Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

BAYERISCHE MOTOREN WERKE

ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmen 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Branchenanalyse: VW-Konzern fällt bei Leistungsvergleich stark zurück

15.06.2016 | 12:22

BERGISCH GLADBACH (dpa-AFX) - Volkswagen <VOW3.ETR> ist in einem Branchenvergleich zur Leistungskraft von Autokonzernen stark abgerutscht - nicht nur, aber auch wegen der Folgen der Diesel-Krise. Bei der Analyse des Center of Automotive Management (CAM) in Bergisch Gladbach fielen die Wolfsburger von Platz eins im Vorjahr auf den siebten Rang zurück. Die Liste führen nun Toyota <TOM.FSE> <TYT.SQ1>, Daimler <DAI.ETR> und BMW <BMW.ETR> an.

"Dank der hohen finanziellen Leistungskraft der Premiumtöchter Audi <NSU.ETR> und Porsche sowie der prinzipiell hohen Innovationsstärke kann sich der Volkswagen-Konzern trotz Abgas-Skandal zwar noch im Mittelfeld halten", erklärte CAM-Chef Stefan Bratzel. Neben den Konsequenzen der Diesel-Affäre müsse VW jedoch den Umbau in Richtung E-Mobilität, Digitalisierung und Dienstleistungen stemmen. Der Digitalchef und Ex-Apple-Manager Johann Jungwirth treibt das Thema im Konzern voran.

Die geringere Dynamik beim größten europäischen Autobauer führten die Branchenexperten auch auf die Milliarden-Rückstellungen sowie rückläufige Verkäufe in den USA, Brasilien und Russland zurück. Im laufenden Jahr sieht das CAM Volkswagen beim globalen Absatz aber ganz vorn - "aufgrund der starken Position in den wachsenden Märkten Europa und China" vor den Erzrivalen General Motors <GM.NYS> und Toyota.

In die Berechnung des "Performance"-Index fließen zu 60 Prozent gewichtete und gebündelte Faktoren zur Finanzkraft ein. Hinzu kommen zu je einem Fünftel Daten zur Marktabdeckung und zu Innovationen. Der Spitzenplatz von Toyota erkläre sich vor allem aus der finanziellen Stärke, hieß es. Daimler sei besonders bei der Marktdynamik und den Neuerungen vorn, BMW ebenso bei Innovationen und bei der Finanzkraft./jap/DP/edh


© dpa-AFX 2016
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG -1.70%72.25 verzögerte Kurse.33.15%
DAIMLER AG -1.56%74.28 verzögerte Kurse.30.56%
EURO / BRAZILIAN REAL (EUR/BRL) 0.20%6.1212 verzögerte Kurse.-3.53%
GENERAL MOTORS COMPANY 1.51%55.77 verzögerte Kurse.33.93%
TOYOTA MOTOR CORPORATION 1.07%9829 Schlusskurs.23.53%
Alle Nachrichten zu BAYERISCHE MOTOREN WERKE
14:10BMW : Walkenhorst Motorsport kämpft um Gesamtsieg in den Ardennen – Neuer ..
PU
13:04MÄRKTE EUROPA/Etwas leichter - Vorlagen aus China belasten
DJ
12:34Europas Anleger treten auf die Bremse - Fed im Blick
RE
11:55Aktien Frankfurt: Dax bleibt im Minus - China verunsichert Anleger
AW
10:10BMW : One Young World Summit zu Gast in der BMW Welt
PU
09:56Ifo-Umfrage - Exporterwartungen der deutschen Industrie sinken
RE
26.07.5.000 LADEPUNKTE IN DEUTSCHLAND BIS : BMW Group baut betriebliches Ladenetzwerk..
PU
26.07.BMW : M Motorsport News, 26. Juli 2021
PU
26.07.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 26.07.2021 - 15.15 Uhr
DP
26.07.Börse Stuttgart-News: Euwax Trends
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu BAYERISCHE MOTOREN WERKE
14:10BMW : Walkenhorst Motorsport sets sights on overall victory in the Ardennes &nda..
PU
10:10BMW : Welt hosts One Young World Summit
PU
26.07.BMW : M Motorsport News, 26th July 2021.
PU
26.07.BAYERISCHE MOTOREN WERKE : Peter Gall Quintet wins BMW Welt Jazz Award 2020. The..
AQ
26.07.BMW : Julien Creuzet starts BMW Art Journey 2021. Artist based in France searche..
PU
26.07.STIMULATING IDEAS FOR URBAN MOBILITY : BMW Group Research unveils innovative con..
PU
25.07.BMW : After victory in Saturday's race both BMW i Andretti Motorsport drivers in..
PU
25.07.WORLDSBK SUNDAY AT ASSEN : both BMW Motorrad WorldSBK Team riders show fighting ..
PU
24.07.BMW : Jake Dennis celebrates second win of the season for BMW i Andretti Motorsp..
PU
24.07.BMW : Mixed feelings for BMW Motorrad Motorsport on WorldSBK Saturday at Assen.
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart BAYERISCHE MOTOREN WERKE
Dauer : Zeitraum :
Bayerische Motoren Werke : Chartanalyse Bayerische Motoren Werke | MarketScreener
Vollbild-Chart
Vorstände und Aufsichtsräte
Oliver Zipse Chairman-Management Board
Nicolas Peter Chief Financial Officer
Norbert Reithofer Chairman-Supervisory Board
Susanne Klatten Independent Member-Supervisory Board
Manfred Schoch Deputy Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
BAYERISCHE MOTOREN WERKE-1.56%65 812
TOYOTA MOTOR CORPORATION23.53%248 948
VOLKSWAGEN AG35.74%147 067
DAIMLER AG30.56%95 334
GENERAL MOTORS COMPANY33.93%80 904
BMW AG18.40%65 812