Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

ASPEN TECHNOLOGY, INC.

(AZPN)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

MÄRKTE USA/Wall Street startet mit Verlusten in die Woche

11.10.2021 | 22:13

NEW YORK (Dow Jones)--Die Wall Street hat den Handel zu Wochenbeginn nach einem zunächst freundlichen Start mit Abschlägen beendet. Die anstehende Berichtssaison und die anhaltenden Inflationssorgen angetrieben von weiter gestiegenen Energiepreisen waren die bestimmenden Themen. In den USA wurde der Columbus Day begangen, der Anleihemarkt hatte ganz geschlossen.

Der Dow-Jones-Index schloss 0,7 Prozent tiefer bei 34.497 Punkte, der S&P-500 gab ebenfalls 0,7 Prozent nach. Der Nasdaq-Composite notierte 0,6 Prozent leichter. Dabei gab es insgesamt 1.450 (Freitag: 1.467) Kursgewinner und 1.813 (1.787) -verlierer. Unverändert schlossen 132 (163) Titel.

Die Anleger richten ihre Blicke zunehmend auf die in dieser Woche beginnende Berichtssaison zum dritten Quartal. Unter den Banken werden ab Mittwoch unter anderem JP Morgan, Bank of America, Morgan Stanley, Citigroup und Goldman Sachs über den Geschäftsverlauf berichten, daneben Walgreens Boots Alliance und Alcoa.

Die Börsianer dürften darauf achten, wie sich die durch Unterbrechungen in der Lieferkette, Arbeitskräftemangel und steigende Energiepreise verursachte Inflation auf die Zahlen der Unternehmen ausgewirkt hat. Skeptiker befürchten, dass höhere Kosten für Produkte und Energie die Nachfrage einschränken könnten, während zugleich der Winter zu einem Wiederanstieg von Covid-19-Infektionen und Krankenhausaufenthalten führen könnte.

   Am Mittwoch stehen Verbraucherpreise an 

Zudem wartet der Markt mit Spannung auf die US-Verbraucherpreise zur Wochenmitte. Die Preise könnten nach Einschätzung von Ulrich Stephan, Chef-Anlagestratege für Privat- und Firmenkunden der Deutschen Bank, neues Diskussionsmaterial rund um den geldpolitischen Kurs der Fed liefern.

Am Freitag hatte der Markt volatil auf uneinheitliche Arbeitsmarktdaten reagiert. Während die Zahl der neugeschaffenen Stellen weit unter der Erwartung lag, fiel die Arbeitslosenquote überraschend auf ein Jahrestief. "Der US-Arbeitsmarktbericht vom Freitag war durchwachsen genug, um die Debatte darüber wieder aufleben zu lassen, ob die Fed das geplante Tapering im nächsten Monat wirklich fortsetzen wird", sagte Ian Williams, Stratege beim britischen Broker Peel Hunt.

   Ölpreise auf höchsten Stand seit 7 Jahren - Aspen Technology mit Kurssprung 

Der Dollar legte weiter zu, getragen von der Erwartung einer geldpolitischen Straffung durch die US-Notenbank. Der Dollar-Index gewann 0,3 Prozent. Der Goldpreis gab mit dem festeren Dollar etwas nach.

Derweil heizten weiter gestiegene Ölpreise die Inflationsdebatte an. Der Preis für die Sorte WTI erhöhte sich um 1,4 Prozent auf 80,46 Dollar je Barrel und damit auf den höchsten Stand seit 2014, für Brent ging es um ebenfalls 1,4 Prozent nach oben auf 83,57 Dollar. Profitieren konnten davon einige Öl-Aktien: Halliburton gewannen 3,1 Prozent, Schlumberger 2,5 Prozent.

Southwest Airlines verloren 4,2 Prozent. Die Fluglinie hatte am Wochenende über 1.800 Flüge gestrichen, Grund seien das schlechte Wetter und Luftverkehrskontroll-Probleme in Florida.

Der Mischkonzern Emerson Electric (-2,5%) will angesichts der wachsenden Nachfrage nach Industrietechnologie zwei seiner Industriesoftwaregeschäfte mit der Aspen Technology Inc (+12,3%) fusionieren. Die rund 11 Milliarden Dollar schwere Transaktion in bar und Aktien würde Aspentech, wie das Unternehmen genannt wird, mit rund 160 Dollar pro Aktie bewerten, wie Unternehmensvertreter sagten.

=== 
INDEX                 zuletzt      +/- %       absolut      +/- % YTD 
DJIA                34.496,85      -0,7%       -249,40         +12,7% 
S&P-500              4.361,05      -0,7%        -30,29         +16,1% 
Nasdaq-Comp.        14.486,20      -0,6%        -93,34         +12,4% 
Nasdaq-100          14.713,73      -0,7%       -107,02         +14,2% 
 
DEVISEN               zuletzt      +/- %  Mo, 8:00 Uhr  Fr, 18:10 Uhr   % YTD 
EUR/USD                1,1550      -0,2%        1,1576         1,1568   -5,4% 
EUR/JPY                130,93      +0,8%        130,47         129,74   +3,8% 
EUR/CHF                1,0718      -0,1%        1,0740         1,0726   -0,9% 
EUR/GBP                0,8502      +0,0%        0,8476         0,8490   -4,8% 
USD/JPY                113,36      +1,0%        112,73         112,15   +9,8% 
GBP/USD                1,3585      -0,3%        1,3657         1,3624   -0,6% 
USD/CNH (Offshore)     6,4591      +0,2%        6,4368         6,4474   -0,7% 
Bitcoin 
BTC/USD             57.354,26      +4,6%     56.609,26      54.136,26  +97,4% 
 
ROHOEL                zuletzt  VT-Settl.         +/- %        +/- USD   % YTD 
WTI/Nymex               80,46      79,35         +1,4%           1,11  +68,2% 
Brent/ICE               83,57      82,39         +1,4%           1,18  +64,8% 
 
METALLE               zuletzt     Vortag         +/- %        +/- USD   % YTD 
Gold (Spot)          1.753,72   1.757,28         -0,2%          -3,56   -7,6% 
Silber (Spot)           22,58      22,67         -0,4%          -0,10  -14,5% 
Platin (Spot)        1.009,78   1.027,00         -1,7%         -17,23   -5,7% 
Kupfer-Future            4,35       4,28         +1,7%          +0,07  +23,4% 
=== 

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/err

(END) Dow Jones Newswires

October 11, 2021 16:12 ET (20:12 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ASPEN TECHNOLOGY, INC. -0.74%145.03 verzögerte Kurse.11.45%
EMERSON ELECTRIC CO. -3.32%87.84 verzögerte Kurse.12.37%
HALLIBURTON COMPANY -2.97%21.59 verzögerte Kurse.17.72%
SCHLUMBERGER LIMITED -2.86%28.68 verzögerte Kurse.36.05%
SOUTHWEST AIRLINES CO. -0.31%44.4 verzögerte Kurse.-4.44%
Alle Nachrichten zu ASPEN TECHNOLOGY, INC.
19.11.ASPEN TECHNOLOGY, INC. : Loop Capital gibt eine neutrale Bewertung ab
MM
03.11.Quartalsgewinn von Emerson fällt um über 7 %, da Lieferkettenprobleme den Umsatz beeint..
MR
27.10.Aspen Technology steigert Q1-Ergebnisse im Vergleich zum Vorjahr und gibt eine Prognose..
MT
27.10.Earnings Flash (AZPN) ASPEN TECHNOLOGY berichtet Q1 Umsatz $136M, vs. Street Est von $1..
MT
27.10.Aspen Technology, Inc. gibt Gewinnprognose für das Geschäftsjahr 2022 ab
CI
14.10.ASPEN TECHNOLOGY, INC. : Piper Sandler gibt neutrale Bewertung ab
MM
12.10.ASPEN TECHNOLOGY, INC. : Von BofA Securities zum Kauf angehoben
MM
11.10.MÄRKTE USA/Wall Street startet mit Verlusten in die Woche
DJ
11.10.Tech-Aktien im nachmittäglichen Ausverkauf eingeklemmt
MT
11.10.Tech-Aktien behalten heute Nachmittag einen Teil der Montagsgewinne bei
MT
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu ASPEN TECHNOLOGY, INC.
16:51ADIPEC 2021 : Reflections and Takeaways
PU
15:29Aspen Technology Achieves AWS Energy Competency Status
BU
29.11.Aspen Technology to Present at the Nasdaq Investor Conference
BU
23.11.ASPEN TECHNOLOGY : Change Management is as Easy as A-B-E
PU
23.11.INSIDER SELL : Aspen Technology
MT
22.11.SHAREHOLDER ALERT : Monteverde & Associates PC Announces an Investigation of Aspen Technol..
PR
18.11.LIVE FROM ADIPEC : The Energy Industry Stakes Out Pathways to Affordable Green Energy
PU
17.11.AspenTech Accelerates Customers Digitalization Journey to Advance Sustainability Goals ..
AQ
17.11.AspenTech Accelerates Customers Digitalization Journey to Advance Sustainability Goals
AQ
16.11.ASPEN TECHNOLOGY : Helping Customers Innovate to Meet Sustainability Goals and Drive Opera..
PU
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu ASPEN TECHNOLOGY, INC.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 726 Mio - 667 Mio
Nettoergebnis 2022 296 Mio - 272 Mio
Nettoliquidität 2022 113 Mio - 104 Mio
KGV 2022 33,2x
Dividendenrendite 2022 -
Marktkapitalisierung 9 777 Mio 9 777 Mio 8 993 Mio
Marktkap. / Umsatz 2022 13,3x
Marktkap. / Umsatz 2023 12,1x
Mitarbeiterzahl 1 897
Streubesitz 63,6%
Chart ASPEN TECHNOLOGY, INC.
Dauer : Zeitraum :
Aspen Technology, Inc. : Chartanalyse Aspen Technology, Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ASPEN TECHNOLOGY, INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 9
Letzter Schlusskurs 146,11 $
Mittleres Kursziel 171,86 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 17,6%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Antonio Jose Pietri President, Chief Executive Officer & Director
Chantelle Yvette Breithaupt Chief Financial Officer & Senior Vice President
Jill D. Smith Chairman
Willie K. Chan Chief Technology Officer
John W. Hague Executive Vice President-Operations
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
ASPEN TECHNOLOGY, INC.11.45%9 777
ADOBE INC.37.47%327 108
WORKDAY INC.17.52%70 398
AUTODESK, INC.-16.76%57 414
DATADOG, INC.85.89%57 096
TWILIO INC.-13.37%52 291