Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Borussia Dortmund GmbH & Co. Kommanditgesellschaft auf Aktien    BVB   DE0005493092

BORUSSIA DORTMUND GMBH & CO. KOMMANDITGESELLSCHAFT AUF AKTIEN

(BVB)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Internationale Fussball-Transfers: Ablösesummen drastisch eingebrochen

18.01.2021 | 19:00

ZÜRICH (awp international) - Die von Fussball-Clubs weltweit gezahlten Ablösesummen sind im vergangenen Jahr drastisch eingebrochen und auf den niedrigsten Wert seit 2016 zurückgegangen. Wie eine am Montag veröffentlichte Erhebung des Weltverbandes FIFA zeigte, wurden im vergangenen Jahr international Spieler für 5,63 Milliarden US-Dollar (4,66 Milliarden Euro) transferiert. Im Vergleich zu 2019 sei das ein Rückgang von 23,4 Prozent, hiess es in dem Report. Selbst im Vergleich zu 2017 sei ein Rückgang der Transfersumme um zehn Prozent zu verzeichnen gewesen.

Die Anzahl der grenzüberschreitenden Spielerwechsel ist dagegen nur um 5,4 Prozent zurückgegangen. Dies bedeute, dass die Clubs zwar weiterhin ihre Kader erneuerten, der Preis, den sie dafür bereit waren zu zahlen, aber erheblich niedriger war als in den vergangenen drei Jahren. "Grund für den Rückgang sind sicher die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie", teilte die FIFA mit.

Insgesamt sind der Statistik zufolge nur für 13,3 Prozent der internationalen Spielerwechsel Ablösesummen gezahlt worden. Für mehr als die Hälfte der internationalen Transfers (55,7 Prozent) wurden Summen unter 500 000 US-Dollar (414 000 Euro) gezahlt. Für 130 Spielerwechsel sind laut FIFA-Report "Global Transfer Market" mehr als zehn Millionen US-Dollar (8,3 Millionen Euro) gezahlt worden.

Insgesamt hat die FIFA bei Profi-Fussballern 17 077 internationale Transfers registriert. Im bezahlten Frauen-Fussball gab es 1035 internationale Transfers. Erstmals hat der Weltverband 2020 zudem die grenzüberschreitenden Wechsel von Amateuren im Männer- und Frauen-Bereich erfasst und von Juli bis Dezember 17 382 Wechsel verzeichnet./mkl/DP/stk


© AWP 2021
Alle Nachrichten auf BORUSSIA DORTMUND GMBH & CO. KOMMANDITGESELLSCHAFT AUF AKTIEN
23:00KORREKTUR : Nächste Enttäuschung für Rose in Gladbach - BVB im Cup-Halbfinale
DP
20:20BVB mit Hitz und Delaney - Gladbach-Coach Rose wechselt sieben Mal
DP
06:51Irre Brisanz um Rose vor Borussen-Duell im DFB-Pokal
DP
01.03.ZORC ÜBER SPORTCHEF-NACHFOLGER KEHL :  'Bringt sehr, sehr viel mit'
DP
01.03.Geisterspiele bis Saisonende? Umfrage-Mehrheit gegen Fan-Rückkehr
DP
01.03.UMFRAGE : Mehrheit gegen Zuschauer-Rückkehr in dieser Saison
DP
01.03.Kehl wird 2022 Zorc-Nachfolger als BVB-Sportdirektor
DP
28.02.BVB treibt Planungen für Frauenteam voran - Weltmeisterin Krahn berät
DP
26.02.WEGEN CORONA :  Watzke und Rauball erwägen längeren Verbleib beim BVB
DP
26.02.PRESSESPIEGEL/Unternehmen
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu BORUSSIA DORTMUND GMBH & CO. KOMMANDITGESELLSCHAFT AUF AKTIEN
16:05BORUSSIA DORTMUND GMBH & CO. KGAA : Release according to Article 40, Section 1 o..
EQ
01.03.MGM RESORTS INTERNATIONAL  : BetMGM Becomes Borussia Dortmund's Exclusive Region..
MT
17.02.BORUSSIA DORTMUND GMBH KOMMANDITGESE : Further strengthening of the free market ..
PU
17.02.BORUSSIA DORTMUND GMBH KOMMANDITGESE : Further strengthening of the free market ..
EQ
17.02.PRESS RELEASE : Further strengthening of the free market capitalization of BVB s..
DJ
15.02.PRESS RELEASE  : Marco Rose new head coach of Borussia Dortmund from the season ..
DJ
15.02.BORUSSIA DORTMUND GMBH KOMMANDITGESE : Marco Rose new head coach of Borussia Dor..
EQ
12.02.BORUSSIA DORTMUND GMBH KOMMANDITGESE : strengthening of the free market capitali..
PU
12.02.PRESS RELEASE : strengthening of the free market capitalization of BVB share
DJ
12.02.BORUSSIA DORTMUND GMBH KOMMANDITGESE : strengthening of the free market capitali..
EQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 336 Mio 406 Mio 371 Mio
Nettoergebnis 2021 -65,7 Mio -79,4 Mio -72,6 Mio
Nettoverschuldung 2021 61,4 Mio 74,2 Mio 67,8 Mio
KGV 2021 -8,05x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 528 Mio 638 Mio 584 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 1,76x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,54x
Mitarbeiterzahl 830
Streubesitz 59,8%
Chart BORUSSIA DORTMUND GMBH & CO. KOMMANDITGESELLSCHAFT AUF AKTIEN
Dauer : Zeitraum :
Borussia Dortmund GmbH & Co. Kommanditgesellschaft auf Aktien : Chartanalyse Borussia Dortmund GmbH & Co. Kommanditgesellschaft auf Aktien | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse BORUSSIA DORTMUND GMBH & CO. KOMMANDITGESELLSCHAFT AUF AKTIEN
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 5
Mittleres Kursziel 6,43 €
Letzter Schlusskurs 5,75 €
Abstand / Höchstes Kursziel 25,3%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 11,8%
Abstand / Niedrigstes Ziel 4,44%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Hans-Joachim Watzke Chairman-Management Board & CEO
Reinhard Rauball President
Thomas Treß Chief Financial Officer
Gerd Pieper Chairman-Supervisory Board
Bernd Geske Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber