1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Bayer AG
  6. News
  7. Übersicht
    BAYN   DE000BAY0017   BAY001

BAYER AG

(BAYN)
  Bericht
Verzögert Xetra  -  17:37 01.07.2022
57.35 EUR   +1.11%
30.06.WDH : Putin beklagt Behinderung russischer Dünge- und Lebensmittelexporte
DP
30.06.MÄRKTE EUROPA/Verkaufsdruck hält an
DJ
30.06.MÄRKTE EUROPA/Börsen im Tiefenrausch - Uniper brechen ein
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Kaum Flüchtlinge in Dax-Unternehmen beschäftigt

22.05.2022 | 14:04

BERLIN (dpa-AFX) - Die großen deutschen Aktiengesellschaften beschäftigen insgesamt nur wenige Flüchtlinge. Eine Ausnahme bildet hier die Deutsche Post, wie die Ergebnisse einer Umfrage des Mediendienstes Integration bei den 40 Dax-Konzernen zeigen.

Da die Unternehmen oft nicht wissen, welche ihrer Mitarbeiter Flüchtlinge sind, war auch nach Mitarbeitern aus den acht häufigsten außereuropäischen Asylherkunftsstaaten gefragt worden - Syrien, Afghanistan, Iran, Irak, Eritrea, Somalia, Nigeria und Pakistan.

Die Deutsche Post habe mitgeteilt, aktuell 5700 geflüchtete Menschen zu beschäftigen, teilte der Mediendienst mit. Der Chemie- und Pharmakonzern Bayer zählte demnach 81 Geflüchtete. Bei Henkel waren den Angaben zufolge 50 Flüchtlinge beschäftigt. Der Pharmazulieferer Sartorius gab die Zahl der Beschäftigten, die Flüchtlinge sind, beziehungsweise aus einem der acht Staaten stammen, mit 28 an. Bei RWE waren es demnach 26 Beschäftigte, bei Adidas 25, bei Puma 21, bei der Allianz 20 und fünf bei Brenntag.

Auf die Anfrage des Mediendienstes Integration hatten 32 der insgesamt 40 Dax-Unternehmen geantwortet. Davon gaben 22 Unternehmen an, keine Zahlen bieten zu können. Von den zehn Unternehmen, die Informationen lieferten, teilte ein Unternehmen mit, keine Geflüchteten zu beschäftigen.

Seit dem Beginn des russischen Angriffs auf die Ukraine am 24. Februar haben mehrere deutsche Unternehmen ihre Bereitschaft signalisiert, Kriegsflüchtlinge von dort einzustellen. Das Staatsunternehmen Deutsche Bahn hat nach Angaben von Bahn-Personalvorstand Martin Seiler inzwischen mehr als zwei Dutzend Ukraine-Flüchtlinge eingestellt. Anders als während der sogenannten Flüchtlingskrise in den Jahren 2015 und 2016 ist die Mehrheit der Flüchtlinge aus der Ukraine weiblich. Viele von ihnen sind Mütter mit Kindern im Kita- oder Grundschulalter, so dass hier auch die Frage der Beschulung, beziehungsweise Kinderbetreuung eine Rolle spielt./abc/DP/jha


© dpa-AFX 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ADIDAS AG -0.66%167.64 verzögerte Kurse.-33.79%
ALLIANZ SE -0.07%182 verzögerte Kurse.-12.35%
BAYER AG 1.11%57.35 verzögerte Kurse.22.02%
BRENNTAG SE -0.26%61.94 verzögerte Kurse.-22.17%
DAX 0.23%12813.03 verzögerte Kurse.-19.34%
DEUTSCHE POST AG 0.31%35.85 verzögerte Kurse.-36.59%
HENKEL AG & CO. KGAA 1.02%59.38 verzögerte Kurse.-16.53%
PUMA SE -0.86%62.3 verzögerte Kurse.-42.05%
RWE AG 5.25%36.92 verzögerte Kurse.3.36%
SARTORIUS STEDIM BIOTECH 1.40%303.5 Realtime Kurse.-37.09%
Alle Nachrichten zu BAYER AG
30.06.WDH : Putin beklagt Behinderung russischer Dünge- und Lebensmittelexporte
DP
30.06.MÄRKTE EUROPA/Verkaufsdruck hält an
DJ
30.06.MÄRKTE EUROPA/Börsen im Tiefenrausch - Uniper brechen ein
DJ
30.06.MÄRKTE EUROPA/Börsen im Würgegriff von Rezessionsangst - Uniper -15%
DJ
30.06.Finerenone von Bayer erhält grünes Licht von China für die Behandlung von chronischer N..
MT
30.06.Bayer erhält in China die Zulassung für Finerenon
DJ
30.06.MÄRKTE EUROPA/DAX schwächer erwartet - Uniper stark unter Druck
DJ
29.06.MÄRKTE EUROPA/Konjunkturabhängige Titel geben stark nach
DJ
29.06.XETRA-SCHLUSS/13.000er Marke wackelt
DJ
29.06.MÄRKTE EUROPA/Schwächer - 13.000er Marke im DAX hält
DJ
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu BAYER AG
30.06.Bayer's Finerenone Gets Chinese Nod for Treatment of Chronic Kidney Disease in Adults
MT
30.06.BAYER : Kerendia™ (finerenone) approved in China for the treatment of adults with ch..
PU
29.06.Bayer Opens New $140 Million Oncology Research Facility in US
MT
29.06.BAYER : opens new Research & Innovation Center in Boston-Cambridge demonstrating its commi..
PU
29.06.Bayer AG Opens New Research & Innovation Center in Boston-Cambridge Demonstrating Its C..
CI
28.06.BAYER : expands Radiology Business into AI Market with Calantic™ Digital Solutions
PU
27.06.Bayer Gets US Supreme Court Rejection Anew for Roundup Weedkiller Case
MT
27.06.U.S. Supreme Court again nixes Bayer challenge to weedkiller suits
RE
23.06.MARKETSCREENER'S WORLD PRESS REVIEW : June 23, 2022
23.06.Novartis wins U.S. approval for targeted cancer drug combination
RE
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu BAYER AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 48 518 Mio 50 466 Mio 48 584 Mio
Nettoergebnis 2022 4 836 Mio 5 030 Mio 4 842 Mio
Nettoverschuldung 2022 33 111 Mio 34 441 Mio 33 156 Mio
KGV 2022 11,9x
Dividendenrendite 2022 3,85%
Marktwert 56 342 Mio 58 604 Mio 56 418 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 1,84x
Marktwert / Umsatz 2023 1,77x
Mitarbeiterzahl 100 753
Streubesitz 100,0%
Chart BAYER AG
Dauer : Zeitraum :
Bayer AG : Chartanalyse Bayer AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends BAYER AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 25
Letzter Schlusskurs 57,35 €
Mittleres Kursziel 79,37 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 38,4%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Werner Baumann Chairman-Management Board & CEO
Wolfgang U. Nickl Chief Financial Officer
Norbert Winkeljohann Chairman-Supervisory Board
Bijoy Sagar Chief Information Technology Officer
Paul Achleitner Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
BAYER AG22.02%58 604
JOHNSON & JOHNSON3.76%472 389
PFIZER, INC.-11.21%293 506
ELI LILLY AND COMPANY17.38%292 291
ROCHE HOLDING AG-15.48%272 104
ABBVIE INC.13.59%271 782