Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Barry Callebaut AG
  6. News
  7. Übersicht
    BARN   CH0009002962

BARRY CALLEBAUT AG

(BARN)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Barry Callebaut misst die Reduktion von Treibhausgasen in der Milchwirtschaft

13.07.2021 | 17:04

Zürich (awp) - Der Schokoladenproduzent Barry Callebaut hat zusammen mit Partnern eine Methode zur Messung der Reduktion der Treibhausgas-Emissionen bei Milchkühen entwickelt. Zum ersten Mal habe das Unternehmen nun eine glaubwürdige Möglichkeit, die CO2-Einsparungen bei den Milchproduzenten in der Lieferkette zu messen, heisst es in einem Artikel auf der Unternehmenswebseite.

Die Studie wurde in den Niederlanden und den USA auf 56 Milchviehbetrieben mit total 15'600 Kühen durchgeführt. In den Niederlanden sei darin nachgewiesen worden, dass durch Agolin - das ist ein Futterzusatz, der den Organismus der Kühe so beeinflusst, dass sie weniger Methan ausstossen - zwischen März und August rund 1200 Megatonnen CO2 eingespart wurden. In der US-Studie wurde der Ausstoss von CO2 durch das Beimischen von Agolin im Futter um 500 Megatonnen verringert.

Kühe produzieren beim Verdauen das Treibhausgas Methan. Dieses ist weitaus klimaschädlicher als CO2. Um die Auswirkungen der Treibhausgase auf das Klima vergleichbar zu machen, wird der Methanausstoss aber auf CO2-Äquivalente umgerechnet, wie ein Sprecher von Barry Callebaut erklärte. Molkereiprodukte seien ein wichtiger Bestandteil vieler Schokoladenprodukte von Barry Callebaut. Gleichzeitig tragen sie aber auch am stärksten zu den Treibhausgasemissionen des Unternehmens bei, wie es in dem Artikel weiter heisst.

Die Studie sei aber erst der Anfang der Reise. Man wolle nun diese Methode auch bei weiteren Milchlieferanten anwenden und auf andere Regionen ausweiten.

Der Futterzusatz wird von der Schweizer Firma Agolin mit Sitz in Bière (VD) hergestellt. Das Unternehmen erforscht, entwickelt, produziert und vermarktet laut eigenen Angaben Futtermittelzusatzstoffe auf Basis pflanzlicher Wirkstoffe.

tv/cf


© AWP 2021
Alle Nachrichten zu BARRY CALLEBAUT AG
03.09.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
03.09.Barry Callebaut schliesst Übernahme von Europe Chocolate Company Belgien ab
AW
03.09.Barry Callebaut schliesst Kauf von belgischer Schokolade in Europa ab
MT
02.09.Aktien Schweiz Vorbörse: Wenig verändert gesehen - Konjunkturdaten im Blick
AW
02.09.Barry Callebaut plant 50-Millionen-Dollar-Investition und neue Schokoladenfab..
MT
02.09.Barry Callebaut verlängert Liefervereinbarung mit Hershey in Nordamerika
AW
02.08.EQS-NEWS : Jacobs Holding AG: Curaeos wird Teil der Colosseum Dental Group - Jac..
DJ
16.07.Aktien Schweiz: SMI auf Kurs für positiven Wochenausklang
AW
15.07.REMCO STEENBERGEN : Swiss beruft Remco Steenbergen in den Verwaltungsrat
AW
15.07.Aktien Schweiz: SMI fehlen stärkere Impulse
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu BARRY CALLEBAUT AG
13.09.BARRY CALLEBAUT : Post-war chocolate brand Stewart & Arnold revived by Barry Cal..
PU
03.09.GLOBAL MARKETS LIVE : Amazon, Delivery Hero, Walmart, Broadcom, JD.com, Didi Glo..
03.09.BARRY CALLEBAUT : Concludes Belgium's Europe Chocolate Purchase
MT
03.09.BARRY CALLEBAUT : completes acquisition of Europe Chocolate Company in Belgium
PU
03.09.Barry Callebaut AG completed the acquisition of Europe Chocolate Company Nv.
CI
02.09.GLOBAL MARKETS LIVE : Ford, Walmart, Apple, Volkswagen, Tesla...
02.09.BARRY CALLEBAUT : Plans $50 Million Investment, New Chocolate Facility Under Her..
MT
02.09.BARRY CALLEBAUT : Hershey and Barry Callebaut extend strategic supply agreement
PU
26.08.BARRY CALLEBAUT : Recognized as a leader in managing ESG risks by Sustainalytics..
PU
17.08.BARRY CALLEBAUT : Brand Debuts Indulgence Playbook and New Caramel Aura
BU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analysten-Empfehlungen zu BARRY CALLEBAUT AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 7 254 Mio 7 818 Mio -
Nettoergebnis 2021 382 Mio 412 Mio -
Nettoverschuldung 2021 1 177 Mio 1 269 Mio -
KGV 2021 31,8x
Dividendenrendite 2021 1,20%
Marktkapitalisierung 12 047 Mio 13 023 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 1,82x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,69x
Mitarbeiterzahl 12 545
Streubesitz 64,1%
Chart BARRY CALLEBAUT AG
Dauer : Zeitraum :
Barry Callebaut AG : Chartanalyse Barry Callebaut AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends BARRY CALLEBAUT AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 9
Letzter Schlusskurs 2 200,00 CHF
Mittleres Kursziel 2 305,63 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 4,80%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Peter Boone Chief Executive Officer
Remco J. Steenbergen Chief Financial Officer
Patrick de Maeseneire Chairman
Steven Vandamme Chief Information Officer
Olivier Delaunay Chief Operating Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
BARRY CALLEBAUT AG3.42%12 954
LINDT25.79%28 562
KOTOBUKI SPIRITS CO., LTD.31.72%2 054
MORINAGA & CO., LTD.10.05%1 871
CLOETTA AB (PUBL)14.19%942
GUAN CHONG BERHAD11.24%742