Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. BASF SE
  6. News
  7. Übersicht
    BAS   DE000BASF111   BASF11

BASF SE

(BAS)
  Bericht
verzögerte Kurse. Verzögert Xetra - 26.11. 17:41:40
57.91 EUR   -6.01%
26.11.NACHBÖRSE/XDAX -0,8% auf 15.133 Pkt - Allianz und BASF fester
DJ
26.11.WOCHENVORSCHAU : Termine bis 10. Dezember 2021
DP
25.11.BASF bündelt Aktivitäten um erneuerbare Energien
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

BASF : Grenzenlose Vielfalt – das ist das Leitmotiv der Kollektion 2021–2022 der Automotive Color Trends von BASF

13.10.2021 | 09:22
  • Durch das Trendthema der Superposition eröffnet sich ein unbegrenztes Designvokabular
  • Gleichzeitigkeit statt Linearität - die Kollektion bietet eine neuartige Farbtonvielfalt
  • Berücksichtigung der wachsenden Nachfrage nach Nachhaltigkeit und Funktionalität

Für die Kollektion 2021-2022 der Automotive Color Trends haben sich die Designer des Unternehmensbereichs Coatings der BASF völlig neue Farbräume erschlossen. Aufbauend auf eine Besonderheit aus der Quantenmechanik trägt die diesjährige Kollektion den Namen SUPERPOSITION. Dieses Phänomen beschreibt einen Zustand, in dem die Einschränkungen binärer Systeme nicht mehr gelten.

Das bedeutet, dass Dinge nicht nur schwarz oder weiß, Kopf oder Zahl oder eins oder null sind. In der Natur gibt es unzählige Variationen - und genau diese werden in dieser Kollektion aufgegriffen. Es eröffnet sich ein unbegrenztes Designvokabular, das sowohl spielerisch als auch ernst, bequem und aufrührend oder geradlinig und chaotisch sein kann - und das alles zur gleichen Zeit.

EMEA - Farben, die einem die Augen öffnen und zum Nachdenken anregen

Die Farbtöne für die Region Europa, Naher Osten und Afrika (EMEA) setzen auf gewohnte Farbbereiche und bringen mit neuen Effekten, subtilen Farbverläufen und Glitzereffekten Veränderungen ins Spiel. Grautöne verändern ihr Aussehen je nach Blickwinkel, während die hellen und reflektierenden Blautöne der Oberfläche Struktur verleihen.

"Diese Farben öffnen einem die Augen und regen zum Nachdenken an. Sie stellen eine Superposition komplexer Nuancen dar, die unsere Wahrnehmung verändern", sagt Mark Gutjahr, Leiter Automotive Color Design EMEA.

Asien-Pazifik - Kräfte sammeln und vorwärtsdenken

In der Region Asien-Pazifik ist der gesellschaftliche Wandel der größte Trend des Jahres 2021. Viele nutzten die Zeit, um ihre Kräfte wieder zu sammeln, vorwärtszudenken und Energie für die Zukunft zu tanken.

Aus den gleichartigen Ideen, Produkten und Materialien der Vergangenheit entwickelten sich neue Flexibilität und mehr Freiräume. Alle und alles sollte akzeptiert werden, wie er, sie oder es ist - und das gilt nicht nur für Menschen, sondern auch für Produkte und Materialien. Alles ist flexibel.

"Die Schlüsselfarben in der Region Asien-Pazifik sind helle und klare Nuancen, die an den Frühling und die Hoffnung erinnern, die dieser mit sich bringt", sagt Chiharu Matsuhara, Leiterin Automotive Design in Asien-Pazifik. "Sie greifen die immense Vielfalt unserer Welt besser auf."

Nordamerika - Das Konzept der Ausgewogenheit

Die künftigen Farbtondesigns in Nordamerika setzen einen Schwerpunkt auf Ausgewogenheit und menschliche Beständigkeit. Optimismus und Widerstandsfähigkeit sind fest in diesen Farbräumen verankert. Sie decken das Potenzial der Menschheit auf, sich trotz aller Herausforderungen weiterzuentwickeln.

"Wir haben eine ausgewogene Balance zwischen der natürlichen und der synthetischen Welt gefunden und beruhigende und beständige Farbtöne entwickelt, die zum Nachdenken anregen. Sie eröffnen den Betrachtern einzigartige Erlebnisse, die auf mehreren nicht-binären Ebenen wirken", sagt Paul Czornij, Leiter Automotive Design für Nord- und Südamerika.

Farbtonexpertise aus dem Unternehmensbereich Coatings

Die Designer des Unternehmensbereichs Coatings beobachten jedes Jahr die Zukunftstrends und nutzen diese als Grundlage für die Entwicklung neuer Oberflächen, Strukturen und Farbtöne. Sie ziehen ihre Inspiration aus unterschiedlichen Quellen, angefangen bei Industrie und Fashion über Verbraucherprodukte bis hin zur Natur. Diese Forschungsergebnisse werden mit BASF-Kunden, den Designern der Automobilbauer, geteilt, um die Zukunft der Serienfertigung mitzugestalten.


Über den Unternehmensbereich Coatings der BASF

Der Unternehmensbereich Coatings von BASF verfügt über eine globale Expertise in der Entwicklung, Produktion und Vermarktung innovativer Fahrzeug- und Autoreparaturlacke, Bautenanstrichmittel sowie angewandter Oberflächentechnik von Metall-, Plastik- und Glassubstraten für zahlreiche Industrien. Abgerundet wird das Portfolio durch das "Innovation Beyond Paint"-Programm, welches auf die Entwicklung neuer Märkte und Geschäftsmodelle abzielt. Wir schaffen zukunftsweisende Lösungen und fördern Innovation, Design und neue Anwendungsmöglichkeiten, um die Bedürfnisse unserer Partner weltweit zu erfüllen. Unsere Kunden profitieren von unseren Fachkenntnissen und den Ressourcen interdisziplinärer, global arbeitender Teams in Europa, Nordamerika, Südamerika und Asien-Pazifik. Im Jahr 2020 erzielte der Unternehmensbereich Coatings weltweit einen Umsatz von rund 3,1 Milliarden €.

Solutions beyond your imagination - Coatings by BASF. Mehr über den Unternehmensbereich Coatings von BASF und dessen Produkte finden Sie im Internet unter www.basf-coatings.com.

Über BASF

Chemie für eine nachhaltige Zukunft, dafür steht BASF. Wir verbinden wirtschaftlichen Erfolg mit dem Schutz der Umwelt und gesellschaftlicher Verantwortung. Mehr als 110.000 Mitarbeitende in der BASF-Gruppe tragen zum Erfolg unserer Kunden aus nahezu allen Branchen und in fast allen Ländern der Welt bei. Unser Portfolio haben wir in sechs Segmenten zusammengefasst: Chemicals, Materials, Industrial Solutions, Surface Technologies, Nutrition & Care und Agricultural Solutions. BASF erzielte 2020 weltweit einen Umsatz von 59 Milliarden Euro. BASF-Aktien werden an der Börse in Frankfurt (BAS) sowie als American Depositary Receipts (BASFY) in den USA gehandelt. Weitere Informationen unter www.basf.com.

P-21-341

Disclaimer

BASF SE published this content on 13 October 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 13 October 2021 07:21:06 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu BASF SE
26.11.NACHBÖRSE/XDAX -0,8% auf 15.133 Pkt - Allianz und BASF fester
DJ
26.11.WOCHENVORSCHAU : Termine bis 10. Dezember 2021
DP
25.11.BASF bündelt Aktivitäten um erneuerbare Energien
DJ
25.11.BASF : bündelt Aktivitäten um erneuerbare Energien in neuer Tochtergesellschaft BASF Renew..
PU
25.11.MÄRKTE EUROPA/Etwas erholt - Kurssprünge bei Remy und Jenoptik
DJ
24.11.3G-Regel am Arbeitsplatz in Kraft - Unternehmen ringen mit Umsetzung
DP
24.11.BASF stellt neue Einheit zur Beschleunigung von Klimaneutralitätszielen vor
MT
24.11.BASF : macht mehr Tempo bei der Umsetzung ihrer CO2-Reduktionsziele
PU
24.11.Baader Bank belässt BASF auf 'Buy' - Ziel 85 Euro
DP
24.11.BASF : Personal Care Europe erhöht die Preise für RSPO-zertifizierte Oleoderivate
PU
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu BASF SE
25.11.BASF to Create New Subsidiary for Renewable-Energy Activities
DJ
25.11.BASF : bundles renewable energy activities in new subsidiary BASF Renewable Energy GmbH
PU
24.11.BASF Unveils New Unit To Accelerate Climate Neutrality Goals
MT
24.11.BASF : November 24, 2021 - BASF is accelerating the implementation of its CO2 reduction ta..
PU
24.11.BASF : Personal Care Europe increases prices of RSPO-certified oleoderivatives
PU
23.11.Shell Breaks Ground on Plastic Waste-Derived Oil Facility in Singapore
DJ
22.11.BASF : Virtual ESG Roadshow Redburn
PU
22.11.Air Liquide, BASF's Carbon Capture, Storage Project To Receive EU Funding
MT
22.11.BASF India Parent Sells Kaolin Minerals Business
MT
19.11.BASF : researchers receive R&D award for Diesel Oxidation Catalyst designed to reduce tail..
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu BASF SE
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 77 132 Mio 87 298 Mio 80 477 Mio
Nettoergebnis 2021 5 626 Mio 6 368 Mio 5 870 Mio
Nettoverschuldung 2021 14 414 Mio 16 314 Mio 15 039 Mio
KGV 2021 9,30x
Dividendenrendite 2021 5,87%
Marktkapitalisierung 53 189 Mio 60 189 Mio 55 496 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 0,88x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,90x
Mitarbeiterzahl 110 672
Streubesitz 100%
Chart BASF SE
Dauer : Zeitraum :
BASF SE : Chartanalyse BASF SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends BASF SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 24
Letzter Schlusskurs 57,91 €
Mittleres Kursziel 79,06 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 36,5%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Martin Brudermüller Chairman-Executive Board
Hans-Ulrich Engel Chief Financial & Digital Officer
Kurt Wilhelm Bock Chairman-Supervisory Board
Melanie Maas-Brunner Chief Technology Officer
Anke Schäferkordt Independent Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
BASF SE-10.52%60 189
SHIN-ETSU CHEMICAL CO., LTD.6.76%70 574
DUPONT DE NEMOURS, INC.8.23%39 873
ROYAL DSM N.V.37.18%37 274
PIDILITE INDUSTRIES LIMITED26.37%15 110
EVONIK INDUSTRIES AG-0.97%13 932