(Alliance News) - Barclays PLC erwägt ein Angebot für den Kauf der britischen Privatbank der französischen Societe Generale SA, berichtete Reuters am Donnerstag.

Der in London ansässige Kreditgeber befinde sich in einem frühen Stadium der Prüfung eines Angebots für das Kleinwort Hambros-Geschäft der in Paris ansässigen SocGen, so die Nachrichtenagentur unter Berufung auf "drei mit der Angelegenheit vertraute Personen".

SocGen wird von Rothschild & Co beraten und hat damit begonnen, Bieter zur Teilnahme an einer Auktion für die britische Privatbank einzuladen, berichtete Reuters unter Berufung auf zwei der Personen. Die SocGen bereitet sich auch auf den Verkauf ihrer Schweizer Privatbank vor, sagten sie.

https://www.reuters.com/markets/deals/barclays-eyes-socgens-uk-private-bank-sources-say-2024-02-15/

Die Aktien von Barclays fielen am Donnerstagmorgen in London um 0,2% auf 141,74 Pence, während die Aktien von SocGen in Paris um 0,6% auf 21,75 EUR stiegen.

Von Tom Waite, Redakteur der Alliance News

Kommentare und Fragen an newsroom@alliancenews.com

Copyright 2024 Alliance News Ltd. Alle Rechte vorbehalten.