1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. BASF SE
  6. News
  7. Übersicht
    BAS   DE000BASF111   BASF11

BASF SE

(BAS)
  Bericht
Verzögert Xetra  -  17:35 12.08.2022
44.16 EUR   +1.68%
12.08.Logistik-Dienstleister rechnet mit Schifffahrtsstopp am Rhein
DP
12.08.MÄRKTE EUROPA/Versöhnlicher Wochenausklang - Flutter fest
DJ
12.08.Aktien Frankfurt Schluss: Positives Ende einer starken Woche
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

BASF : Gemeinsame Pressemitteilung Confoil und BASF kooperieren bei der Entwicklung von zertifiziert kompostierbaren und ofenfesten Papierschalen für Fertiggerichte

29.06.2022 | 08:07
  • DualPakECO®-Schalen bestehen aus leichtem Karton und sind beschichtet mit dem Biopolymer ecovio® PS 1606 von BASF
  • Industriell kompostierbare Lösung erweitert Verwertungsmöglichkeiten am Ende des Lebenszyklus für papier-basierte Lebensmittelverpackungen und unterstützt organisches Recycling
  • Verarbeitung, Versiegelung, Bedruckbarkeit und Festigkeit auf demselben Niveau wie bei herkömmlichen Lebensmittelschalen aus PET
  • Schalen geeignet sowohl für den Einsatz in Mikrowelle und Backofen als auch in Kühlschrank und Tiefkühlfach

Bayswater/Australien und Ludwigshafen/Deutschland, 29. Juni 2022: Der australische Hersteller von Lebensmittelverpackungen, Confoil, und BASF haben zusammen eine zertifiziert kompostierbare sowie mikrowellen- und ofenfeste Papierschale für Fertiggerichte entwickelt. Die Innenseite der Schale ist mit ecovio® PS 1606 beschichtet, einem teilweise bio-basierten und zertifiziert kompostierbaren Biopolymer von BASF, das speziell für die Beschichtung von Lebensmittelverpackungen aus Papier oder Pappe entwickelt wurde. Die Schalen mit dem Namen DualPakECO® sind nach der australischen Norm AS4736-2006 zertifiziert und gemäß internationalen Anforderungen für den Kontakt mit Lebensmitteln zugelassen. Sie können für Fertiggerichte wie Lasagne, Curry- oder Pfannengerichte verwendet werden, die im Supermarkt kalt oder tiefgekühlt erhältlich sind. Zudem eignen sie sich für Catering und als Lebensmittelverpackung für Lieferservices und Restaurants.

Da sie organisch recycelt werden können, bieten die Schalen erweiterte Verwertungsmöglichkeiten für papierbasierte Verpackungen. Sie sind industriell kompostierbar und können zusammen mit organischem Abfall in Biomülltonnen gesammelt werden. So unterstützt die neue Verpackungslösung das organische Recycling von Lebensmittelresten und benutzten Lebensmittelverpackungen, wodurch weniger Lebensmittelabfälle auf Deponien oder in Verbrennungsanlagen landen.

Nachhaltige Alternative zu PET

Die neue, zertifiziert kompostierbare Lösung stellt eine Alternative zu herkömmlichen PET-Verpackungen für Fertiggerichte dar. Die Schalen sind sowohl backofen- als auch mikrowellenfest und eignen sich zudem für den Einsatz im Kühlschrank oder Tiefkühlfach. Gleichzeitig sind sie fettabweisend, flüssigkeitsdicht und geruchsneutral: So ist sichergestellt, dass die enthaltenen Lebensmittel frisch und geschmackvoll bleiben. "Wir wollten eine papierbasierte Lebensmittelschale entwickeln, die alle Anforderungen der Lebensmittelindustrie abdeckt und gleichzeitig zertifiziert kompostierbar ist", sagt Alison Buxton, Geschäftsführerin von Confoil. "Mit dem zertifiziert kompostierbaren Biopolymer ecovio® PS 1606 von BASF haben wir die ideale Komponente gefunden, um unser Portfolio um nachhaltige Lösungen zu erweitern und unsere Kunden dabei zu unterstützen, ihre Nachhaltigkeitsziele zu erreichen. Die gemeinsame Entwicklung steht für den Wechsel hin zu papierbasierten und kompostierbaren Verpackungsmaterialien - in Einklang mit dem National Plastics Plan 2025 der australischen Regierung, der darauf abzielt, die Auswirkungen von Verpackungen auf die Umwelt zu verringern." In Kompostierversuchen wurde nachgewiesen, dass die DualPakECO®-Schalen unter industriellen Kompostierbedingungen innerhalb von vier bis sechs Wochen in Wasser, Kohlenstoffdioxid und nährstoffreichen Kompost zerfallen.

ecovio® PS 1606: erweiterte Verwertungsmöglichkeiten für papierbasierte Verpackungen

Der Karton, aus dem die DualPakECO®-Schalen bestehen, kann einfach geformt und bedruckt werden. Das Material ist leicht, aber stabil genug für die Verarbeitung in herkömmlichen Produktionsanlagen. Es sorgt zudem bei unterschiedlichen Foliensubstraten und Maschinen für eine zuverlässige Versiegelung. Die Pappe wird in einem einschichtigen Extrusionsverfahren mit ecovio® PS 1606 beschichtet. Aufgrund seiner hervorragenden Barriereeigenschaften ermöglicht das BASF-Biopolymer auch den Einsatz von Recyclingpapier für Lebensmittelverpackungen. Dank des hohen Anteils an nachwachsenden Rohstoffen werden CO2- und somit auch Treibhausgasemissionen reduziert. "Die Kompostierung ist der ressourcen-schonendste Prozess für das Recycling von Lebensmittelabfällen", erklärt Rowan Williams vom Market Development Biopolymere bei BASF. "Diese Verpackungslösung unterstützt die Kreislaufwirtschaft und trägt so dazu bei, dass weniger Lebensmittelabfälle und verschmutzte Lebensmittelverpackungen auf Deponien oder in Verbrennungsanlagen landen. Auf diese Weise werden dazugehörige Treibhausgasemissionen vermieden. Die aktuell erhältlichen Lebensmittelschalen aus PET sind nicht wiederverwendbar; das mechanische Recycling gestaltet sich oft schwierig und ist unwirtschaftlich. Aus diesem Grund enden sie häufig auf Deponien oder in Verbrennungsanlagen. Mit Confoil haben wir den idealen Partner für die Entwicklung einer Lebensmittelverpackung gefunden, die zeigt, dass Nachhaltigkeit mit technischer Leistungsfähigkeit einhergehen kann."

ecovio® PS 1606 eignet sich sowohl für Anwendungen mit gekühlten und heißen Inhalten sowie für Schalen und Teller, die trockene, feste, flüssige oder fettige Lebensmittel fassen müssen. BASF bietet unterschiedliche ecovio®-Typen für Extrusionsbeschichtung und Laminierung an. Je nach ecovio®-Type und Art des Papiers sind Lösungen für die Heimkompostierung oder für industrielle Kompostieranlagen möglich.

Markteinführung auf der Jahreskonferenz der Australian Organics Recycling Association

Die DualPakECO®-Schalen wurden erstmals auf der Jahreskonferenz 2022 der Australian Organics Recycling Association (AORA) in Glenelg, Australien, vorgestellt. Zu diesem Anlass erklärte der AORA-Vorsitzende, Peter Wadewitz: "Die australischen Standards für kompostierbare Kunststoffe gelten weltweit als die strengsten. Die industrielle Kompostierung ist ein wichtiger Teil der Kreislaufwirtschaft, bei der organische Abfälle in wertvolle Ressourcen umgewandelt werden, anstatt sie auf Deponien zu entsorgen oder zu verbrennen. Kompost aus organischem Recycling kann in der Landwirtschaft eingesetzt werden, um geschwächte Böden zu stärken, organische Stoffe an den Boden zurückzugeben, und so die künftige Produktivität sichern." Die neue Verpackungslösung eignet sich für das Recycling organischer Stoffe, das z.B. in Australien unter der Abkürzung FOGO (Food Organics and Garden Organics) bekannt ist. Dabei dürfen Lebensmittelabfälle in Biotonnen für Gartenabfall gesammelt werden, die dann zu qualitativ hochwertigem Kompost recycelt werden. Mit dem National Waste Policy Plan haben sich die Bundesstaaten und Territorien von Australien dazu verpflichtet, die FOGO-Sammlung auszubauen: Bis Ende 2023 soll sie in allen Haushalten und Unternehmen zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen:

www.ecovio.basf.com

www.confoil.com.au

Über Confoil

Confoil ist ein australisches Familienunternehmen, das seit 1966 Lebensmittelverpackungen herstellt. Unsere ersten Projekte drehten sich um das Design und die Herstellung von Aluschalen und -behältern. Seit damals ist unser Produktportfolio kontinuierlich gewachsen, so dass wir inzwischen mehr als 450 verschiedene Komponenten anbieten, mit denen Lebensmittel verpackt werden können. Wir beliefern verschiedene Kunden, vom Großhandel bis zu Lebensmittelunternehmen. Unser Geschäftssitz und unsere Produktion befinden sich in Bayswater, Melbourne. Confoil beschäftigt rund 150 Mitarbeiter und ist auch in Neuseeland tätig. Weitere Informationen unter www.confoil.com.au.

Über BASF

Chemie für eine nachhaltige Zukunft, dafür steht BASF. Wir verbinden wirtschaftlichen Erfolg mit dem Schutz der Umwelt und gesellschaftlicher Verantwortung. Rund 111.000 Mitarbeitende in der BASF-Gruppe tragen zum Erfolg unserer Kunden aus nahezu allen Branchen und in fast allen Ländern der Welt bei. Unser Portfolio umfasst sechs Segmente: Chemicals, Materials, Industrial Solutions, Surface Technologies, Nutrition & Care und Agricultural Solutions. BASF erzielte 2021 weltweit einen Umsatz von 78,6 Milliarden €. BASF-Aktien werden an der Börse in Frankfurt (BAS) sowie als American Depositary Receipts (BASFY) in den USA gehandelt. Weitere Informationen unter www.basf.com.

Pressekontakt bei BASF: Pressekontakt bei Confoil:

Dr. Ulla Biernat Scott Henschke

E-Mail: ulla.biernat@basf.com E-Mail: scotth@confoil.com.au

Telefon: + 49 621 60-42241 Telefon: + 61 413 435 312

P-22-270

Disclaimer

BASF SE published this content on 29 June 2022 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 29 June 2022 06:06:07 UTC.


© Publicnow 2022
Alle Nachrichten zu BASF SE
12.08.Logistik-Dienstleister rechnet mit Schifffahrtsstopp am Rhein
DP
12.08.MÄRKTE EUROPA/Versöhnlicher Wochenausklang - Flutter fest
DJ
12.08.Aktien Frankfurt Schluss: Positives Ende einer starken Woche
DP
12.08.XETRA-SCHLUSS/DAX scheitert knapp an 13.800er-Marke
DJ
12.08.Schiedsgericht gibt Bayer in Vertragsverletzungsklage von BASF Recht
MT
12.08.MÄRKTE EUROPA/Versöhnlicher Wochenausklang - Flutter fliegen
DJ
12.08.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 12.08.2022 - 15.15 Uhr
DP
12.08.Aktien Frankfurt: Dax vor starkem Wochenschluss - 13800 Punkte eine 'harte Nuss'
AW
12.08.Bayer muss BASF nach Saatgut-Transaktion keinen Schadenersatz zahlen
RE
12.08.Erfolg im Streit mit BASF und Citi-Studie treiben Bayer an
DP
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu BASF SE
12.08.Shipping disruption continues as Rhine water levels fall again in Germany
RE
12.08.Arbitral Tribunal Sides With Bayer in Breach of Contract Case from BASF
MT
12.08.Bayer Shares Climb After Arbitration Tribunal Dismisses BASF Claims
DJ
12.08.Bayer welcomes ruling against BASF claim on seed businesses
RE
10.08.Low Rhine water levels threaten Germany's economic growth
RE
10.08.Low Rhine water levels another drain on Germany's economy
RE
10.08.Rhine water falls again in Germany, river shipping costs rise
RE
10.08.BASF AGAIN ACHIEVES ITS PALM COMMITM : 100 percent RSPO-certified palm (kernel) oil source..
PU
10.08.Sika's MBCC acquisition delayed after UK inquiry launched
RE
08.08.Rhine level in Germany falls again, ships only part-loaded
RE
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu BASF SE
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 86 636 Mio 88 830 Mio 83 782 Mio
Nettoergebnis 2022 4 907 Mio 5 031 Mio 4 745 Mio
Nettoverschuldung 2022 17 123 Mio 17 556 Mio 16 559 Mio
KGV 2022 8,08x
Dividendenrendite 2022 7,86%
Marktwert 39 688 Mio 40 693 Mio 38 381 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 0,66x
Marktwert / Umsatz 2023 0,69x
Mitarbeiterzahl 110 725
Streubesitz 100%
Chart BASF SE
Dauer : Zeitraum :
BASF SE : Chartanalyse BASF SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends BASF SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 23
Letzter Schlusskurs 44,16 €
Mittleres Kursziel 56,08 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 27,0%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Martin Brudermüller Chairman-Executive Board
Hans-Ulrich Engel Chief Financial Officer
Kurt Wilhelm Bock Chairman-Supervisory Board
Melanie Maas-Brunner Chief Technology Officer
Alison Jane Carnwath Independent Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
BASF SE-28.53%40 693
SHIN-ETSU CHEMICAL CO., LTD-12.53%53 439
DUPONT DE NEMOURS, INC.-22.38%31 407
PIDILITE INDUSTRIES LIMITED6.57%16 754
FMC CORPORATION2.17%14 141
SASOL LIMITED38.36%13 855