Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Beiersdorf Aktiengesellschaft    BEI   DE0005200000

BEIERSDORF AKTIENGESELLSCHAFT

(BEI)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Beiersdorf wächst dank Hautpflege robust - Tesa hinkt hinterher

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
16.01.2020 | 09:34

(Neu: Details, Aktienkurs, Analystenkommentar)

HAMBURG (dpa-AFX) - Der Konsumgüterkonzern Beiersdorf hat im vergangenen Jahr dank guter Geschäfte mit seinen Hautpflegemarken Nivea, Eucerin sowie der Luxusmarke La Prairie zugelegt. Deutlich schlechter entwickelte sich dagegen die Klebstoffsparte Tesa, die unter der Schwäche in der Automobilindustrie leidet. Die Aktie verlor am Vormittag am Dax-Ende rund zwei Prozent.

Der Umsatz stieg 2019 vorläufigen Berechnungen zufolge um 5,8 Prozent auf 7,65 Milliarden Euro, wie das Unternehmen am Donnerstag in Hamburg mitteilte. Organisch - sprich bereinigt um Wechselkurseffekte sowie Zu- und Verkäufe - lag das Plus bei 4,1 Prozent und damit im Rahmen der Prognose von 3 bis 5 Prozent Wachstum.

Die operative Umsatzrendite (Ebit) dürfte etwa 14,5 Prozent erreicht haben, was ebenfalls im Rahmen der Unternehmenserwartungen liegt. Wegen hoher Investitionen lag diese damit wie prognostiziert unter dem Vorjahreswert von 15,4 Prozent.

Das Konsumgütergeschäft konnte mit einem organischen Wachstum von 4,8 Prozent erheblich zulegen. Allerdings schwächte sich die Dynamik im Schlussquartal leicht ab, was unter anderem an einem nachlassenden Wachstum bei La Prairie sowie einem Umsatzrückgang im Pflastergeschäft rund um die Marke Hansaplast lag.

Das Klebstoffgeschäft Tesa schwächelte weiter und verzeichnete wegen des schwierigen Marktumfeldes nur ein leichtes Wachstum von organisch 0,8 Prozent. Auch hier entwickelte sich das vierte Quartal schwächer als die ersten neun Monate, als Tesa noch ein Plus von 1,2 Prozent erreicht hatte. Die bereits Ende Oktober gesenkte Prognose von einem Wachstum von 1 bis 2 Prozent verfehlte die Sparte dabei leicht.

Auf das neue Geschäftsjahr blickt Beiersdorf-Chef Stefan De Loecker mit "vorsichtiger Zuversicht". So rechne das Unternehmen mit "Gegenwind", sehe aber auch "große Chancen und Potenziale, die wir mit weiteren Investitionen voll ausschöpfen werden". Analystin Molly Wylenzek von Investmenthaus Jefferies sieht in diesen Aussagen Hinweise auf einen womöglich fortgesetzten Margendruck. Die ausführlichen Zahlen will Beiersdorf am 3. März vorstellen./nas/tav

© dpa-AFX 2020

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BEIERSDORF AKTIENGESELLSCHAFT 0.81%99.32 verzögerte Kurse.-6.87%
DAX 0.82%12645.75 verzögerte Kurse.-4.55%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf BEIERSDORF AKTIENGESELLSCHAFT
08:45BEIERSDORF AKTIENGESELLSCHAFT : Veröffentlichung des Quartalsumsatzes
20.10.Warburg Research belässt Beiersdorf auf 'Hold' - Ziel 97 Euro
DP
19.10.Barclays belässt Beiersdorf auf 'Overweight' - Ziel 115 Euro
DP
13.10.Bernstein startet Beiersdorf mit 'Outperform' - Ziel 120 Euro
DP
09.10.AKTIE IM FOKUS : Anleger honorieren Henkels Zahlen und den Mut zu Jahreszielen
DP
09.10.Henkel wagt wieder Prognose - Umsatzminus 2020 erwartet
RE
08.10.Jefferies belässt Beiersdorf auf 'Hold' - Ziel 91 Euro
DP
02.10.DZ Bank senkt fairen Wert für Beiersdorf auf 96 Euro - 'Halten'
DP
29.09.Goldman hebt Ziel für Beiersdorf auf 86 Euro - 'Sell'
DP
29.09.Berenberg hebt Beiersdorf auf 'Hold' - Ziel 94 Euro
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu BEIERSDORF AKTIENGESELLSCHAFT
15:15BEIERSDORF AKTIENGESELLSCHAFT : quaterly sales release
21.10.BEIERSDORF AKTIENGESELLSCHAFT : Release according to Article 40, Section 1 of th..
EQ
20.10.BEIERSDORF AG : Gets a Neutral rating from Warburg Research
MD
19.10.BEIERSDORF AKTIENGESELLSCHAFT : Release according to Article 40, Section 1 of th..
EQ
19.10.BEIERSDORF AG : Barclays reiterates its Buy rating
MD
13.10.BEIERSDORF AG : Bernstein gives a Buy rating
MD
08.10.BEIERSDORF AG : Gets a Neutral rating from Jefferies
MD
02.10.BEIERSDORF AG : DZ Bank gives a Neutral rating
MD
01.10.BEIERSDORF AG : Gets a Neutral rating from JP Morgan
MD
30.09.BEIERSDORF AG : Barclays gives a Buy rating
MD
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 7 107 Mio 8 423 Mio 7 613 Mio
Nettoergebnis 2020 623 Mio 739 Mio 668 Mio
Nettoliquidität 2020 3 097 Mio 3 670 Mio 3 317 Mio
KGV 2020 36,0x
Dividendenrendite 2020 0,71%
Marktkapitalisierung 22 346 Mio 26 436 Mio 23 937 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 2,71x
Marktkap. / Umsatz 2021 2,48x
Mitarbeiterzahl 20 466
Streubesitz 39,0%
Chart BEIERSDORF AKTIENGESELLSCHAFT
Dauer : Zeitraum :
Beiersdorf Aktiengesellschaft : Chartanalyse Beiersdorf Aktiengesellschaft | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse BEIERSDORF AKTIENGESELLSCHAFT
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 27
Mittleres Kursziel 96,77 €
Letzter Schlusskurs 98,52 €
Abstand / Höchstes Kursziel 21,8%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -1,78%
Abstand / Niedrigstes Ziel -20,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Stefan de Loecker Chairman-Executive Board
Reinhard Pöllath Chairman-Supervisory Board
Dessi Temperley Chief Financial Officer
May Shana'a Senior Vice President-Research & Development
Michael Herz Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
BEIERSDORF AKTIENGESELLSCHAFT-7.62%26 436
THE PROCTER & GAMBLE COMPANY13.25%350 740
UNILEVER N.V.0.57%160 243
THE ESTÉE LAUDER COMPANIES INC.12.63%84 024
HINDUSTAN UNILEVER LIMITED13.32%69 511
COLGATE-PALMOLIVE COMPANY15.18%67 983