Pio (Products In/Out), ein automatisiertes Plug-and-Play-Lagersystem, das die Cube-Storage-Technologie von AutoStore nutzt, ist jetzt für alle kleinen und mittelständischen E-Commerce-Unternehmen (SMBs) in den Vereinigten Staaten verfügbar. AutoStore hat Pio als Teil seiner Mission entwickelt, die Cube-Storage-Technologie für alle zugänglich zu machen. Jetzt ist das automatische Lagersystem P100 von Pio in den USA mit fünf neuen Kunden auf den Markt gekommen, darunter Privada Cigar Club, Sunday Swagger, Souko, Barnes 4WD und AI Stone. Pio kostet ab 85.999 $ zuzüglich eines monatlichen Abonnements und ist in der Lage, 360 Bestellungen pro Stunde zu kommissionieren und zu verpacken, wodurch die Arbeitskosten um bis zu 80 % gesenkt werden und SMB-E-Commerce-Unternehmen Hunderttausende von Dollar pro Jahr sparen können.

Bis heute haben die Kunden von Pio in weniger als einem Jahr einen vollständigen Return-on-Investment (ROI) erzielt. Um die Expansion in die USA zu feiern, verlost Pio ein P100. Dieses Angebot hat einen Wert von bis zu $121.999 plus ein kostenloses Monatsabonnement für seine Roboter als Service.