Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nyse  >  Berkshire Hathaway Inc.    BRK.A

BERKSHIRE HATHAWAY INC.

(BRK.A)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Sempra schnappt Starinvestor Buffett Stromanbieter Oncor weg

21.08.2017 | 10:43

DALLAS/SAN DIEGO (dpa-AFX) - Im Kampf um den texanischen Stromanbieter Oncor kommt der kalifornische Energiekonzern Sempra Energy den Investoren Warren Buffett und Paul Singer in die Quere. Sempra will Oncor samt seinem insolventen Mutterkonzern Energy Future Holdings (EFH) für rund 9,45 Milliarden US-Dollar (8,0 Mrd Euro) kaufen. Das Unternehmen habe eine entsprechende Vereinbarung geschlossen, teilte Sempra am Montag in San Diego mit. Damit bietet Sempra etwas mehr als seine Rivalen. Einschließlich Schulden habe der Deal einen Wert von 18,8 Milliarden Dollar, hieß es.

Mit der Offerte dürfte Sempra die von Buffett kontrollierte Beteiligungsgesellschaft Berkshire Hathaway <US0846707026> und Singers Hedgefonds Elliott auf die Plätze verweisen. Der Hedgefonds-Milliardär Paul E. Singer war dem "Orakel von Omaha", wie Buffett wegen seines guten Riechers für Investments genannt wird, bereits zuvor in die Parade gefahren. Als größter Gläubiger von EFH kann er einen Deal Insidern zufolge voraussichtlich blockieren.

BERKSHIRE-GEBOT AUF PRÜFSTAND

Berkshires Offerte für Oncor soll nach bisheriger Planung an diesem Montag von einem Richter in Wilmington (US-Bundesstaat Delaware) geprüft werden. Das Gebot umfasst eine Kompensationszahlung von 270 Millionen Dollar für den Fall, dass der Deal platzt. Berkshire hatte angekündigt, sein Gebot zurückzuziehen für den Fall, dass der Richter dem Vorhaben nicht zustimmt.

Der Verkauf von Oncor ist der zentrale Punkt, um das seit drei Jahren andauernde Insolvenzverfahren der zusammengebrochenen Muttergesellschaft Energy Future Holdings zu beenden. EFH ächzt unter einer Schuldenlast von fast 50 Milliarden Dollar. Die Tochter Oncor ist mit rund 10 Millionen Kunden der größte Stromanbieter in Texas.

DREI INTERESSENTEN

Berkshire hatte als erster der drei Interessenten 9 Milliarden Dollar für Oncor auf den Tisch gelegt. Elliott arbeitet an einer Offerte, die auf einen Wert von rund 9,3 Milliarden Dollar kommen soll. Sempra will den Kauf mit eigenen Aktien und Schulden, Kapital von Dritten und neuen Schulden einer umgebauten EFH finanzieren und nach der Übernahme rund 60 Prozent an der Dachgesellschaft halten. Die Transaktion solle dann ab Anfang 2018 zum Gewinn des Konzerns beitragen.

Singers Hedgefonds-Gesellschaft Elliott Management ist dafür bekannt, sich in laufende Übernahmeprozesse einzuschalten und den Preis nach oben zu treiben - so geschehen bei der Übernahme des deutschen Kranherstellers Demag Cranes durch den US-Konzern Terex und beim Kauf von Kabel Deutschland <DE000KD88880> durch Vodafone <GB00BH4HKS39>. Auch bei der erst am Freitag geglückten Übernahme des Generikaherstellers Stada <DE0007251803> durch die Finanzinvestoren Bain und Cinven spielte Elliott eine wichtige Rolle.

GEGENSÄTZLICHE CHARAKTERE

Anders als Paul Elliott Singer, der in diesen Tagen 73 Jahre alt wird, tritt der 86-jährige Warren Buffett bei seinen Übernahmen zurückhaltender auf. Er schätzt Investments in Energiekonzerne wegen der zu erwartenden soliden Zahlungsströme. Zudem ist sein Credo, dass das Geschäftsmodell einfach sein muss. Berühmt-berüchtigt sind seine Transaktionen bei der Rettung von US-Banken: So hatte Buffett in der Finanzkrise unter anderem viel Geld in Goldman Sachs <US38141G1040> und die Bank of America <US0605051046> gesteckt und mit beiden Transaktionen Milliarden verdient.

Buffett hält 37 Prozent der legendären Berkshire-Hathaway-Aktien, die erst Anfang August den Höchststand von 270 000 Dollar erreicht hatten und damit die teuersten handelbaren Unternehmensanteile sind. Er ist nach einer Aufstellung von Bloomberg mit einem Nettovermögen von rund 77 Milliarden Dollar derzeit der viertreichste Mann der Welt. Singer kommt demnach auf 2,4 Milliarden Dollar./stw/zb/tav/nas

Unternehmen im Artikel: Berkshire Hathaway Inc., Sempra Energy

© dpa-AFX 2017
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
888 HOLDINGS PLC 0.65%312 verzögerte Kurse.9.28%
8X8, INC. 0.79%37.02 verzögerte Kurse.7.40%
BANK OF AMERICA CORPORATION -0.73%32.77 verzögerte Kurse.8.91%
BERKSHIRE HATHAWAY INC. 0.61%352473.99 verzögerte Kurse.0.72%
SEMPRA ENERGY -0.56%121.48 verzögerte Kurse.-4.65%
THE GOLDMAN SACHS GROUP, INC. -2.26%294.2 verzögerte Kurse.14.14%
Alle Nachrichten auf BERKSHIRE HATHAWAY INC.
05.01.MÄRKTE USA/Freundlich - Schwacher Jahresstart fast wettgemacht
DJ
05.01.MÄRKTE USA/Aktien freundlich - Ölpreise schießen nach oben
DJ
05.01.MÄRKTE USA/Freundlich - Ruhiges Geschäft vor Wahlergebnis erwartet
DJ
05.01.MÄRKTE USA/Ruhiges Geschäft vor Wahlen erwartet
DJ
05.01.Amazon, Berkshire Hathaway und JPMorgan beenden Gesundheits-JV
DJ
05.01.WARREN BUFFETT : Amazon, Buffett und JPMorgan beenden Gesundheitsvorsorgeprojekt..
DP
2020Aktien New York Schluss: Dow zollt Rekordjagd mit Verlusten Tribut
DP
2020MÄRKTE USA/Seitwärts knapp unter den Rekordhochs
DJ
2020MÄRKTE USA/Etwas leichter - Indexaufnahme befeuert Tesla-Aktie
DJ
2020Aktien New York: Dow zollt Rekordjagd mit Verlusten Tribut
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu BERKSHIRE HATHAWAY INC.
13.01.North American Rail Traffic Rose 3% in Week Ended Jan. 9
DJ
12.01.Morgan Stanley Lifts Price Targets for Berkshire Hathaway, Allstate, Traveler..
MT
07.01.Scripps Completes Buyout of ION Media
MT
07.01.WHY THE AMAZON, JPMORGAN, BERKSHIRE : 'Health Care Was Too Big a Problem'
DJ
06.01.INSIDER TRENDS : Insider Buying Added to with Purchase of Berkshire Hathaway Cla..
MT
06.01.North American Rail Traffic Rose 1.3% in Week Ended Jan. 2
DJ
05.01.GLOBAL MARKETS LIVE: Volte-face
04.01.Amazon, Berkshire Hathaway, JPMorgan End Health-Care Venture Haven -- 3rd Upd..
DJ
04.01.Health Care Shares Slip as U.S. Covid-19 Hospitalizations Hit Record -- Healt..
DJ
04.01.Amazon, Berkshire Hathaway, JPMorgan End Health-Care Venture Haven -- 2nd Upd..
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 - - -
Nettoergebnis 2020 18 553 Mio - 16 482 Mio
Nettoliquidität 2020 13 217 Mio - 11 741 Mio
KGV 2020 29,8x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 550 Mrd. 550 Mrd. 489 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2020 -
Marktkap. / Umsatz 2021 2,02x
Mitarbeiterzahl 391 500
Streubesitz 77,8%
Chart BERKSHIRE HATHAWAY INC.
Dauer : Zeitraum :
Berkshire Hathaway Inc. : Chartanalyse Berkshire Hathaway Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse BERKSHIRE HATHAWAY INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 3
Mittleres Kursziel 376 666,67 $
Letzter Schlusskurs 352 473,99 $
Abstand / Höchstes Kursziel 13,5%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 6,86%
Abstand / Niedrigstes Ziel -0,70%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Warren Edward Buffett Chairman & Chief Executive Officer
Marc D. Hamburg Chief Financial Officer & Senior Vice President
Charles Thomas Munger Vice Chairman
David Sanford Gottesman Independent Director
Walter Scott Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
BERKSHIRE HATHAWAY INC.0.72%547 526
HONEYWELL INTERNATIONAL INC.-3.16%144 526
SIEMENS AG1.97%115 665
GENERAL ELECTRIC COMPANY4.91%99 249
3M COMPANY-5.29%95 493
ILLINOIS TOOL WORKS INC.-0.34%64 314