Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nyse  >  Bank of America Corporation    BAC

BANK OF AMERICA CORPORATION

(BAC)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Biotechfirma BioNTech sichert sich 325 Mio Dollar frisches Kapital

09.07.2019 | 11:14
The headquarters of biopharmaceutical company BioNTech are seen in Mainz

Frankfurt (Reuters) - Das Mainzer Biotechunternehmen BioNTech hat in einer Finanzierungsrunde bei Investoren über 325 Millionen Dollar frisches Kapital eingesammelt.

Mit den Mitteln will BioNTech seine Pipeline im Bereich der Krebsmedizin weiter ausbauen, wie die Gesellschaft am Dienstag mitteilte. Zwei Drittel des Kapitals wurden von neuen Investoren beigesteuert, darunter MiraeAsset Financial Group, Platinum Asset Management, Jebsen Capital, Steam Athena Capital, BVCF Asset Management sowie einige private Family Offices. Nach Angaben von BioNTech handelt es sich um eine der der größten Einzelfinanzierungen eines privaten europäischen Biotechunternehmens.

Was das für einen möglichen Börsengang der Gesellschaft bedeutet, wollte eine Sprecherin nicht sagen. Sie erklärte lediglich, BioNTech wäge weiterhin verschiedene Finanzierungsoptionen ab. Die Nachrichtenagentur Reuters hatte im März von mehreren mit der Sache vertrauten Personen erfahren, dass BioNTech die Bank of America und JP Morgan für einen Börsengang an der US-Technologiebörse Nasdaq mandatiert hat. Der Börsengang könnte bis zu 800 Millionen Dollar schwer sein und im Verlauf des vierten Quartals oder Anfang 2020 stattfinden. BioNTech könnte dabei mit rund vier Milliarden Dollar bewertet werden.

Spekulationen über einen Börsengang des Unternehmens gibt es bereits seit längerem. Anfang 2018 hatte BioNTech in einer Finanzierungsrunde 270 Millionen Dollar von Investoren eingesammelt und war dabei mit 2,3 Milliarden Dollar bewertet worden. Die 2008 gegründete Firma hat sich auf die Entwicklung von personalisierten Immuntherapien zur Behandlung von Krebs und Infektionskrankheiten spezialisiert. Zu den Partnern gehören Pharmariesen wie Pfizer und Sanofi. Der französische Arzneimittelhersteller hatte Anfang dieses Jahres seine Zusammenarbeit mit BioNTech ausgeweitet und war mit 80 Millionen Euro bei der rheinland-pfälzischen Firma eingestiegen. Wichtigste Kapitalgeber von BioNTech sind die Gebrüder Strüngmann, die den Generikahersteller Hexal an Novartis verkauft hatten und weiterhin der Hauptanteilseigner von BioNTech sind.


© Reuters 2019
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BANK OF AMERICA CORPORATION -0.69%31.55 verzögerte Kurse.4.09%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) 0.10%1.21793 verzögerte Kurse.-0.38%
JPMORGAN CHASE & CO. -0.77%133.79 verzögerte Kurse.5.29%
NASDAQ COMP. 0.09%13543.061633 verzögerte Kurse.4.99%
NOVARTIS AG 0.37%85.93 verzögerte Kurse.2.73%
PFIZER INC. 0.19%36.55 verzögerte Kurse.-0.71%
PFIZER LIMITED -2.30%4716.75 verzögerte Kurse.-5.65%
PLATINUM INVESTMENT MANAGEMENT LIMITED -0.72%4.12 Schlusskurs.0.98%
SANOFI 0.05%81.46 Realtime Kurse.3.51%
Alle Nachrichten auf BANK OF AMERICA CORPORATION
21.01.Aktien New York Schluss: Dow erlahmt - Rally an Nasdaq ungebrochen
DP
21.01.Aktien New York: Nach Rekordjagd geht Puste aus - Nasdaq-Rally ungebrochen
AW
21.01.AKTIE IM FOKUS : Shop Apotheke bleibt auch 2021 im Höhenflug
DP
21.01.Zur Rose-Aktien nach übertroffenen Erwartungen deutlich im Plus
AW
20.01.++ Analysen des Tages von Dow Jones Newswires (20.01.2021) +++
DJ
20.01.ANALYSE/US-Banken brauchen Kreditwachstum
DJ
20.01.Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax legt am Tag der US-Machtübergabe zu
DP
19.01.MÄRKTE USA/Wall Street schließt freundlich mit Yellen-Rede
DJ
19.01.Aktien New York Schluss: Kurse steigen vor Bidens Amtseinführung
DP
19.01.UBS belässt Bank of America auf 'Neutral' - Ziel 30 Dollar
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu BANK OF AMERICA CORPORATION
03:08Chinese Video-App Firm Kuaishou Launches $5.4 Billion IPO in Hong Kong
DJ
01:50Chinese Video-App Firm Kuaishou Launches US$5.4 Billion IPO in Hong Kong
DJ
22.01.TRACTOR SUPPLY : Same-Store Sales Estimate Lifted at BofA Securities Ahead of Q4..
MT
22.01.ECB Considers Ending Private Calls to Banks, Investors After Policy Meetings
DJ
22.01.MARKET CHATTER : Bank of America to Give Companywide Bonuses to Employees
MT
22.01.POLL : Biden's rescue plan will give US economy significant boost - economists
RE
22.01.BANK OF AMERICA : Announces Redemption of €2.0 Billion of Floating Rate Senior N..
BU
22.01.DGAP-PVR : Daimler AG: Release according to -2-
DJ
22.01.DGAP-PVR : Daimler AG: Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [t..
DJ
21.01.Investment-Grade Bonds Stumble on Rising Yields
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 86 505 Mio - 76 557 Mio
Nettoergebnis 2020 15 607 Mio - 13 813 Mio
Nettoverschuldung 2020 - - -
KGV 2020 17,8x
Dividendenrendite 2020 2,28%
Marktkapitalisierung 273 Mrd. 273 Mrd. 242 Mrd.
Wert / Umsatz 2020 3,16x
Wert / Umsatz 2021 3,22x
Mitarbeiterzahl 212 505
Streubesitz 99,9%
Chart BANK OF AMERICA CORPORATION
Dauer : Zeitraum :
Bank of America Corporation : Chartanalyse Bank of America Corporation | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse BANK OF AMERICA CORPORATION
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 28
Mittleres Kursziel 34,83 $
Letzter Schlusskurs 31,55 $
Abstand / Höchstes Kursziel 39,5%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 10,4%
Abstand / Niedrigstes Ziel -20,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Brian T. Moynihan Chairman, President & Chief Executive Officer
Catherine P. Bessant Co-COO & Chief Technology Officer
Thomas Kell Montag Co-Chief Operating Officer
Paul M. Donofrio Chief Financial Officer
Thomas J. May Independent Director
Branche und Wettbewerber