Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. AUDI AG
  6. News
  7. Übersicht
    NSU   DE0006757008   675700

AUDI AG

(NSU)
ÜbersichtChartsNewsTermineUnternehmen 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

AUDI : Fünf Titel für Audi Sport und das Team WRT in der GT World Challenge Europe

15.10.2021 | 11:12

Nicht nur über die Sprint-Distanz zählte das belgische Audi-Kundenteam zu den Besten. Einen weiteren Titel erzielte es im Endurance Cup. Die besten Einzelergebnisse waren drei Podestplätze. In Le Castellet gelang Weerts und Vanthoor gemeinsam mit Kelvin van der Linde ein starker zweiter Platz. Bei den 24 Stunden von Spa feierte das Team nach einer spektakulären Aufholjagd von Rang 54 den zweiten Platz im Endergebnis. Das Saisonfinale in Barcelona schloss die WRT-Mannschaft mit Rang drei ab. So beendeten Weerts und Vanthoor die Endurance-Saison nach fünf Rennen noch auf Platz drei, während das Team WRT die Mannschaftswertung gewann und im Silver Cup Platz zwei erreichte.

Aus Sprint und Endurance errechnet sich in der GT World Challenge traditionell zudem eine Gesamtwertung. Am ersten Septemberwochenende auf dem Nürburgring genügte Charles Weerts und Dries Vanthoor, diesmal gemeinsam mit Robin Frijns am Start, Platz sechs, um vorzeitig die Fahrer-Gesamtwertung zu gewinnen. Es war der Lohn für die Saisonleistungen des Fahrerduos und seiner abwechselnden Teamkollegen Frijns und Kelvin van der Linde. Außerdem ging zum vierten Mal seit 2014 der Teamtitel in der kombinierten Wertung aus Sprint und Endurance an das Team WRT. Insgesamt hat die Mannschaft von Vincent Vosse damit fünf Titel in der Saison 2021 eingefahren. Einen wesentlichen Anteil daran hatten die Mechaniker, die die Pirelli Pit Stop Challenge 2021 gewannen.

Die ebenfalls langjährigen Audi Sport-Kunden Saintéloc Racing und Attempto Racing setzten jeweils zwei weitere Audi R8 LMS permanent ein. Höhepunkt des französischen Saintéloc-Teams von Sébastien Chetail war Platz zwei beim Sprintfinale in Valencia. In Barcelona brachte die Mannschaft beim Saisonfinale zudem den noch nicht homologierten Audi R8 LMS GT3 evo II - die neueste Evolution des GT3-Sportwagens - für Audi Sport customer racing an den Start. Das Team Attempto Racing von Arkin Aka aus Hannover verbuchte sechs Top-Ten-Ergebnisse in Sprints und Langstrecke. Es schloss die Endurance-Saison als viertbeste Mannschaft im Silver Cup ab. Alex Aka belegte Platz drei der Silver-Cup-Endurance-Fahrerwertung.

Die GT World Challenge Europe schrieb 2021 außerdem in der Welt des Motorsports Geschichte: Erstmals zahlte eine Sim-Racing-Rennserie auf das Punktekonto in der realen Rennwelt ein. Die fünf Läufe der Fanatec Esports GT Pro Series, in der die echten Rennfahrer während der Rennwochenenden gegeneinander antraten, flossen in die Teamwertung des Endurance Cup und damit in die Gesamtwertung ein. In der Debütsaison dieser Klassifikation gelang Kelvin van der Linde und Ryuichiro Tomita im Simulator jeweils ein Gesamtsieg für das Team WRT in einem der Läufe und damit trugen sie wertvolle Punkte zum realen Endergebnis bei. Das Team WRT beendete die Saison auf Platz drei der Pro- und Silver-Wertung der Sim-Racing-Rennserie.

Weitere Inhalte:
» Video: Championsporträt

Disclaimer

Audi AG published this content on 15 October 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 15 October 2021 09:11:03 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu AUDI AG
24.11.MEHR ALS 5.000 NEUE SCHNELLLADEPUNKT : IONITY-Offensive stärkt Ladeangebot von Audi
PU
22.11.AUDI : Siegreiches Finale für Audi-Kunden in Sebring
PU
18.11.TITELJAGD IN SÜDAFRIKA : Audi in Lauerstellung
PU
17.11.VORSTANDSWECHSEL BEI AUDI : Peter Kössler übergibt das Ressort Produktion und Logistik an ..
PU
17.11.AUDI : Weihnachtskonzert mit Pe Werner und der Bigband der Deutschen Oper Berlin
PU
16.11.ONLINE-TUTORIAL : Audi-Bastelworkshop am Nikolaustag
PU
16.11.BIS AN DIE BELASTUNGSGRENZE UND WEIT : Audi testet in Marokko erneut für die Rallye Dakar
PU
16.11.AUDI : Audianer_innen spenden Fahrzeug für Tagespflegeeinrichtung der Arbeiterwohlfahrt in..
PU
15.11.AUDI : Zwei Titel für Audi-Kundenteams in Südeuropa
PU
15.11.EMOTIONALE PREMIUMMOBILITÄT : Innenraum des Audi A8 bietet hochwertiges Erlebnisangebot
PU
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu AUDI AG
22.11.AUDI : Victorious finale for Audi customers at Sebring
PU
18.11.TITLE CHASE IN SOUTH AFRICA : Audi ready to pounce
PU
17.11.CHANGE IN THE BOARD OF MANAGEMENT AT : Peter Kössler hands over Production and Logistics r..
PU
16.11.TO THE LIMIT AND BEYOND : Audi tests again for the Dakar Rally in Morocco
PU
15.11.AUDI : Two titles for Audi customer teams in Southern Europe
PU
14.11.BMY Says It Is Not Interested in McLaren Automotive, Audi Says Open to Cooperation
CI
12.11.AUDI EMPLOYEES ARE COACHING SUSTAINA : Award ceremony for the European Impact Hero
PU
12.11.Audi receives the Otto Heinemann Prize for achieving balance between work and care
AQ
11.11.A PIONEER IN ELECTRIC MOBILITY AND S : Audi Brussels produces its eight millionth car
AQ
08.11.Victories and title successes for the Audi R8 LMS in Asia
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu AUDI AG
Mehr Empfehlungen
Chart AUDI AG
Dauer : Zeitraum :
AUDI AG : Chartanalyse AUDI AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Vorstände und Aufsichtsräte
Markus Duesmann Chairman-Management Board
Herbert Diess Chairman-Supervisory Board
Dirk Große-Loheide Head-Procurement & Information Technology
Hans-Michel Piëch Member-Supervisory Board
Hans Dieter Pötsch Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
AUDI AG0.00%83 470
BYD COMPANY LIMITED48.72%128 968
STELLANTIS N.V.6.19%54 967
FERRARI N.V.15.79%48 898
SAIC MOTOR CORPORATION LIMITED-17.80%36 339
MARUTI SUZUKI INDIA LTD-6.54%28 753