Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. AUDI AG
  6. News
  7. Übersicht
    NSU   DE0006757008   675700

AUDI AG

(NSU)
ÜbersichtChartsNewsTermineUnternehmen 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

AUDI : Kundenteams bringen fünf Audi R8 LMS beim DTM-Auftakt in Monza an den Start

16.06.2021 | 11:08

Zwei der erfolgreichsten DTM-Mannschaften der vergangenen 21 Jahre haben sich für den Einsatz des R8 LMS GT3 entschieden. Das Team ABT Sportsline hat zwischen 2004 und 2020 fünf DTM-Titel in der Fahrerwertung und fünf in der Teamwertung gewonnen. In diesem Jahr startet Mike Rockenfeller, der Meister von 2013, für die Kemptener. Sein Teamkollege ist Kelvin van der Linde. Der Südafrikaner ist zweimaliger Gewinner des ADAC GT Masters und ein früherer Sieger der 24 Stunden Nürburgring. Gleich zwei Besonderheiten verbinden sich mit dem dritten R8 LMS des Rennstalls aus dem Allgäu: Mit Sophia Flörsch ist erstmals seit 2012 wieder eine Frau in der DTM am Start. Ihr Rennwagen verfügt über das Lenksystem Space Drive von Schaeffler Paravan, das ohne Lenksäule auskommt. Diese Steer-by-Wire-Technologie ist mit der Rudolf-Diesel-Medaille für die nachhaltigste Innovationsleistung ausgezeichnet. Sie erlaubt schon heute Menschen trotz einer erheblichen körperlichen Einschränkung eine selbstbestimmte Teilnahme am Straßenverkehr und gilt als Schlüsseltechnologie für das autonome Fahren auf Level 5.

Das Team Rosberg aus Neustadt an der Weinstraße hat in der DTM 2017 bis 2020 drei Fahrer- und zwei Teamtitel gewonnen und bereitet in diesem Jahr zwei weitere R8 LMS vor. In den Cockpits: Der Schweizer Nico Müller, DTM-Vizemeister der vergangenen beiden Jahre und ein früherer Gewinner der 24 Stunden Nürburgring, sowie Dev Gore. Der Amerikaner steigt neu in die DTM ein und bringt Erfahrungen aus dem Formelsport mit. Audi trifft in der DTM auf fünf weitere Marken, darunter erstmals seit 2018 wieder Mercedes-AMG. Mit je zwölf Titelerfolgen in der Fahrerwertung führen beide Marken diese ewige Statistik gleichauf an.

Mit der DTM Trophy hat sich 2020 eine zweite Liga etabliert, die jungen Talenten als Sprungbrett dient. Seriennahe Sportwagen wie der Audi R8 LMS GT4 bieten kostengünstigen Motorsport und eröffnen dem Nachwuchs die Chance, sich vor den Teamchefs der DTM für die nächsten Aufgaben zu empfehlen. Das Team Heide-Motorsport geht mit drei Audi R8 LMS GT4 an den Start. Der Rennstall aus Witten setzt auf den Schweizer Lucas Mauron, der im vergangenen Jahr drei Rennen der DTM Trophy mit Audi gewonnen hat, sowie Aufsteigerin Sophie Hofmann. Die Waldenburgerin war 2020 im Audi Sport Seyffarth R8 LMS Cup Vizemeisterin der Am-Wertung. Ein drittes Auto wird mit wechselnden Fahrern besetzt. Das langjährige Audi-Kundenteam Hella pagid - racing one aus Plaidt betreut wie bereits im Vorjahr einen R8 LMS GT4 für den Rumänen David-Mihai Serban. Bei jeder der sieben Veranstaltungen bestreiten die Teams zwei Sprints, die 30 Minuten und eine Runde dauern. Der Fernsehsender SPORT1 überträgt alle Rennen live. Die DTM und die DTM Trophy starten vom 18. bis 20. Juni auf dem Hochgeschwindigkeitskurs von Monza in ihre neue Saison.

Die Fahrer und Teams in den DTM-Rennserien

DTM (Audi R8 LMS GT3)

#3 Team ABT Sportsline, Kelvin van der Linde (ZA)

#9 Team ABT Sportsline, Mike Rockenfeller (D)

#12 Team Rosberg, Dev Gore (USA)

#51 Team Rosberg, Nico Müller (CH)

#99 Team ABT, Sophia Flörsch (D)

DTM Trophy (Audi R8 LMS GT4)

#17 Heide-Motorsport, Sophie Hofmann (D)

#18 Hella pagid - racing one, David-Mihai Serban (RO)

#31 Heide-Motorsport, NN

#32 Heide-Motorsport, Lucas Mauron (CH)

Disclaimer

Audi AG published this content on 16 June 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 16 June 2021 09:07:01 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu AUDI AG
25.07.FORMEL E : Audi Sport ABT Schaeffler bleibt am Sonntag in London ohne Punkte
PU
24.07.AUDI : sammelt wertvolle Punkte im Titelkampf
PU
23.07.AUDI RS Q E-TRON : Testlabor für mögliche Zukunftstechnologien bei der Rallye Da..
PU
23.07.ONE YOUNG WORLD SUMMIT : Junge Denker_innen diskutieren Ideen für eine nachhalti..
PU
22.07.KLASSENPRIMUS ROLLT AN DEN START : Neuer Audi RS 3 ab sofort bestellbar
PU
22.07.AUDI : Belegschaft spendet für Flutopfer
PU
21.07.DIGITALE WELTPREMIERE : Präsentation des Audi RS Q e-tron für die Rallye Dakar
PU
21.07.AUDI : Zweite Evolutionsstufe des Audi R8 LMS GT3
PU
20.07.MARC LICHTE : Das ist für mich First Class Traveling
PU
19.07.AUDI : Hungaria für eine nachhaltige Zukunft
PU
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu AUDI AG
25.07.FORMULA E : Audi Sport ABT Schaeffler remains without points in London on Sunday
PU
24.07.AUDI : collects valuable points in title fight
PU
23.07.ONE YOUNG WORLD SUMMIT : Young leaders discuss ideas for a sustainable future
PU
22.07.AUDI : staff donate money for flood victims
PU
21.07.AUDI : Second evolution of the Audi R8 LMS GT3
PU
19.07.AUDI : Hungaria for a sustainable future
PU
19.07.AUDI : Title win for Audi Sport Italia
PU
19.07.AUDI : is ready for Formula E's London comeback
PU
16.07.AUDI : Environmental Foundation sponsors NaturVision short film prize for &ldquo..
PU
16.07.AUDI HUNGARIA : new investment projects in Technical Development
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart AUDI AG
Dauer : Zeitraum :
AUDI AG : Chartanalyse AUDI AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Vorstände und Aufsichtsräte
Markus Duesmann Chairman-Management Board
Arno Antlitz Chief Financial Officer
Herbert Diess Chairman-Supervisory Board
Dirk Große-Loheide Head-Procurement & Information Technology
Hans-Michel Piëch Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
AUDI AG0.00%83 470
BYD COMPANY LIMITED11.81%99 728
STELLANTIS N.V.0.00%63 807
SAIC MOTOR CORPORATION LIMITED-15.30%40 468
FERRARI N.V.-7.59%37 680
MARUTI SUZUKI INDIA LTD-4.65%31 162