Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  AUDI AG    NSU   DE0006757008

AUDI AG

(NSU)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmenFinanzenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Audi muss 40'000 alte Dieselautos zurückrufen

08.11.2019 | 14:26

INGOLSTADT (awp international) - Rund 40 000 alten Audi -Dieselautos in Deutschland steht ein Rückruf in die Werkstatt bevor. Audi habe vom Kraftfahrtbundesamt (KBA) eine Rückruf-Anordnung für Fahrzeuge der Modellreihen A4 und A6 mit Sechszylinder-TDI-Motoren aus den Jahren 2004 bis 2009 erhalten, sagten Sprecher von Audi und KBA am Freitag.

Audi muss aus der Motorsteuerung unzulässige Programme entfernen, mit denen die Fahrzeuge die erlaubten Stickoxid-Abgasgrenzwerte nur auf dem Prüfstand einhalten, auf der Strasse jedoch überschreiten. Der Autobauer stelle jetzt "dem KBA eine technische Lösung vor, nach deren Freigabe die Kunden in die Werkstätten gerufen werden können", erklärte der Audi-Sprecher. Insgesamt habe das KBA seit 2015 für 212 000 Audis Rückruf-Bescheide erlassen. Der Diesel-Skandal hat Audi rund 3,4 Milliarden Euro gekostet./rol/DP/jha


© AWP 2019
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALTEN -0.05%92.2 Realtime Kurse.-18.04%
AUDI AG -0.61%1630 Schlusskurs.103.75%
VOLKSWAGEN AG -1.80%145.92 verzögerte Kurse.-17.20%
Alle Nachrichten auf AUDI AG
27.11.VW ENTWICKELT ELEKTRISCHEN ID-KLEINW : 'Endlich'
DP
27.11.Morning Briefing International
AW
27.11.VW entwickelt elektrischen Kleinwagen - Marktanteilsplus trotz Corona
DP
27.11.KREISE : VW entwickelt elektrischen Kleinwagen - ID-Reihe wird stark ausgebaut
DP
26.11.WOCHENVORSCHAU : Termine bis 11. Dezember 2020
DP
25.11.WOCHENVORSCHAU : Termine bis 09. Dezember 2020
DP
25.11.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 25.11.2020 - 15.15 Uhr
DP
25.11.Audi-Chef sieht keine Zukunft für Wasserstoff-Autos
DP
25.11.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 25.11.2020 - 10.00 Uhr
DP
25.11.HERBERT DIESS : Kann sich Diess bei Vorstandsposten durchsetzen?
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu AUDI AG
03:27EXCLUSIVE : VW CEO pushes for contract extension in vote of confidence move - so..
RE
27.11.VW CEO pushes for contract extension in vote of confidence move -sources
RE
26.11.VOLKSWAGEN : Robert Buttenhauser becomes the new Board Member for Engine Product..
AQ
26.11.AUDI : Robert Buttenhauser becomes the new Board Member for Engine Production at..
PU
24.11.EU bolsters consumer arsenal for collective redress
RE
18.11.AUDI : Stephan Winkelmann takes on a double role as President of Bugatti and Aut..
AQ
18.11.AUDI : Says Stephan Winkelmann Appointed as Lamborghini's President and CEO
DJ
18.11.Luxury brands Bugatti and Lamborghini to be headed by one chief from December
RE
18.11.AUDI : Stephan Winkelmann takes on a double role as President of Bugatti and Aut..
PU
18.11.German carmakers welcome electric car support, see challenges
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2019 55 680 Mio 66 610 Mio 60 193 Mio
Nettoergebnis 2019 3 850 Mio 4 606 Mio 4 162 Mio
Nettoliquidität 2019 17 334 Mio 20 737 Mio 18 739 Mio
KGV 2019 8,94x
Dividendenrendite 2019 -
Marktkapitalisierung 70 090 Mio 83 470 Mio 75 771 Mio
Marktkap. / Umsatz 2018 0,29x
Marktkap. / Umsatz 2019 0,31x
Mitarbeiterzahl 89 084
Streubesitz 0,36%
Chart AUDI AG
Dauer : Zeitraum :
AUDI AG : Chartanalyse AUDI AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse AUDI AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Unternehmensführung
NameTitel
Markus Duesmann Chairman-Management Board
Herbert Diess Chairman-Supervisory Board
Arno Antlitz Chief Financial Officer
Dirk Große-Loheide Head-Procurement & Information Technology
Hans-Michel Piëch Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
AUDI AG103.75%83 470
BYD COMPANY LIMITED388.80%70 900
SAIC MOTOR CORPORATION LIMITED4.61%44 067
FERRARI N.V.28.30%39 239
MARUTI SUZUKI INDIA LTD-5.08%28 626
FIAT CHRYSLER AUTOMOBILES N.V.-0.80%24 538