Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     

AT&T INC.

(T)
  Bericht
Verzögert Nyse  -  19:02 25.11.2022
19.12 USD   +0.16%
10.11.Brightline Interactive LLC Interactive führt in Zusammenarbeit mit At&T eine Demonstration integrierter immersiver Technologie durch
CI
26.10.AT&T Inc. : Bewertung von Morgan Stanley zum Kaufen erhalten
MM
25.10.Apples iMessage und FaceTime funktionieren nach einem Ausfall angeblich wieder
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Medien: TV-Deal rund um HBO, CNN und Warner Bros. in Arbeit

17.05.2021 | 08:16

NEW YORK (dpa-AFX) - In der US-Fernsehbranche bahnt sich nach Medienberichten ein Megadeal an, von dem auch bekannte Sender wie HBO und CNN sowie das Hollywood-Studio Warner Bros. betroffen wären. Der Telekommunikationsriese AT&T verhandele über eine Fusion seiner Sparte WarnerMedia mit dem TV-Konzern Discovery, schrieben der Finanzdienst Bloomberg und das "Wall Street Journal" in der Nacht zum Montag. AT&T würde damit weitgehend seine Ambitionen aufgeben, ein großer Player im Mediengeschäft zu sein, für die in den vergangenen Jahren viele Milliarden Dollar ausgegeben wurden.

Die neue Firma solle von Discovery-Chef David Zaslav geführt werden, berichtete das "Wall Street Journal" unter Berufung auf informierte Personen. Es sei unklar, ob der Chef von WarnerMedia, Jason Kilar, an Bord bleibe. Der Deal könne aber auch noch scheitern, schränkten die Quellen ein.

Zu WarnerMedia gehören neben HBO, CNN und Warner Bros. auch weitere Sender wie TNT. Discovery fokussiert sich bisher auf Doku-Formate mit Sendern wie Animal Planet und Food Network.

AT&T hatte für WarnerMedia im Jahr 2018 mehr als 80 Milliarden Dollar bezahlt - und sich dafür hoch verschuldet. Dem "Wall Street Journal" zufolge könnte die Sparte in dem Discovery-Deal mit 50 Milliarden Dollar (gut 41 Mrd Euro) samt Schulden bewertet werden.

Das TV- und Filmgeschäft befindet sich gerade in einem tiefgreifenden Wandel mit dem Vormarsch von Streaming-Diensten, der von der Corona-Pandemie noch einmal beschleunigt wurde. WarnerMedia versucht aktuell, auf den Zug mit dem Streaming-Angebot HBO Max aufzuspringen, in dem auch Warner-Filme laufen. Der Nachrichtensender CNN, der in den USA im Kabelfernsehen zu sehen ist, erlebte einen Aufschwung im vergangenen Jahr mit dem Wahlkampf ums Weiße Haus. Zuletzt gingen die Zuschauerzahlen aber wieder zurück./so/DP/eas


© dpa-AFX 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AT&T INC. 0.16%19.12 verzögerte Kurse.2.76%
S&P 500 -0.03%4026.12 Realtime Kurse.-15.53%
Alle Nachrichten zu AT&T INC.
10.11.Brightline Interactive LLC Interactive führt in Zusammenarbeit mit At&T eine Demonstrat..
CI
26.10.AT&T Inc. : Bewertung von Morgan Stanley zum Kaufen erhalten
MM
25.10.Apples iMessage und FaceTime funktionieren nach einem Ausfall angeblich wieder
MT
24.10.AT&T Inc. : Barclays bekräftigt seine neutrale Bewertung
MM
24.10.AT&T Inc. : DA Davidson bekräftigt seine Kaufempfehlung
MM
24.10.AT&T Inc. : Raymond James bekräftigt seine Kaufempfehlung
MM
21.10.S&P 500 legt wöchentlich um 4,7% zu, da die Gewinne im 3. Quartal die Gewinne auf breit..
MT
21.10.AT&T bleibt zuversichtlich, was finanzielle Dynamik und Jahresprognosen angeht, sagt RB..
MT
21.10.AT&T's Q3 Beat getrieben von fundamentalen Trends, anhaltende Dynamik erwartet, Goldman..
MT
21.10.AT&T Inc. : Raymond James behält seine Kaufempfehlung bei
MM
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu AT&T INC.
18.11.At&t Inc. : Entry into a Material Definitive Agreement, Termination of a Material Definiti..
AQ
18.11.AT&T Inc. Enters into $12.0 Billion Amended and Restated Credit Agreement
CI
18.11.Fcc denies petition for reconsideration and application for review in pole attachment p..
AQ
17.11.At&t : TitleAT&T CFO Pascal Desroches Updates Shareholders
PU
17.11.AT&T CFO Updates Shareholders at Morgan Stanley European Technology Media & Telecom Con..
BU
17.11.Transcript : AT&T Inc. Presents at Morgan Stanley European Technology, Media ..
CI
15.11.AT&T Recognized with Frost & Sullivan's 2022 Market Leadership Award in the United Stat..
AQ
10.11.AT&T to Webcast Fireside Chat with Pascal Desroches at the Morgan Stanley European Tech..
BU
10.11.Brightline Interactive LLC Interactive to Power Integrated Immersive Technology Demonst..
CI
07.11.At&t : Debt Detail as of September 30, 2022
PU
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu AT&T INC.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 125 Mrd. - 118 Mrd.
Nettoergebnis 2022 19 055 Mio - 18 034 Mio
Nettoverschuldung 2022 128 Mrd. - 121 Mrd.
KGV 2022 7,63x
Dividendenrendite 2022 5,84%
Marktwert 136 Mrd. 136 Mrd. 129 Mrd.
Marktwert / Umsatz 2022 2,11x
Marktwert / Umsatz 2023 2,09x
Mitarbeiterzahl 203 000
Streubesitz 93,4%
Chart AT&T INC.
Dauer : Zeitraum :
AT&T Inc. : Chartanalyse AT&T Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends AT&T INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 31
Letzter Schlusskurs 19,12 $
Mittleres Kursziel 20,50 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 7,19%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
John T. Stankey Chief Executive Officer & Director
Pascal Desroches Chief Financial Officer & Senior Executive VP
William E. Kennard Independent Chairman
Jeremy Alan Legg Chief Technology Officer
Jeffrey Scott McElfresh Chief Operating Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
AT&T INC.2.76%136 253
T-MOBILE US30.24%187 929
AMÉRICA MÓVIL, S.A.B. DE C.V.-8.85%64 913
KDDI CORPORATION22.13%64 480
SOFTBANK GROUP CORP.11.87%63 838
VODAFONE GROUP PLC-17.10%30 873