ASPEN TECHNOLOGY

(AZPN)
  Bericht
Realtime-Estimate Cboe BZX  -  20:15 27.06.2022
197.65 USD   +0.13%
15.06.ASPEN TECHNOLOGY : Bewertung von Loop Capital kaufen
MM
06.06.ASPEN TECHNOLOGY : BofA Securities bleibt bei seiner Kaufempfehlung
MM
02.06.Aspen Technology wird vom japanischen Chemieproduzenten KH Neochem ausgewählt, um die Digitalisierung der Anlagen zu beschleunigen
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsUnternehmenFinanzenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Emerson Electric Co. (NYSE:EMR) hat die Übernahme von 55% der Anteile an Aspen Technology, Inc. (NasdaqGS:AZPN) abgeschlossen.

16.05.2022

Emerson Electric Co. (NYSE:EMR) hat am 10. Oktober 2021 eine endgültige Vereinbarung zur Übernahme von 55% der Anteile an Aspen Technology, Inc. (NasdaqGS:AZPN) (AspenTech) für $6 Milliarden abgeschlossen. Gemäß den Bedingungen der Transaktion wird Emerson das Industriesoftware-Geschäft OSI Inc. und das Geological Simulation Software-Geschäft in AspenTech einbringen, um das neue Unternehmen AspenTech zu schaffen. Emerson wird außerdem 6 Milliarden Dollar in bar in die neue AspenTech einbringen, die die AspenTech-Aktionäre im Gegenzug für eine 55%ige Beteiligung an der neuen AspenTech erhalten werden, und die ehemaligen AspenTech-Aktionäre werden die restlichen ausstehenden Stammaktien der neuen AspenTech besitzen. Gemäß der Vereinbarung erhalten die AspenTech-Aktionäre für jede AspenTech-Stammaktie, die sie besitzen, ca. 87 US-Dollar pro Aktie in bar und 0,42 Stammaktien der neuen AspenTech, was einer Gesamtvergütung von ca. 160 US-Dollar pro AspenTech-Aktie und einem Gesamtwert der Transaktion von ca. 11 Milliarden US-Dollar vor Synergien entspricht. Unter Berücksichtigung der erwarteten Synergien erhöht sich der Gesamtwert auf 176 $ pro Aktie, was einem Aufschlag von 40% gegenüber dem Schlusskurs der AspenTech-Aktie am 6. Oktober 2021 entspricht. Nach Abschluss der Transaktion wird Emerson 55% der Anteile an der neuen AspenTech halten, die Aktionäre von AspenTech werden 45% besitzen. Das neue Unternehmen wird den Namen AspenTech beibehalten. Die Vereinbarung enthält bestimmte Kündigungsrechte für Emerson und AspenTech, darunter das Recht jeder Partei, die Vereinbarung zu kündigen, wenn die Transaktion nicht bis zum 10. Oktober 2022 vollzogen ist. Gemäß der Vereinbarung ist AspenTech verpflichtet, in bestimmten Fällen eine Kündigungsgebühr in Höhe von 325 Millionen Dollar an Emerson zu zahlen. Die neue AspenTech wird ihren Hauptsitz in Bedford, Massachusetts, haben und von Antonio Pietri, President und Chief Executive Officer von AspenTech, geleitet werden. Nach Abschluss der Transaktion wird das Board of Directors der neuen AspenTech aus neun Direktoren bestehen, von denen fünf von Emerson benannt werden. Jill Smith, die derzeitige Vorsitzende des Board of Directors von AspenTech, wird als Vorsitzende des Board of Directors der neuen AspenTech fungieren. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der AspenTech-Aktionäre, der Wirksamkeit der von New AspenTech bei der SEC einzureichenden Registrierungserklärung auf Formblatt S-4 und der Genehmigung der Börsennotierung der im Rahmen der Transaktionen auszugebenden Aktien von New AspenTech an der Nasdaq, der Genehmigungen nach geltendem Regulierungs- und Wettbewerbsrecht, einschließlich des Hart-Scott-Rodino Antitrust Improvements Act von 1976, derdie Restrukturierung vor Abschluss der Transaktion in allen wesentlichen Punkten abgeschlossen sein muss, die kartellrechtliche Genehmigung in Russland und Südkorea sowie weitere übliche Abschlussbedingungen. Die Transaktion wurde einstimmig vom Emerson’Board of Directors und mit einstimmigem Votum der anwesenden AspenTech-Direktoren genehmigt (ein Direktor war abwesend, bestätigte aber seine volle Unterstützung). Nach Abschluss der Transaktion wird die neue AspenTech an der NASDAQ unter dem Tickersymbol AZPN gehandelt. Am 2. Dezember 2021 erhielt Aspen Technology die Genehmigung des Hart-Scott-Rodino Antitrust Improvements Act von 1976 in seiner geänderten Fassung (der “HSR Act”) und die kartellrechtliche Freigabe durch die österreichische Bundeswettbewerbsbehörde. Der Abschluss der Transaktion wird für das zweite Kalenderquartal 2022 erwartet. Die neue AspenTech wird vollständig in die Finanzzahlen von Emerson konsolidiert und soll nach dem ersten Jahr einen positiven Einfluss auf das bereinigte EPS haben. Goldman Sachs & Co. LLC und Centerview Partners LLC fungierten als Finanzberater, während Phillip R. Mills, Marc O. Williams, Cheryl Chan, Ronan P. Harty, Michael Mollerus, Pritesh P. Shah, Jeffrey P. Crandall und Travis Triano von Davis Polk & Wardwell LLP als Rechtsberater für Emerson tätig waren. J.P. Morgan Securities LLC fungierte als Finanzberater und stellte dem Vorstand von AspenTech eine Fairness Opinion zur Verfügung. Graham Robinson, Moshe Spinowitz, Resa Schlossberg, Kenneth Schwartz, Giorgio Motta, Chadé Severin, Regina Olshan, Rob Saunders und Joseph Larkin von Skadden, Arps, Slate, Meagher & Flom LLP fungierten als Rechtsberater für AspenTech. Innisfree M&A Inc. fungierte als Stimmrechtsvertreter für Aspen. American Stock Transfer & Trust Company, LLC agierte als Transferagent für Aspen. Stephen M. Kotran von Sullivan & Cromwell LLP fungierte als Rechtsberater für Emerson Electric Co. (NYSE:EMR). Emerson Electric Co. (NYSE:EMR) hat die Übernahme von 55% der Anteile an Aspen Technology, Inc. (NasdaqGS:AZPN) am 16. Mai 2022 abgeschlossen.


© S&P Capital IQ 2022
Alle Nachrichten zu ASPEN TECHNOLOGY
15.06.ASPEN TECHNOLOGY : Bewertung von Loop Capital kaufen
MM
06.06.ASPEN TECHNOLOGY : BofA Securities bleibt bei seiner Kaufempfehlung
MM
02.06.Aspen Technology wird vom japanischen Chemieproduzenten KH Neochem ausgewählt, um die D..
MT
02.06.KH Neochem wählt Aspen Technology Software zur Beschleunigung der Digitalisierung für d..
CI
17.05.Aspen Technology, Inc. kündigt Änderungen im Vorstand und in den Ausschüssen an
CI
17.05.ASPEN TECHNOLOGY : Piper Sandler bekräftigt seine neutrale Bewertung
MM
16.05.EMERSON ELECTRIC CO. (NYSE : EMR) hat die Übernahme von 55% der Anteile an Aspen Technolog..
CI
03.05.St1 Refinery setzt AspenTech Lösungen ein, um die digitale Transformation und die Ziele..
CI
27.04.Earnings Flash (AZPN) ASPEN TECHNOLOGY meldet für Q3 einen Umsatz von $187,8 Mio., gege..
MT
27.04.Aspen Technology meldet höhere Gewinne und Umsätze im 3.
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu ASPEN TECHNOLOGY
03.06.KH Neochem Selects Aspen Technology Software to Accelerate Digitalization
AQ
02.06.Aspen Technology Selected by Japanese Chemical Producer KH Neochem to Accelerate Plant ..
MT
02.06.KH Neochem Selects Aspen Technology Software to Accelerate Digitalization for the Self ..
CI
23.05.TRANSCRIPT : AspenTech Corporation Presents at J.P. Morgan’s 50th Annual Global Techn..
CI
17.05.Aspen Technology to Present at the J.P. Morgan Global Technology, Media and Communicati..
BU
17.05.Aspen Technology, Inc. Announces Board and Committee Changes
CI
17.05.ASPENTECH CORP : Completion of Acquisition or Disposition of Assets, Notice of Delisting o..
AQ
16.05.ASPEN TECHNOLOGY, INC.(NASDAQGS : AZPN) dropped from NASDAQ Composite Index
CI
16.05.Emerson Electric Co. completed the acquisition of 55% stake Aspen Technology, Inc.
CI
04.05.ASPEN TECHNOLOGY INC /DE/ : Change in Directors or Principal Officers (form 8-K)
AQ
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu ASPEN TECHNOLOGY
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 709 Mio - 678 Mio
Nettoergebnis 2021 320 Mio - 305 Mio
Nettoliquidität 2021 50,2 Mio - 48,0 Mio
KGV 2021 29,5x
Dividendenrendite 2021 -
Marktwert 11 077 Mio 11 077 Mio 10 581 Mio
Marktwert / Umsatz 2020 12,0x
Marktwert / Umsatz 2021 13,1x
Mitarbeiterzahl 1 897
Streubesitz -
Chart ASPEN TECHNOLOGY
Dauer : Zeitraum :
Aspen Technology : Chartanalyse Aspen Technology | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ASPEN TECHNOLOGY
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Vorstände und Aufsichtsräte
Antonio Jose Pietri President & Chief Executive Officer
Chantelle Yvette Breithaupt Chief Financial Officer, Director & Senior VP
Willie K. Chan Chief Technology Officer
Frederic George Hammond Director, Secretary, Senior VP & General Counsel
Christopher Stagno Director, Chief Accounting Officer & Senior VP