Berkshire Hathaway ist aus dem indischen Unternehmen Paytm ausgestiegen, nachdem es am Freitag seinen gesamten Anteil an dem Unternehmen für rund 13,71 Milliarden Rupien (164,70 Millionen Dollar) im Rahmen eines Großdeals verkauft hat.

Berkshires BH International Holdings verkaufte mehr als 15,6 Millionen Aktien des digitalen Zahlungsdienstleisters zu einem gewichteten Durchschnittspreis von 877,29 Rupien pro Aktie, wie Börsendaten zeigen.

Per September 2023 hatte BH International Holdings laut Börsendaten einen Anteil von 2,46% an dem Unternehmen.

Die Käufer der Aktien sind nicht sofort klar. ($1 = 83,2440 indische Rupien) (Berichterstattung von Hritam Mukherjee in Bengaluru; Bearbeitung von Sonia Cheema)