Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. BASF SE
  6. News
  7. Übersicht
    BAS   DE000BASF111   BASF11

BASF SE

(BAS)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

BASF : Coatings-Bereich der BASF verwendet Lackhärter der Ultra Linie von Covestro

14.09.2021 | 11:12
  • Lackhärter mit einem Diisocyanat-Restmonomergehalt unter 0,1 Gewichtsprozent
  • BASF Coatings und Karosseriezentren profitieren von einfachem 1:1-Ersatz
  • Kein zusätzlicher Aufwand, um die neue REACH Verordnung für Isocyanate zu erfüllen

Der Unternehmensbereich Coatings der BASF, ein weltweit führender Anbieter von qualitativ hochwertigen, langlebigen und sicheren Autoreparaturlacken, verwendet eine breite Palette von Härtern, einschließlich Desmodur® Ultra Härter von Covestro. Dies ermöglicht es der BASF, ihr Reparaturlackportfolio aufzurüsten, um höhere Arbeitsschutzstandards für den Einsatz von Isocyanaten zu erfüllen. Die Härter enthalten nur sehr geringe Restmengen an monomeren Diisocyanaten von weniger als 0,1 Gewichtsprozent und setzen damit einen völlig neuen Standard in der Arbeitshygiene.

'Dank des Einsatzes dieser Rohstoffe erfüllen unsere Reparaturlacke höchste Sicherheitsanforderungen bei gleichbleibender Premiumqualität', sagt Fabien Boschetti, Director Global Marketing bei BASF Automotive Refinish Coatings Solutions. 'So können wir die Auswirkungen der neuen EU-Vorschriften auf Karosseriezentren minimieren.'

Die Ultra-Produkte liegen unter dem Grenzwert von 0,1 Gewichtsprozent an Restmonomeren, der in der neuen REACH-Verordnung zur eingeschränkten Verwendung von Diisocyanaten festgelegt ist. Die Lackierer in den von der BASF belieferten Karosseriewerkstätten können dadurch zusätzlichen Aufwand bei der Umsetzung der neuen REACH Verordnung sparen. Damit setzt die BASF ihre Philosophie fort, die Arbeitssicherheit ihrer Beschichtungslösungen stetig zu verbessern.

Davon profitiert auch der Unternehmensbereich Coatings der BASF: 'Da es sich um einen 1:1-Austausch handelt, konnte unser Kunde seine Lackrezepturen beibehalten. Dies vereinfacht die Umstellung auf Ultra Produkte deutlich', erklärt Lackexperte Dr. Markus Mechtel von Covestro. 'So profitieren die Karosseriezentren von der Leistungsfähigkeit der Zweikomponenten-Polyurethan-Lacke und erfüllen gleichzeitig höhere Anforderungen an die Arbeitshygiene.'

Die Lösung steht auch im Einklang mit drei UN-Zielen für nachhaltige Entwicklung (UN-SDGs): Nummer 3: Gesundheit und Wohlergehen, Nummer 8: Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum sowie Nummer 12: Verantwortungsvolle Produktion und Konsum.


Über den Unternehmensbereich Coatings der BASF

Der Unternehmensbereich Coatings von BASF verfügt über eine globale Expertise in der Entwicklung, Produktion und Vermarktung innovativer Fahrzeug- und Autoreparaturlacke, Bautenanstrichmittel sowie angewandter Oberflächentechnik von Metall-, Plastik- und Glassubstraten für zahlreiche Industrien. Abgerundet wird das Portfolio durch das 'Innovation Beyond Paint'-Programm, welches auf die Entwicklung neuer Märkte und Geschäftsmodelle abzielt. Wir schaffen zukunftsweisende Lösungen und fördern Innovation, Design und neue Anwendungsmöglichkeiten, um die Bedürfnisse unserer Partner weltweit zu erfüllen. Unsere Kunden profitieren von unseren Fachkenntnissen und den Ressourcen interdisziplinärer, global arbeitender Teams in Europa, Nordamerika, Südamerika und Asien-Pazifik. Im Jahr 2020 erzielte der Unternehmensbereich Coatings weltweit einen Umsatz von rund 3,1 Milliarden €.

Solutions beyond your imagination - Coatings by BASF. Mehr über den Unternehmensbereich Coatings von BASF und dessen Produkte finden Sie im Internet unter www.basf-coatings.com.

Über BASF

Chemie für eine nachhaltige Zukunft, dafür steht BASF. Wir verbinden wirtschaftlichen Erfolg mit dem Schutz der Umwelt und gesellschaftlicher Verantwortung. Mehr als 110.000 Mitarbeitende in der BASF-Gruppe tragen zum Erfolg unserer Kunden aus nahezu allen Branchen und in fast allen Ländern der Welt bei. Unser Portfolio haben wir in sechs Segmenten zusammengefasst: Chemicals, Materials, Industrial Solutions, Surface Technologies, Nutrition & Care und Agricultural Solutions. BASF erzielte 2020 weltweit einen Umsatz von 59 Milliarden Euro. BASF-Aktien werden an der Börse in Frankfurt (BAS) sowie als American Depositary Receipts (BASFY) in den USA gehandelt. Weitere Informationen unter www.basf.com.


Über Covestro:

Mit einem Umsatz von 10,7 Milliarden Euro im Jahr 2020 gehört Covestro zu den weltweit führenden Polymer-Unternehmen. Geschäftsschwerpunkte sind die Herstellung von Hightech-Polymerwerkstoffen und die Entwicklung innovativer, nachhaltiger Lösungen für Produkte, die in vielen Bereichen des täglichen Lebens Verwendung finden. Dabei richtet sich Covestro vollständig auf die Kreislaufwirtschaft aus. Hauptabnehmer sind die Automobil- und Transportindustrie, die Bauindustrie, die Möbel- und Holzverarbeitungsindustrie sowie die Elektrik-, Elektronik- und Haushaltsgeräteindustrie. Hinzu kommen Bereiche wie Sport und Freizeit, Kosmetik, Gesundheit sowie die Chemieindustrie selbst. Per Ende 2020 produziert Covestro an 33 Standorten weltweit und beschäftigt rund 16.500 Mitarbeitende (umgerechnet auf Vollzeitstellen).

Media Relations:

BASF

Global Communications Coatings

Jörg Zumkley

+49 2501 14-3453

joerg.zumkley@basf.com


Covestro AG

Communications

Dr. Frank Rothbarth
+49 214 6009 2536

frank.rothbarth@covestro.com

P-21-311

Disclaimer

BASF SE published this content on 14 September 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 14 September 2021 09:11:05 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu BASF SE
14:13SO HELLBLAU WIE DER HIMMEL : neue Neopolen-Farbtype für Transportboxen, Spielzeug und Frei..
PU
12:59Credit Suisse belässt BASF auf 'Outperform' - Ziel 80 Euro
DP
11:56UBS belässt BASF auf 'Buy' - Ziel 70 Euro
DP
11:52Berenberg senkt Ziel für BASF auf 70 Euro - 'Hold'
DP
10:01???????PYRUM INNOVATIONS AG : Baubeginn für die Erweiterung des Pyrolysewerks in Dillingen..
DJ
09:1150 Jahre BASF-Gaswäsche im industriellen Maßstab
PU
27.10.MÄRKTE EUROPA/Quartalszahlen die Impulsgeber - Warten auf EZB
DJ
27.10.Jefferies senkt Ziel für BASF auf 85 Euro - 'Buy'
DP
27.10.Aktien Frankfurt Schluss: Gewinnmitnahmen nach zwei guten Tagen
AW
27.10.XETRA-SCHLUSS/DAX knapp behauptet und Deutsche Bank schwach
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu BASF SE
14:13AS BLUE AS THE SKY : new Neopolen color grade for transport boxes, toys and leisure produc..
PU
10:11Clariant hikes sales guidance as chemicals maker passes on costs
RE
10:01PRESS RELEASE : ???????Pyrum Innovations AG: Construction start for the extension of the p..
DJ
09:1150 years of BASF's gas treatment in industrial scale
PU
27.10.WORLD PRESS REVIEW : October 27, 2021
27.10.October 27, 2021 - BASF and Entegris sign agreement on the sale of Precision Microchemi..
PU
27.10.EUROPEAN MIDDAY BRIEFING - Stocks Fall After -2-
DJ
27.10.European Companies Anticipate Supply Chain Issues Will Stretch Into 2022
DJ
27.10.India raids liquor companies in price fixing probe -sources
RE
27.10.BASF Raises Guidance After Weathering Supply Bottlenecks in 3Q -- Update
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu BASF SE
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 76 760 Mio 89 672 Mio 81 771 Mio
Nettoergebnis 2021 5 575 Mio 6 513 Mio 5 939 Mio
Nettoverschuldung 2021 14 103 Mio 16 476 Mio 15 024 Mio
KGV 2021 10,4x
Dividendenrendite 2021 5,36%
Marktkapitalisierung 58 277 Mio 68 073 Mio 62 081 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 0,94x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,96x
Mitarbeiterzahl 107 646
Streubesitz 100%
Chart BASF SE
Dauer : Zeitraum :
BASF SE : Chartanalyse BASF SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends BASF SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 24
Letzter Schlusskurs 63,45 €
Mittleres Kursziel 79,48 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 25,3%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Martin Brudermüller Chairman-Executive Board
Hans-Ulrich Engel Chief Financial & Digital Officer
Kurt Wilhelm Bock Chairman-Supervisory Board
Melanie Maas-Brunner Chief Technology Officer
Anke Schäferkordt Independent Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
BASF SE-1.96%67 537
SHIN-ETSU CHEMICAL CO., LTD.13.64%72 723
ROYAL DSM N.V.34.06%37 303
DUPONT DE NEMOURS, INC.-2.76%36 169
PIDILITE INDUSTRIES LIMITED34.10%16 039
EVONIK INDUSTRIES AG5.73%15 235