Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. BMW AG
  6. News
  7. Übersicht
    BMW   DE0005190003   519000

BMW AG

(BMW)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Premiere in der „Eau Rouge“: BMW M4 GT3 bei den „Official Test Days“ vor den 24 Stunden von Spa-Francorchamps.

18.06.2021 | 11:39

München. Das neue Flaggschiff im Programm von BMW M Motorsport gibt seine Premiere in der berühmten 'Eau Rouge': Im Rahmen der Entwicklungsarbeit wird der BMW M4 GT3 bei den offiziellen Testfahrten vor dem 24-Stunden-Rennen von Spa-Francorchamps (BEL) dabei sein. Diese 'Official Test Days' finden am 22./23. Juni auf dem Ardennenkurs statt. Nur wenige Tage später steht dann auf der Nürburgring-Nordschleife (GER) für den neuen BMW M4 GT3 der erste Testeinsatz unter Rennbedingungen auf der Agenda.

Für BMW M Motorsport bieten die 24h-Testfahrten in Spa-Francorchamps die ideale Gelegenheit, den BMW M4 GT3 auf einer weiteren anspruchsvollen Strecke unter realen Wettbewerbsbedingungen zu testen. Der Kurs ist als 'Ardennen-Achterbahn' bekannt und hat einen schnellen, flüssigen Charakter. Die Testarbeit in Belgien werden sich Augusto Farfus (BRA), Marco Wittmann (GER) und Nick Yelloly (GBR) teilen.

'Es ist großartig, dass wir die Gelegenheit haben, mit unserem neuen BMW M4 GT3 an den Testtagen in Spa-Francorchamps teilnehmen zu dürfen', sagt Mike Krack, Leiter BMW M Motorsport. 'Wie die Nordschleife hat auch diese Strecke ganz besondere Eigenheiten, die sie für uns in der finalen Entwicklungsphase des Fahrzeugs zu einem optimalen und sehr anspruchsvollen Testgelände machen. Außerdem dienen uns die Tage in Spa zur Vorbereitung auf das Renndebüt des BMW M4 GT3, dem wir alle entgegenfiebern. Dieser Test unter Rennbedingungen auf der Nordschleife ist der nächste große Schritt auf dem Weg zur Premierensaison 2022.'

Das 24-Stunden-Rennen von Spa-Francorchamps hat einen wichtigen Platz in der Motorsport-Historie von BMW. So ist die Marke mit bisher 24 Erfolgen Rekordsieger beim Marathon auf der belgischen Strecke. Ab 2022 wird der BMW M4 GT3 antreten, um diese Erfolgsserie fortzuschreiben. Bei der diesjährigen Auflage des Langstreckenklassikers am 31. Juli/1. August wird er allerdings noch die 'Zuschauerrolle' einnehmen, während der BMW M6 GT3 seine Abschiedsvorstellung in Spa gibt.

Sein erstes Rennen wird der BMW M4 GT3 im Rahmen des vierten Laufs der Nürburgring Langstrecken-Serie (NLS) am 26. Juni auf der Nordschleife des Nürburgrings absolvieren, direkt im Anschluss an die Testfahrten in Belgien. Pilotiert wird der Rennwagen dann von Jens Klingmann (GER) und Sheldon van der Linde (RSA). Der BMW M4 GT3 startet in der NLS in der Prototypen-Klasse SP-X, da er noch nicht homologiert ist. Zudem tritt der BMW M4 GT3 auf der Nordschleife außerhalb der Wertung an, denn es handelt sich um einen Testeinsatz im Rennbetrieb, der dazu dient, mit dem neuen Fahrzeug wichtige Erfahrungen unter Rennbedingungen zu sammeln.

Hinweis an die Redaktionen:

Der BMW M4 GT3 wird im Rahmen des vierten NLS-Rennens auch im Fahrerlager ausgestellt. Akkreditierte Medienvertreterinnen und Medienvertreter sind herzlich eingeladen, den neuen Rennwagen aus der Nähe kennenzulernen. Bei Interesse bitten wir um Kontaktaufnahme mit Andrea Schwab unter der Telefonnummer +49 151 601 60988.

Disclaimer

BMW - Bayerische Motoren Werke AG published this content on 18 June 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 18 June 2021 09:38:04 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu BMW AG
02.08.TAGESVORSCHAU : Termine am 03. August 2021
DP
02.08.BMW : Neues Zuhause für die BMW Motorrad Motorsport Familie im WorldSBK-Fahrerla..
PU
02.08.Eine Million Fahrzeuge mit Elektroantrieb
DP
02.08.AKTIE IM FOKUS : Biontech-Rekordrally geht weiter - Berenberg sieht noch Luft
DP
02.08.IFO : Zwei Drittel der Industriefirmen leiden unter Materialmangel
DP
02.08.Aktien Europa: Freundlicher Monatsbeginn
AW
02.08.Aktien Frankfurt: Freundlicher Start in den August
AW
02.08.AKTIEN IM FOKUS : Anleger fahren ab auf Autowerte
DP
02.08.OFFICIAL CAR OF MOTOGP™ : BMW M präsentiert das neue BMW i4 M50 Safety Car..
PU
02.08.Aktien Frankfurt Eröffnung: Fester Start in den August
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu BMW AG
02.08.BMW : New home for the BMW Motorrad Motorsport family in the WorldSBK paddock.
PU
02.08.IRON ORE MINERS ARE AWASH WITH CASH, : Russell
RE
02.08.OFFICIAL CAR OF MOTOGP(TM) : BMW M presents the new BMW i4 M50 Safety Car for th..
AQ
02.08.BAYERISCHE MOTOREN WERKE : A world premiere like never before.
AQ
02.08.BAYERISCHE MOTOREN WERKE : Walkenhorst Motorsport to start the 24-hour race at S..
AQ
02.08.OFFICIAL CAR OF MOTOGP™ : BMW M presents the new BMW i4 M50 Safety Car for..
PU
02.08.India to postpone 2022 car show due to COVID-19 uncertainty
RE
02.08.IRON ORE MINERS ARE AWASH WITH CASH, : Russell
RE
01.08.BMW : Battle for the podium at the 24h Spa-Francorchamps comes to an early end f..
PU
01.08.Rio Tinto readies to ship trial lithium plant to Serbia
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 109 Mrd. 129 Mrd. 117 Mrd.
Nettoergebnis 2021 8 093 Mio 9 607 Mio 8 696 Mio
Nettoliquidität 2021 18 769 Mio 22 282 Mio 20 168 Mio
KGV 2021 6,63x
Dividendenrendite 2021 4,41%
Marktkapitalisierung 55 332 Mio 65 762 Mio 59 457 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 0,34x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,29x
Mitarbeiterzahl 120 726
Streubesitz 57,3%
Chart BMW AG
Dauer : Zeitraum :
BMW AG : Chartanalyse BMW AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends BMW AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 27
Letzter Schlusskurs 84,90 €
Mittleres Kursziel 102,69 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 21,0%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Oliver Zipse Chairman-Management Board
Nicolas Peter Chief Financial Officer
Norbert Reithofer Chairman-Supervisory Board
Susanne Klatten Independent Member-Supervisory Board
Manfred Schoch Deputy Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
BMW AG16.13%64 854
TOYOTA MOTOR CORPORATION26.05%249 571
VOLKSWAGEN AG34.82%148 280
DAIMLER AG30.26%95 537
GENERAL MOTORS COMPANY36.50%82 456
GREAT WALL MOTOR COMPANY LIMITED42.11%72 238