BIONTECH SE

(BNTX)
  Bericht
Verzögert Nasdaq  -  22:00 12.08.2022
160.35 USD   +1.11%
10.08.BIONTECH SE : erhält Kaufen-Rating von HC Wainwright
MM
10.08.CORONA-BLOG/EMA strebt Zulassung von Biontechs Omikron-Impfstoff für Herbst an
DJ
09.08.MÄRKTE USA/Abgaben - Micron-Prognosesenkung belastet Tech-Sektor
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

MÄRKTE USA/Leichtes Minus - Zinssorgen dominieren weiter

27.06.2022 | 22:21

NEW YORK (Dow Jones)--Nach den kräftigen Aufschlägen zum Wochenausklang hat die Wall Street am Montag mit leichten Abgaben geschlossen. Unerwartet schwache Konjunkturdaten hatten zuletzt die Hoffnungen befeuert, dass die US-Notenbank bei den anstehenden Zinserhöhungen weniger harsch vorgehen könnte als bisher befürchtet. Diese wurden am Montag durch die veröffentlichten Daten zu den Auftragseingängen für Mai, die deutlich besser ausfielen als erwartet, teilweise wieder enttäuscht.

"Jede gute makroökonomische Nachricht wird als schlechte Marktnachricht interpretiert", sagte Florian Ielpo, Leiter der Makroabteilung bei Lombard Odier Investment Managers. "Wenn wir weiter ein starkes Wachstum und eine hohe Inflation sehen, werden die Fed und die EZB die Zinsen erhöhen und wir werden in eine Rezession geraten", so der Teilnehmer. Kurzfristig dürften Aktien aber Unterstützung erhalten, da die Anleger ihre Portfolios im Vorfeld des Endes des zweiten Quartals am Donnerstag verstärkt neu ausrichten würden.

Der Dow-Jones-Index verlor 0,2 Prozent auf 31.438 Punkte. Der S&P-500 gab um 0,3 Prozent nach und der Nasdaq-Composite fiel um 0,7 Prozent. Dabei gab es 1.756 (Freitag: 2.668) Kursgewinner und 1.522 (563) -verlierer. Unverändert schlossen 98 (123) Titel.

Die Commerzbank geht nun von einer Rezession in den USA aus und rechnet damit, dass die US-Notenbank bereits 2023 mit Zinssenkungen beginnen wird. Allerdings wiesen Händler darauf hin, dass zunächst einmal die aggressive Bekämpfung der Inflation im Blickpunkt der Fed stehe. In der laufenden Woche stehen eine Reihe von Daten und Terminen auf der Agenda, darunter ein Treffen von Fed-Chef Jerome Powell mit den Vertretern der Zentralbanken der EU und Großbritanniens.

   Biontech gesucht 

Epiyzyme haussierten um 55,1 Prozent, nachdem das französische Biopharma-Unternehmen Ipsen eine Vereinbarung zur Übernahme getroffen hat. Biontech notierten 9,8 Prozent fester. Der Kurs profitierte von einem Zwischenbericht des Unternehmens zu seinem Corona-Impfstoff, der positive Ergebnisse gegen die neuen Varianten des Coronavirus zeigte.

Die Aktien der Billigfluggesellschaft Spirit Airlines gaben um 8,0 Prozent nach, nachdem sich das Unternehmen zur Annahme des Übernahmeangebots von Frontier Group Holdings entschieden hat. Die Frontier-Offerte sei der von Jetblue (+1,6%) überlegen, so Spirit. Die Aktionäre von Spirit sollen am Donnerstag auf einer außerordentlichen Hauptversammlung über die Gebote abstimmen.

   Ölpreise legen erneut zu - Dollar gibt nach 

Die Ölpreise legten den zweiten Tag in Folge zu. Das Plus betrug gut 2 Prozent. Die Zuwächse seien auf die Erwartung einer starken Nachfrage nach Kraftstoffen am Feiertagswochenende zum 4. Juli zurückzuführen gewesen und darauf, dass die G7-Staaten versuchten, eine Preisdeckelung für Öl aus Russland festzulegen, hieß es. Phil Flynn von Price Futures hält eine Preisobergrenze zwar nicht für gut, fügte aber hinzu: "Jede Maßnahme der G7 zur weiteren Einschränkung der Öl- und Gasförderung wird sich positiv auf die Öl- und Gaspreise auswirken."

Der Dollar baute seine Abgaben vom Freitag weiter aus. Der Dollar-Index verlor 0,3 Prozent. Tendenziell dürfte der Greenback aber weiter von der Aussicht auf steigende Zinsen profitieren, so die Bank of America. "Nichtsdestotrotz ist die aktuelle Marktsituation insofern einzigartig, als der US-Dollar der einzige Gewinner des Zinserhöhungszyklus ist, selbst wenn andere Zentralbanken einen aggressiveren Ansatz verfolgen", so die Analysten.

Auch Anleihen wurden verkauft. Die Zehnjahresrendite legte damit weiter zu und stieg um 7,2 Basispunkte auf 3,21 Prozent. Marktteilnehmer begründeten die Verkäufe mit den in dieser Woche anstehenden Inflationsdaten, die weitere Rückschlüsse auf das Vorgehen der US-Notenbank zulassen könnten.

Für den Goldpreis ging es leicht nach unten. Hier standen vor allem die Beratungen der G7 über die Einführung eines Importverbots gegen russisches Gold im Fokus. Aber "die westlichen Länder haben ihre Transaktionen mit Russland bereits eingeschränkt, so dass dieses Verbot lediglich bestätigen würde, was die meisten bereits getan haben", so Edward Moya, Marktanalyst bei Oanda.

=== 
INDEX           zuletzt  +/- %  absolut  +/- % YTD 
DJIA          31.438,26  -0,2%   -62,42     -13,5% 
S&P-500        3.900,11  -0,3%   -11,63     -18,2% 
Nasdaq-Comp.  11.520,60  -0,7%   -87,02     -26,4% 
Nasdaq-100    12.003,74  -0,8%  -102,11     -26,5% 
 
US-Anleihen 
Laufzeit              Rendite    Bp zu VT  Rendite VT  +/-Bp YTD 
2 Jahre                  3,12        +4,7        3,07      238,9 
5 Jahre                  3,25        +7,1        3,18      199,5 
7 Jahre                  3,28        +7,8        3,20      184,0 
10 Jahre                 3,21        +7,2        3,13      169,6 
30 Jahre                 3,32        +6,1        3,26      142,2 
 
DEVISEN               zuletzt       +/- %    Mo, 8:14  Fr, 17:29   % YTD 
EUR/USD                1,0581       +0,3%      1,0560     1,0550   -6,9% 
EUR/JPY                143,33       +0,5%      142,53     142,55   +9,5% 
EUR/CHF                1,0119       +0,0%      1,0115     1,0075   -2,5% 
EUR/GBP                0,8626       +0,3%      0,8603     0,8585   +2,7% 
USD/JPY                135,46       +0,2%      134,97     135,11  +17,7% 
GBP/USD                1,2265       -0,1%      1,2277     1,2290   -9,4% 
USD/CNH (Offshore)     6,6923       +0,1%      6,6834     6,6835   +5,3% 
Bitcoin 
BTC/USD             20.863,52       -2,4%   21.192,61  20.951,28  -54,9% 
 
ROHÖL                 zuletzt   VT-Settl.       +/- %    +/- USD   % YTD 
WTI/Nymex              109,87      107,62       +2,1%       2,25  +52,2% 
Brent/ICE              115,38      113,12       +2,0%       2,26  +52,9% 
GAS                            VT-Schluss                +/- EUR 
Dutch TTF              129,69      129,50       +0,9%       1,19  +52,0% 
 
METALLE               zuletzt      Vortag       +/- %    +/- USD   % YTD 
Gold (Spot)          1.822,37    1.827,10       -0,3%      -4,74   -0,4% 
Silber (Spot)           21,14       21,15       -0,0%      -0,01   -9,3% 
Platin (Spot)          911,65      909,95       +0,2%      +1,70   -6,1% 
Kupfer-Future            3,75        3,74       +0,3%      +0,01  -15,6% 
=== 

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/ros

(END) Dow Jones Newswires

June 27, 2022 16:20 ET (20:20 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AUSTRALIAN DOLLAR / EURO (AUD/EUR) 0.93%0.69441 verzögerte Kurse.7.67%
AUSTRALIAN DOLLAR / US DOLLAR (AUD/USD) 0.32%0.71241 verzögerte Kurse.-2.46%
BANK OF AMERICA CORPORATION 1.09%36.3 verzögerte Kurse.-19.29%
BIONTECH SE 1.11%160.35 verzögerte Kurse.-38.48%
BITCOIN (BTC/EUR) -0.21%23221.2 Schlusskurs.-44.75%
BITCOIN (BTC/USD) -0.07%23943.4 Schlusskurs.-49.84%
BRITISH POUND / EURO (GBP/EUR) 0.17%1.18302 verzögerte Kurse.-0.35%
BRITISH POUND / US DOLLAR (GBP/USD) -0.47%1.21348 verzögerte Kurse.-9.75%
CANADIAN DOLLAR / EURO (CAD/EUR) 0.55%0.763353 verzögerte Kurse.9.16%
CANADIAN DOLLAR / US DOLLAR (CAD/USD) -0.08%0.7824 verzögerte Kurse.-1.04%
COMMERZBANK AG 3.36%7.142 verzögerte Kurse.3.30%
DOW JONES FXCM DOLLAR INDEX 0.20%12873.83 Realtime Kurse.5.69%
DOW JONES INDUSTRIAL 1.27%33761.05 Realtime Kurse.-8.26%
EPIZYME, INC. -1.34%1.47 verzögerte Kurse.-41.20%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) -0.62%1.02572 verzögerte Kurse.-9.23%
FRONTIER GROUP HOLDINGS, INC. 1.06%14.3 verzögerte Kurse.4.27%
INDIAN RUPEE / EURO (INR/EUR) 0.48%0.012227 verzögerte Kurse.4.09%
INDIAN RUPEE / US DOLLAR (INR/USD) -0.07%0.012557 verzögerte Kurse.-5.85%
IPSEN -1.50%95.35 Realtime Kurse.20.25%
JETBLUE AIRWAYS CORPORATION 2.12%9.14 verzögerte Kurse.-37.15%
NASDAQ 100 2.06%13565.87 Realtime Kurse.-18.55%
NASDAQ COMPOSITE 2.09%13047.19 Realtime Kurse.-17.83%
NEW ZEALAND DOLLAR / US DOLLAR (NZD/USD) 0.26%0.6451 verzögerte Kurse.-6.33%
S&P GSCI COPPER INDEX 2 -1.01%573.6595 Realtime Kurse.-16.06%
S&P GSCI CRUDE OIL INDEX -2.21%501.2604 Realtime Kurse.24.36%
S&P GSCI PLATINUM INDEX 0.00%255.0238 Realtime Kurse.-0.70%
S&P GSCI SILVER INDEX 1.69%1017.82 Realtime Kurse.-12.22%
SPIRIT AIRLINES, INC. -0.45%24.57 verzögerte Kurse.12.95%
US DOLLAR / EURO (USD/EUR) 0.62%0.974925 verzögerte Kurse.10.40%
US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB) -0.20%60.5 verzögerte Kurse.-17.93%
Alle Nachrichten zu BIONTECH SE
10.08.BIONTECH SE : erhält Kaufen-Rating von HC Wainwright
MM
10.08.CORONA-BLOG/EMA strebt Zulassung von Biontechs Omikron-Impfstoff für Herbst an
DJ
09.08.MÄRKTE USA/Abgaben - Micron-Prognosesenkung belastet Tech-Sektor
DJ
09.08.CORONA-BLOG/Länder sehen Nachbesserungsbedarf bei Infektionsschutzgesetz
DJ
09.08.MÄRKTE USA/Leichter - Micron-Prognosesenkung belastet Tech-Sektor
DJ
09.08.Europäische ADRs legen im Dienstagshandel zu
MT
09.08.BIONTECH SE : Goldman Sachs gibt neutrale Bewertung ab
MM
09.08.CORONA-BLOG/EU vereinbart mit Moderna spätere Auslieferung von Impfstoffdosen
DJ
09.08.BIONTECH SE : Bewertung von Berenberg Bank zum Kaufen erhalten
MM
09.08.Goldman senkt Ziel für Biontech auf 200 Dollar - 'Neutral'
DP
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu BIONTECH SE
09.08.European ADRs Move Higher in Tuesday Trading
MT
09.08.MARKETSCREENER’S WORLD PRESS REVIEW : August 9, 2022
MS
09.08.EU Health Agency Starts Real-time Review of Pfizer-BioNTech's Variant-specific COVID-19..
MT
09.08.EU regulator begins review of Pfizer-BioNTech's variant-adapted COVID shot
RE
09.08.EXPLAINER-IN-BRIEF : More jabs on the horizon
AQ
09.08.BIONTECH posts €3.2bn second quarter revenue
AQ
08.08.BioNTech, Pfizer could deliver Omicron-adapted COVID-19 vaccines in October
AQ
08.08.SECTOR UPDATE : Health Care Stocks Getting Late Boost Back to Positive Ground
MT
08.08.SECTOR UPDATE : Health Care Stocks Edging Lower This Afternoon
MT
08.08.SECTOR UPDATE : Health Care
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu BIONTECH SE
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 16 513 Mio 17 052 Mio 16 036 Mio
Nettoergebnis 2022 8 711 Mio 8 995 Mio 8 459 Mio
Nettoliquidität 2022 10 768 Mio 11 119 Mio 10 457 Mio
KGV 2022 4,57x
Dividendenrendite 2022 -
Marktwert 37 323 Mio 38 540 Mio 36 243 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 1,61x
Marktwert / Umsatz 2023 1,24x
Mitarbeiterzahl 3 082
Streubesitz 87,3%
Chart BIONTECH SE
Dauer : Zeitraum :
BioNTech SE : Chartanalyse BioNTech SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends BIONTECH SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 15
Letzter Schlusskurs 153,58 €
Mittleres Kursziel 222,78 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 45,1%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Ugur Sahin Chief Executive Officer
Jens Holstein Chief Financial Officer
Helmut Jeggle Chairman-Supervisory Board
Özlem Türeci Chief Medical Officer
Sierk Pötting Chief Operating Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
BIONTECH SE-38.48%38 540
GILEAD SCIENCES, INC.-13.99%78 273
VERTEX PHARMACEUTICALS33.04%74 927
REGENERON PHARMACEUTICALS, INC.-1.21%66 700
WUXI APPTEC CO., LTD.-20.10%40 674
GENMAB A/S3.50%24 675