Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Indien
  4. Bombay Stock Exchange
  5. BASF India Limited
  6. News
  7. Übersicht
    500042   INE373A01013

BASF INDIA LIMITED

(500042)
  Bericht
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Bundesnetzagentur erteilt Ostsee-Pipeline Dämpfer

15.05.2020 | 14:48
The logo of the Nord Stream 2 gas pipeline project is seen on the pipe cap at the construction site of the Nord Stream 2 gas pipeline in Russia

Die von den USA ins Visier genommene Ostsee-Gaspipeline Nord Stream 2 hat einen weiteren Rückschlag erhalten.

Die Doppelröhre, die Gas von Russland nach Deutschland bringen soll, unterliege in deutschen Gewässern der Regulierung, entschied am Freitag die Bundesnetzagentur. Damit könnte das Projekt, an dem neben dem russischen Gasriesen Gazprom, auch der deutsche Energiekonzern Uniper und Wintershall Dea als Finanzpartner beteiligt sind, weniger lukrativ werden. Das Konsortium erwägt, die Entscheidung anzufechten.

Der im deutschen Hoheitsgebiet verlaufende Teil einer Gasleitung dieser Art könne zwar auf Antrag unter bestimmten Voraussetzungen von den Regulierungsvorgaben freigestellt werden, erklärte die Netzagentur. "Erforderlich hierfür ist, dass die Gasverbindungsleitung vor dem 23. Mai 2019 fertiggestellt war." Da dies nicht komplett der Fall gewesen sei, sei der Antrag Abgelehnt worden. "Die Nord Stream 2 unterliegt somit mit einer Inbetriebnahme den deutschen Regulierungsvorgaben und den europäischen Regelungen zur Entflechtung, zum Netzzugang und zur Kostenregulierung."

RUND 160 KILOMETER FEHLEN NOCH BIS ZUR FERTIGSTELLUNG

Durch die 1230 Kilometer lange Doppelröhre soll weiteres Gas von Russland nach Westeuropa strömen. Rund 160 Kilometer müssen noch verlegt werden. Die USA lehnen das Projekt mit dem Argument ab, Europa mache sich noch stärker vom russischen Gas abhängig. Die USA streben an, ihr Fracking-Gas verstärkt zu exportieren. Widerstand kommt zudem aus der Ukraine und aus Polen, durch deren Länder bislang großen Mengen russischen Pipelinegases transportiert werden, wofür Gebühren fällig werden.

Das Konsortium kündigte an, die Entscheidung zu prüfen, der Weiterbau sei nicht betroffen. "Wir werden die Zustellung der offiziellen Entscheidung der Behörde abwarten, sie bewerten und weitere Maßnahmen zur Wahrung unserer Rechte, einschließlich einer Anfechtung dieser Entscheidung vor deutschen Gerichten, in Betracht ziehen." Rechtsmittel seien innerhalb eines Monats nach der Entscheidung möglich. Nord Stream 2 vertrete weiterhin die Ansicht, dass die Pipeline zum Stichtag 23. Mai 2019 im wirtschaftlichen Sinne fertiggestellt gewesen sei. Das Unternehmen habe auf der Grundlage geltender rechtlicher Rahmenbedingungen Milliardeninvestitionen getätigt, lange bevor die Europäische Kommission ihren Plan bekanntgab, die Gasrichtlinie zu ändern.


© Reuters 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BASF INDIA LIMITED 3.07%3302.2 Schlusskurs.102.91%
BASF SE -1.07%62.8 verzögerte Kurse.-1.82%
ENGIE 0.26%12.23 Realtime Kurse.-2.62%
OMV AG 0.00%54.96 verzögerte Kurse.66.55%
PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM 0.25%364.95 Schlusskurs.71.59%
PUBLIC JOINT STOCK COMPANY GAZPROM NEFT 0.13%519.15 Schlusskurs.63.80%
UNIPER SE -0.08%38.39 verzögerte Kurse.35.84%
US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB) 0.18%69.4802 verzögerte Kurse.-5.51%
Alle Nachrichten zu BASF INDIA LIMITED
09.09.Indische Kartellbehörde führt Razzia bei BASF-Einheit wegen Preisskandal bei Gemüsesaat..
MT
22.07.BASF INDIA LIMITED : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
22.07.BASF INDIA LIMITED : Ex-Dividende Tag für außerordentliche Dividende
FA
2020BASF INDIA LIMITED : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
2020Bundesnetzagentur erteilt Ostsee-Pipeline Dämpfer
RE
2020Bund will Wasserstoff-Einsatz in Industrie finanziell fördern
RE
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu BASF INDIA LIMITED
09.09.BASF : India's Antitrust Watchdog Raids BASF Unit Over Vegetable Seeds Price Scandal
MT
08.09.RELIANCE INDUSTRIES : Indian shares end flat, telecom sector gives up gains
RE
08.09.Indian shares end flat, telecom sector gives up gains
RE
08.09.BASF, others raided in India over alleged vegetable seeds price fixing - sources
RE
08.09.Basf india unit office among companies raided by india antitrust body - sources
RE
09.08.BASF INDIA : Swings to Profit in Fiscal Q1
MT
07.08.BASF India Limited Approves Final Dividend for the Financial Year Ended 31 March 2021
CI
07.08.BASF India Limited Approves Special Dividend for the Financial Year Ended 31 March 2021
CI
06.08.Basf India Limited Announces Management Changes
CI
06.08.Basf India Limited Reports Earnings Results for the First Quarter Ended June 30, 2021
CI
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 113 Mrd. 1 502 Mio 1 381 Mio
Nettoergebnis 2022 4 857 Mio 64,8 Mio 59,6 Mio
Nettoverschuldung 2022 - - -
KGV 2022 29,4x
Dividendenrendite 2022 0,30%
Marktkapitalisierung 143 Mrd. 1 907 Mio 1 753 Mio
Wert / Umsatz 2022 1,27x
Wert / Umsatz 2023 1,21x
Mitarbeiterzahl 1 315
Streubesitz 24,9%
Chart BASF INDIA LIMITED
Dauer : Zeitraum :
BASF India Limited : Chartanalyse BASF India Limited | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends BASF INDIA LIMITED
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Durchschnittl. Empfehlung -
Anzahl Analysten 0
Letzter Schlusskurs 3 302,20 
Mittleres Kursziel
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Narayan Krishnamohan Managing Director & Director
Narendranath J. Baliga CFO & Vice President-Global Business Services
Pradip Panalal Shah Chairman
Pradeep M. Chandan Secretary, Legal Director & Head-Compliance
Rajendra Ambalal Shah Independent Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
BASF INDIA LIMITED102.91%1 907
SHIN-ETSU CHEMICAL CO., LTD.7.98%69 713
BASF SE-1.82%67 411
DUPONT DE NEMOURS, INC.1.15%37 623
ROYAL DSM N.V.33.59%37 064
PIDILITE INDUSTRIES LIMITED31.40%15 477