Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Spanien
  4. Bolsas y Mercados Espanoles
  5. BBVA
  6. News
  7. Übersicht
    BBVA   ES0113211835

BBVA

(BBVA)
  Bericht
Realtime-Estimate Tradegate  -  15:02:30 27.01.2023
6.419 EUR   +0.03%
09:40Adrian Nösberger neuer Präsident beim Verband der Auslandsbanken
AW
06:05WOCHENVORSCHAU: Termine bis 09. Februar 2023
DP
24.01.Goldman hebt Ziel für BBVA auf 8 Euro - 'Neutral'
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Bank von Spanien drängt Kreditgeber angesichts steigender Risiken zum Kapitalerhalt

11.11.2022 | 12:21
Woman wears a protective face mask as she walks past Banco de Espana (Bank of Spain), amidst concerns over coronavirus outbreak, in Barcelona

Die spanischen Banken müssen ihr Kapital bewahren, um mit einer möglichen Verschlechterung der Wirtschaftsaussichten fertig zu werden, warnte die Bank von Spanien am Freitag.

Von Jesús Aguado

Die Zentralbank sagte, dass die Risiken für die Finanzstabilität seit ihrem letzten Bericht zu diesem Thema im April zugenommen haben.

Obwohl die höheren Zinssätze die finanziellen Margen der Banken kurzfristig erhöhen dürften, haben die Finanzaufsichtsbehörden kürzlich vor den Risiken gewarnt, die sich aus dem Krieg in der Ukraine ergeben, während in Europa eine Rezession droht.

"All dies spricht für eine umsichtige Rückstellungs- und Kapitalplanungspolitik, die es erlaubt, einen kurzfristigen Gewinnanstieg zu nutzen, um die Widerstandsfähigkeit des Sektors zu erhöhen", so die Zentralbank in ihrem halbjährlichen Finanzstabilitätsbericht.

Die Zentralbank geht davon aus, dass die hohe Inflation in Spanien die Wirtschaftsaussichten in den kommenden Quartalen weiter belasten wird, nachdem sie kürzlich ihre Wachstumsprognose für 2023 auf 1,4% gesenkt hat.

Obwohl spanische Banken, darunter Santander und BBVA, im dritten Quartal höhere Gewinne meldeten, wurden die Erträge von höheren Rückstellungen überschattet.

Die Europäische Zentralbank hat ebenfalls zur Vorsicht gemahnt, und ihr oberster Aufseher Andrea Enria schien die Saison der großen Aktienrückkäufe der Banken angesichts der schwächelnden Wirtschaft zu beenden.

Spanische Kreditinstitute haben ihre Aktionärsvergütung durch höhere Ausschüttungen von durchschnittlich 40%-60%, Aktienrückkäufe oder eine Kombination aus beidem erhöht.

"Die Ausschüttungsquoten der spanischen Institute sind nicht übermäßig hoch und liegen im Durchschnitt oder unter denen der internationalen Bankensysteme, aber die Empfehlung, vorsichtig zu sein, bleibt bestehen", sagte Angel Estrada, Leiter des Bereichs Finanzstabilität bei der Zentralbank, auf einer Pressekonferenz.

Die spanische Zentralbank erklärte außerdem, dass der jüngste Vorschlag für eine Bankensteuer die Rentabilität und die Kapitalbildung der Banken in den nächsten zwei Jahren beeinträchtigen würde, was im Einklang mit der nicht bindenden Stellungnahme der EZB steht.


© MarketScreener mit Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BANCO DE SABADELL, S.A. 4.57%1.157 verzögerte Kurse.25.57%
BANCO SANTANDER, S.A. -0.81%3.1685 verzögerte Kurse.13.97%
BANKINTER, S.A. -0.09%6.488 verzögerte Kurse.3.57%
BBVA 0.26%6.434 verzögerte Kurse.13.90%
CAIXABANK, S.A. 0.80%4.026 verzögerte Kurse.8.69%
UNICAJA BANCO, S.A. 0.16%1.239 verzögerte Kurse.19.98%
Alle Nachrichten zu BBVA
09:40Adrian Nösberger neuer Präsident beim Verband der Auslandsbanken
AW
06:05WOCHENVORSCHAU: Termine bis 09. Februar 2023
DP
24.01.Goldman hebt Ziel für BBVA auf 8 Euro - 'Neutral'
DP
23.01.UBS hebt Ziel für BBVA auf 7,85 Euro - 'Buy'
DP
20.01.WOCHENVORSCHAU: Termine bis 03. Februar 2023
DP
20.01.Jefferies hebt Ziel für BBVA auf 7,50 Euro - 'Buy'
DP
20.01.WOCHENVORSCHAU/30. Januar bis 5. Februar (5. KW)
DJ
17.01.RBC senkt Ziel für BBVA auf 7,25 Euro - 'Outperform'
DP
16.01.LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte
DJ
16.01.BBVA kündigt höchste Dividende seit mehr als einer Dekade an
DJ
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu BBVA
25.01.Spain Launches New 10-Year Government Bond With EUR13 Billion Issue Size -- Update
DJ
25.01.Spain Launches New 10-Year Government Bond With EUR13 Billion Issue Size
DJ
24.01.Spain Plans to Launch New 10-Year Government Bond
DJ
24.01.Spain mandates banks for new 10-year bond syndication
RE
16.01.BBVA 2022 Dividend to Be Highest in More Than a Decade, CEO Says
DJ
16.01.Pharma gains boost European shares to near 9-month highs
RE
16.01.Marketmind: Let it go
RE
16.01.Spain's BBVA sees significant rise in 2022 dividend, Chairman says
RE
16.01.Spain's bbva expects 2022 dividend to 'clearly exceed' the 0.31…
RE
13.01.BBVA Research Notes Peru's Central Bank Hikes Policy Rate in A Context of Persistent Su..
MT
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu BBVA
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 24 770 Mio 26 880 Mio 24 771 Mio
Nettoergebnis 2022 6 351 Mio 6 892 Mio 6 352 Mio
Nettoverschuldung 2022 - - -
KGV 2022 6,29x
Dividendenrendite 2022 7,15%
Marktwert 38 088 Mio 41 332 Mio 38 090 Mio
Wert / Umsatz 2022 1,54x
Wert / Umsatz 2023 1,45x
Mitarbeiterzahl 114 311
Streubesitz 99,8%
Chart BBVA
Dauer : Zeitraum :
BBVA : Chartanalyse BBVA | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends BBVA
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 23
Letzter Schlusskurs 6,42 €
Mittleres Kursziel 7,08 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 10,4%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Onur Genç Chief Executive Officer & Executive Director
Rafael Salinas Chief Financial Officer
Carlos Torres Vila Group Executive Chairman
José Luis Elechiguerra Joven Head-Engineering & Organization
Juan Pi Llorens Lead Independent Director
Branche und Wettbewerber