundlegende Tendenz auf Wochenbasis ist negatif unterhalb des Widerstandes bei 15.74 EUR


share with twitter share with LinkedIn share with facebook

Haftungsausschluss: Die von Surperformance SAS, Herausgeber der Website 4-traders.com, veröffentlichten Analysen haben keinen vertraglichen Wert und stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzprodukten dar. Die auf der Website 4-traders.com dargestellten Beiträge und Inhalte sind von rein informativer Natur.
Das Unternehmen Surperformance, seine leitenden Angestellten und Mitarbeiter übernehmen keine Verantwortung für Fehler, Unterlassungen und Verluste bei Wertpapiergeschäften. Die auf der Website zur Verfügung gestellten Informationen, Grafiken, Abbildungen, Analysen und Kommentare richten sich ausschließlich an Anleger, die die erforderlichen Vorkenntnisse und Erfahrung mitbringen, um die Inhalte zu verstehen und richtig einordnen zu können. Die Inhalte werden zum Zweck von Information und Wissenserweiterung bereitgestellt. Obwohl Datenqualität für Surperformance eine absolute Priorität darstellt und das Unternehmen ausschließlich mit den weltweit führenden Datenlieferanten arbeitet, können wir keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten übernehmen.

Finanzkennziffern
Umsatz 2020 52 534 Mio - 47 802 Mio
Nettoergebnis 2020 -1 825 Mio - -1 661 Mio
Nettoverschuldung 2020 7 373 Mio - 6 709 Mio
KGV 2020 -8,35x
Dividendenrendite 2020 0,34%
Marktkapitalisierung 15 861 Mio 15 877 Mio 14 432 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 0,44x
Marktkap. / Umsatz 2021 0,38x
Mitarbeiterzahl 191 248
Streubesitz 68,5%
Anstehende Termin für ARCELORMITTAL
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 19
Mittleres Kursziel 16,46 $
Letzter Schlusskurs 14,51 $
Abstand / Höchstes Kursziel 46,6%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 13,4%
Abstand / Niedrigstes Ziel -51,9%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Lakshmi Niwas Mittal Chairman & Chief Executive Officer
Aditya Mittal President & Chief Financial Officer
Brian Edward Aranha CTO, Executive VP, Head-Research & Development
Michel Wurth Non-Independent Non-Executive Director
Vanisha Mittal Bhatia Non-Independent Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
ARCELORMITTAL-21.90%15 877
NUCOR-12.99%14 784
POSCO-11.84%14 567
NIPPON STEEL CORPORATION-33.74%9 568
STEEL DYNAMICS, INC.-2.70%6 967
GERDAU S.A.13.75%6 514