Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

BIONTECH SE

(BNTX)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

CORONA-BLOG/US-Impfausschuss empfiehlt Zulassung von Biontech-Vakzin für Fünf- bis Elfjährige

26.10.2021 | 22:55

Die aktuellen Entwicklungen rund um die Corona-Pandemie in kompakter Form:

US-Impfausschuss empfiehlt Zulassung von Biontech-Vakzin für Fünf- bis Elfjährige 

Eine Zulassung des Corona-Impfstoffs von Biontech-Pfizer für fünf- bis elfjährige Kinder in den USA rückt näher: Der Impfausschuss der US-Arzneimittelbehörde FDA empfahl am Dienstag, dem Vakzin eine Notfallzulassung für diese Altersgruppe zu erteilen. Die Experten waren der Auffassung, dass der Nutzen einer Impfung mögliche Risiken deutlich überwiegt - und hoben hervor, dass das Coronavirus auch für Kinder gefährlich ist. Jüngere Kinder würden "alles andere als von Covid-19 verschont", sagte FDA-Wissenschaftler Peter Marks. Über eine Zulassung des Impfstoffes für Fünf- bis Elfjährige muss nun die FDA entscheiden. Die Arzneimittelbehörde folgt in aller Regel den Empfehlungen des Expertengremiums. Dann müsste die US-Gesundheitsbehörde CDC noch eine entsprechende Impfempfehlung aussprechen. Ein dort angesiedeltes Expertengremium wird die Frage am 2. und 3. November prüfen.

RKI: Bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 113,0 

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz bei den Corona-Neuinfektionen ist erneut angestiegen. Wie das Robert Koch-Institut (RKI) mitteilte, erhöhte sich der Wert auf 113,0. Am Vortag hatte er bei 110,1 gelegen. Binnen eines Tages wurden demnach 10.473 Neuinfektionen registriert. Die Zahl der Todesfälle in Deutschland im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion stieg den Angaben zufolge um 128 Fälle auf 95.245. Die Gesamtzahl der nachgewiesenen Infektionen seit Beginn der Pandemie liegt laut RKI bei 4.483.203. Der Inzidenzwert, der die Zahl der Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen angibt, steigt seit anderthalb Wochen kontinuierlich an. Am vergangenen Freitag hatte die Inzidenz erstmals seit Mai wieder den Wert von 100 überschritten.

FDA-Ausschuss berät über Biontech-Impfstoff für jüngere Kindern 

Ein Ausschuss der US-Arzneimittelbehörde FDA berät am Dienstag über eine Empfehlung des Covid-19-Impfstoffes von Pfizer und Biontech für jüngere Kindern. Die FDA hatte vergangene Woche mitgeteilt, dass die Ergebnisse einer Studie in der klinischen Spätphase die Kriterien für Immunreaktionen bei Kindern zwischen 5 und 11 Jahren erfüllten und bestätigte Daten, dass die Impfung in einer Covid-19-Studie mit Jugendlichen sicher und zu 90,7 Prozent wirksam war. Bislang hat das Vkazin in den USA eine Notfallzulassung ab zwölf Jahren und eine vollständige Zulassung ab 16 Jahren.

China stellt Millionenstadt Lanzhou unter Quarantäne 

Im Kampf gegen eine neue Corona-Infektionswelle stellt China die Millionenstadt Lanzhou unter Quarantäne. Die vier Millionen Einwohner der Stadt im Nordwesten des Landes dürften ihre Wohnungen nur noch in Notfällen verlassen, erklärte die Stadtverwaltung. Zuvor waren in ganz China 29 Neuinfektionen mit dem Coronavirus registriert worden. Im Vergleich zu anderen Ländern sind die landesweit registrieren Fälle zwar sehr wenig. Die chinesische Regierung verfolgt aber seit Beginn der Pandemie eine strikte Null-Covid-Strategie: Die Behörden reagieren mit Massentests und gezielten Lockdowns auf neue Infektionsfälle. Vor den Olympischen Winterspielen, die am 4. Februar beginnen, soll ein größerer Corona-Ausbruch im Land unbedingt verhindert werden.

Lauterbach fordert neue Impfkampagne zu Booster-Impfungen 

Der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach hat angesichts der erneut steigenden Corona-Inzidenzen in Deutschland eine deutliche Ausweitung der Auffrischungsimpfungen bei Risikogruppen gefordert. "In Anbetracht der steigenden Fallzahlen auch bei Älteren ist eine neue Impfkampagne zur Nutzung der Booster-Impfungen in dieser Altersgruppe jetzt unbedingt nötig", sagte Lauterbach der Funke-Mediengruppe. Hintergrund ist eine steigende Sieben-Tages-Inzidenz in Deutschland. Laut Robert-Koch-Institut war sie am Wochenende erstmals wieder dreistellig und stieg zu Wochenbeginn auf 110,1 Neuansteckungen je 100.000 Einwohner.

Intensivmediziner rechnen mit Zunahme der Covid-Patienten in Krankenhäusern 

Intensivmediziner erwarten in den kommenden Wochen eine erneute Zunahme der Corona-Patienten in den Krankenhäusern. Damit sei saisonal bedingt und mit Blick auf steigende Inzidenzen der Corona-Neuinfektionen zu rechnen, sagte der Präsident der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (Divi), Gernot Marx, den Zeitungen der Funke Mediengruppe. Die Auffrischungsimpfungen könnten in diesem Zusammenhang "einen sehr wichtigen Part in der Bekämpfung der Pandemie" spielen, sagte Marx.

Minderjährige von Corona-Impfpflicht bei Einreise in die USA ausgenommen 

Kinder und Jugendliche sind von der Pflicht eines Corona-Impfnachweises bei Einreise in die USA ausgenommen. "Für Kinder unter 18 Jahren gibt es eine einheitliche Befreiung von der Impfpflicht", sagte ein hochrangiger US-Beamter am Montag, wenige Wochen vor der Öffnung der US-Grenzen für internationale Reisende. Er begründete dies damit, dass in vielen Ländern kein Corona-Impfstoff für Minderjährige zugelassen oder verfügbar sei.

Auch Reisende aus Ländern mit einer Impfquote unter zehn Prozent sind demnach von der verpflichtenden Impfung ausgenommen. Dies trifft unter anderem auf viele afrikanische Staaten zu.

Ärzte und Patientenschützer fordern Tempo bei Auffrischimpfungen für Risikogruppen 

Ärzteverbände und Patientenschützer fordern deutlich mehr Tempo bei den Corona-Auffrischimpfungen für Hochbetagte und Vorerkrankte. "Boosterimpfungen für die vulnerablen Gruppen werden gerade mit Blick auf die steigenden Zahlen dringend gebraucht", sagte Dirk Heinrich, Bundesvorsitzender des Virchowbundes der niedergelassenen Ärzte, der Neuen Osnabrücker Zeitung. "Leider ist das nicht bundesweit einheitlich geregelt, sodass es mancherorts zu Verzögerungen kommt." In der Pflicht stehe insbesondere der Hausärzteverband.

Kontakt zu den Autoren: konjunktur.de@dowjones.com

DJG/brb

(END) Dow Jones Newswires

October 26, 2021 16:54 ET (20:54 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BIONTECH SE -18.67%279.83 verzögerte Kurse.310.30%
PFIZER, INC. -5.14%51.48 verzögerte Kurse.44.09%
Alle Nachrichten zu BIONTECH SE
06.12.MÄRKTE USA/Wall Street von Corona-Hoffnungen getrieben
DJ
06.12.COVID-19-Wiedereröffnung zählt zu den Top-Gewinnern, während Impfstoffhersteller aufgru..
MT
06.12.AKTIEN IM FOKUS : Corona-Verlierer in New York gefragt - Impfstoffwerte sacken ab
DP
06.12.VON DER LEYEN : EU hat mehr als 350 Millionen Impfdosen gespendet
DP
06.12.Europäische ADRs klettern im Montagshandel höher
MT
06.12.Fast 14 Millionen Menschen mit Corona-'Booster'
DP
06.12.J&J sagt, dass sein "Mix-and-Match"-COVID-19-Booster mit Pfizer-Impfstoff eine Zunahme ..
MT
06.12.PRESSESTIMME : 'Wiesbadener Kurier' zu Omikron/Impfstoff
DP
03.12.Europäische ADRs geben im Freitagshandel deutlich nach
MT
03.12.Aktien New York Ausblick: Erholung setzt sich nach US-Arbeitsmarktbericht fort
AW
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu BIONTECH SE
06.12.COVID-19 Reopening Plays Among Top Gainers While Vaccine Makers Tumble on Reports Omicr..
MT
06.12.European ADRs Climb Higher in Monday Trading
MT
06.12.South Africa's Biovac to start making Pfizer-BioNTech COVID-19 vaccine in early 2022 - ..
RE
06.12.J&J Says Its 'Mix-and-Match' COVID-19 Booster With Pfizer Vaccine Shows Increase in Ant..
MT
03.12.Health Care Ticks Lower As Pfizer Gains - Health Care Roundup
DJ
03.12.Notable quotes from the Reuters Next conference
RE
03.12.European ADRs Move Sharply Lower in Friday Trading
MT
03.12.BioNTech Capable of Quickly Modifying Vaccine for Omicron Variant, CEO Says
MT
03.12.BioNTech CEO Expects To Modify COVID-19 Vaccine To Omicron Variant
MT
03.12.WRAPUP 8-IMF chief says Omicron could dent global economic growth
RE
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu BIONTECH SE
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 17 474 Mio 19 715 Mio 18 245 Mio
Nettoergebnis 2021 9 220 Mio 10 402 Mio 9 626 Mio
Nettoliquidität 2021 9 793 Mio 11 049 Mio 10 225 Mio
KGV 2021 7,62x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 67 585 Mio 67 585 Mio 70 565 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 3,31x
Marktkap. / Umsatz 2022 2,79x
Mitarbeiterzahl 2 800
Streubesitz 87,3%
Chart BIONTECH SE
Dauer : Zeitraum :
BioNTech SE : Chartanalyse BioNTech SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends BIONTECH SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 15
Letzter Schlusskurs 279,83 €
Mittleres Kursziel 261,13 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -6,68%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Ugur Sahin Chief Executive Officer
Jens Holstein Chief Financial Officer
Helmut Jeggle Chairman-Supervisory Board
Özlem Türeci Chief Medical Officer
Sierk Pötting Chief Operating Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
BIONTECH SE310.30%83 098
GILEAD SCIENCES, INC.19.40%87 255
REGENERON PHARMACEUTICALS31.47%66 409
WUXI APPTEC CO., LTD.21.78%65 758
VERTEX PHARMACEUTICALS-13.76%51 819
BEIGENE, LTD.36.22%32 284