Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. BELIMO Holding AG
  6. News
  7. Übersicht
    BEAN   CH1101098163

BELIMO HOLDING AG

(BEAN)
  Bericht
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 03.12. 17:30:41
536 CHF   +0.19%
25.11.BELIMO-CEO : Wir werden gestiegene Kosten erst 2022 an Kunden weitergeben
AW
05.11.Zehnder schlägt Sandra Emme für Wahl in Verwaltungsrat vor
AW
25.10.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Belimo-CEO: Wir werden gestiegene Kosten erst 2022 an Kunden weitergeben

25.11.2021 | 09:20

Zürich (awp) - Der Hersteller von Lüftungsklappenantrieben Belimo konnte bisher gut durch die Lieferengpassproblematik navigieren. "Wir hatten vor den Lieferengpässen zum Glück relativ hohe Lagerbestände und deshalb Zeit zu reagieren", sagte CEO Lars van der Haegen in einem Interview mit dem Onlineportal "The Market". Die gestiegenen Preise will das Unternehmen erst im kommenden Jahr an die Kunden weitergeben.

Belimo habe bis jetzt mit wenigen Ausnahmen immer noch "zu unseren gewohnten Standards" von durchschnittlich binnen zweier Tage liefern können, sagte der Firmenchef weiter. Man arbeite jedoch sehr hart hinter den Kulissen, um diese Lieferfrist aufrechterhalten zu können.

Die Knappheit habe sich im Einkaufspreis bei den Komponenten unterschiedlich bemerkbar gemacht. Es gebe nun durchaus Komponenten, die jetzt ein Mehrfaches von dem kosten, was bisher üblich war. "Manchmal stellt uns das vor schwierige Einkaufsentscheidungen."

Grundsätzlich könne Belimo die Preise weitergeben. "Wir haben jedoch die Philosophie, dass wir unterjährig keine Preiserhöhungen machen. Sie werden also 2022 vorgenommen", führte der CEO aus. Er geht davon aus, dass die Input-Kosten sicher im ersten Halbjahr 2022 noch erhöht bleiben werden. Eine verlässliche Kalkulation der Materialkosten werde wahrscheinlich erst 2023 wieder möglich sein.

Jährliches Umsatzwachstum von 6-8 Prozent angestrebt

Belimo wolle künftig pro Jahr zwischen sechs und acht Prozent beim Umsatz wachsen. "Sollten noch Akquisitionen dazukommen, wird es etwas mehr", so van der Haegen weiter. Er hoffe, dass in zehn Jahren der grösste Teil der gegenwärtigen Wachstumsstrategie umgesetzt sei. "Wir sollten dann bei ungefähr 1,5 Milliarden Franken Umsatz und hoffentlich auch bei den Sensoren klarer Marktführer sein", ergänzte der Firmenchef.

Für die nächsten Jahre rechnet van Haegen wegen der vielen Investitionen in Wachstumsinitiativen nicht mit einer steigenden Marge. Über die nächsten zehn Jahre dürfte aber eine Verbesserung der Profitabilität dank der zunehmenden Grösse möglich sein.

sig/rw


© AWP 2021
Alle Nachrichten zu BELIMO HOLDING AG
25.11.BELIMO-CEO : Wir werden gestiegene Kosten erst 2022 an Kunden weitergeben
AW
05.11.Zehnder schlägt Sandra Emme für Wahl in Verwaltungsrat vor
AW
25.10.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
13.10.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
08.10.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
01.10.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
29.09.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
20.09.Aktien Schweiz Vorbörse: SMI mit weiteren Verlusten zum Wochenstart erwartet
AW
15.09.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
06.09.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu BELIMO HOLDING AG
28.07.BELIMO : Semiannual Report 2021
PU
22.07.Belimo Holding Ag Reports Earnings Results for the Half Year Ended June 30, 2021
CI
22.07.BELIMO : H1 Income Surges On Construction Activity Rebound
MT
22.07.BELIMO HOLDING AG : Economic Recovery Fuels Growth
PU
20.07.BELIMO : Dr. Adrian Staufer to become the new Head of Group Division Europe and Member of ..
PU
20.07.Belimo Holding Ag Announces Management Changes
CI
15.06.ANALYST RECOMMENDATIONS : Anglo American, Pfizer, Rolls-Royce, Nike, Oatly...
07.06.BELIMO : Forecasts 10% Rise in H1 Sales on Strong Demand
MT
07.06.BELIMO Holding AG Provides Group Earnings Guidance for the First Half Year 2021
CI
30.03.BELIMO HOLDING AG : Annual General Meeting Approves All Motions
PU
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu BELIMO HOLDING AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 747 Mio 813 Mio -
Nettoergebnis 2021 111 Mio 120 Mio -
Nettoliquidität 2021 139 Mio 152 Mio -
KGV 2021 59,6x
Dividendenrendite 2021 1,50%
Marktkapitalisierung 6 592 Mio 7 172 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 8,64x
Marktkap. / Umsatz 2022 7,85x
Mitarbeiterzahl 1 848
Streubesitz 79,8%
Chart BELIMO HOLDING AG
Dauer : Zeitraum :
BELIMO Holding AG : Chartanalyse BELIMO Holding AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends BELIMO HOLDING AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 8
Letzter Schlusskurs 536,00 CHF
Mittleres Kursziel 441,43 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -17,6%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Lars van der Haegen Chief Executive Officer
Markus Peter Schurch Chief Financial Officer
Patrick Burkhalter Chairman
Elena Cortona Chief Technology Officer
Martin Zwyssig Deputy Chairman
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
BELIMO HOLDING AG39.32%7 172
ATLAS COPCO AB32.46%70 707
SMC CORPORATION17.74%43 312
TECHTRONIC INDUSTRIES COMPANY LIMITED55.33%40 434
PARKER-HANNIFIN CORPORATION11.94%39 248
FANUC CORPORATION-9.13%39 095