BORUSSIA DORTMUND GMBH & CO. KOMMANDITGESELLSCHAFT AUF AKTIEN

(BVB)
  Bericht
Realtime-Estimate Tradegate  -  16:55 09.08.2022
4.021 EUR   -0.62%
16:12ENDE EINE ÄRA : Rauball kandidiert nicht mehr für BVB-Präsidentenamt
DP
15:17BVB Präsident Dr. Reinhard Rauball kandidiert nicht erneut
EQ
15:16BVB Präsident Dr. Reinhard Rauball kandidiert nicht erneut
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Terzic zurück auf dem Platz - 'Das war ein ganz besonderer Tag'

29.06.2022 | 18:45

DORTMUND (dpa-AFX) - Mit "Edin, Edin"-Rufen ist Borussia Dortmunds neuer Chefcoach Edin Terzic nach 13 Monaten Abwesenheit auf dem Rasen von den Fans sehr freundlich empfangen worden. Der ehemalige Interimscoach und Nachfolger von Marco Rose leitete am Mittwochnachmittag die erste offizielle Einheit am Trainingsgelände in Brackel. Voller Tatendrang startete der 39-Jährige in seine erste Sommervorbereitung mit dem BVB. Angeführt von Abwehrchef Mats Hummels betraten die 19 Fußballprofis um 15.56 Uhr nach einer kurzen Sitzung vor dem ersten offiziellen Training den Platz.

"Es ist schön, wieder auf dem Platz zu stehen. Ich hoffe, dass wir eine erfolgreiche Saison spielen, wir haben eine sehr gute Mannschaft. Wir brennen alle", sagte Hummels.

Der Star am Mittwoch war aber der Trainer, denn beim Aufgalopp am Mittwoch musste Terzic noch auf einige prominente Akteure verzichten. Die Top-Zugänge Nico Schlotterbeck, Niklas Süle, Karim Adeyemi, Salih Özcan und Sebastien Haller fehlten noch und werden wie auch die weiteren Nationalspieler erst am 8. Juli ins Training einsteigen. Erstmals seit mehr als einem Jahr nach seiner schweren Verletzung war Mateu Morey wieder im Mannschaftstraining.

"Es fühlt sich gut an, wenn es wieder losgeht und wenn man den Ball wieder spürt und den Rasen", sagte Terzic, der während seiner Amtszeit in der Corona-Pandemie keine Zuschauer im Stadion erleben durfte. "Das war heute ein ganz besonderer Tag", sagte der BVB-Coach, der gefühlt fast jedem der 1300 Besucher nach dem Training noch Autogramme gab. Eine besondere Belastung sei der neue - alte - Job für ihn nicht. "Ich habe nicht weniger Druck, als alle anderen Trainer in dieser Position", sagte Terzic.

Terzic ist der große Hoffnungsträger nach einer titellosen Saison der Dortmunder. "Edin hat gegenüber Marco und jedem anderen Trainer den großen Vorteil, dass er den Verein wie seine Westentasche kennt. Und er hat den Vorteil, dass er sich als Teil des Vereins sieht, was ein Trainer in der Regel sonst nicht macht, weil er von außen kommt", sagte Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke in der "Bild am Sonntag".

Das erste Testspiel tragen die Dortmunder am 5. Juli gegen den Westfalenligisten Lüner SV aus. Vor dem Trainingslager vom 15. bis 23. Juli in Bad Ragaz treten die Dortmunder noch in zwei Vorbereitungsspielen bei Dynamo Dresden (9. Juli) und beim SC Verl (14. Juli) an. Im Trainingslager trifft der Bundesligist auf die beiden spanischen Clubs FC Valencia (18. Juli) und FC Villarreal (22. Juli)./ri/DP/zb


© dpa-AFX 2022
Alle Nachrichten zu BORUSSIA DORTMUND GMBH & CO. KOMMANDITGESELLSCHAFT AUF AKTIEN
16:12ENDE EINE ÄRA : Rauball kandidiert nicht mehr für BVB-Präsidentenamt
DP
15:17BVB Präsident Dr. Reinhard Rauball kandidiert nicht erneut
EQ
15:16BVB Präsident Dr. Reinhard Rauball kandidiert nicht erneut
DP
08.08.IDEALER ERSATZ FÜR HALLER : Dortmund setzt auf Torjäger Modeste
DP
08.08.WECHSEL PERFEKT : Kölner Modeste für ein Jahr nach Dortmund
DP
07.08.KÖLNS BAUMGART ZU MODESTE-WECHSEL ZU : 'Zeitpunkt grenzwertig'
DP
07.08.'MÜNDLICHE EINIGUNG MIT DEM BVB' :  Modeste nicht im Kölner Kader
DP
07.08.BVB vor Verpflichtung des Kölner Modeste
DP
07.08.Stellungnahme von Borussia Dortmund zu Nico Schulz
EQ
07.08.Stellungnahme von Borussia Dortmund zu Nico Schulz
DP
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu BORUSSIA DORTMUND GMBH & CO. KOMMANDITGESELLSCHAFT AUF AKTIEN
15:17BVB President Dr. Reinhard Rauball will not run for re-election
EQ
07.08.BORUSSIA DORTMUND GMBH KOMMANDITGESE : Statement from Borussia Dortmund on Nico Schulz
PU
07.08.Statement from Borussia Dortmund on Nico Schulz
EQ
30.07.Reuters-schedule/…
RE
20.07.BORUSSIA DORTMUND GMBH KOMMANDITGESE : Honey harvest with the "Borsig Bees"
PU
18.07.Sebastien Haller is absent for an indefinite period due to illness
EQ
07.06.Aisports Watch Gmbh announced that it has received €8.5 million in funding from Bo..
CI
03.06.Soccerwatch.tv GmbH announced that it has received €8.5 million in funding from Bo..
CI
02.06.BORUSSIA DORTMUND GMBH KOMMANDITGESE : Updated guidance for the 2021/2022 financial year
PU
02.06.Updated guidance for the 2021/2022 financial year
EQ
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu BORUSSIA DORTMUND GMBH & CO. KOMMANDITGESELLSCHAFT AUF AKTIEN
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 352 Mio 360 Mio 343 Mio
Nettoergebnis 2022 -22,2 Mio -22,7 Mio -21,7 Mio
Nettoliquidität 2022 2,97 Mio 3,03 Mio 2,89 Mio
KGV 2022 -19,6x
Dividendenrendite 2022 -
Marktwert 447 Mio 456 Mio 435 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 1,26x
Marktwert / Umsatz 2023 0,96x
Mitarbeiterzahl 819
Streubesitz 67,9%
Chart BORUSSIA DORTMUND GMBH & CO. KOMMANDITGESELLSCHAFT AUF AKTIEN
Dauer : Zeitraum :
Borussia Dortmund GmbH & Co. Kommanditgesellschaft auf Aktien : Chartanalyse Borussia Dortmund GmbH & Co. Kommanditgesellschaft auf Aktien | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends BORUSSIA DORTMUND GMBH & CO. KOMMANDITGESELLSCHAFT AUF AKTIEN
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 3
Letzter Schlusskurs 4,05 €
Mittleres Kursziel 5,70 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 40,9%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Hans-Joachim Watzke Chairman-Management Board & CEO
Reinhard Rauball President
Thomas Treß Chief Financial Officer
Christian Kullmann Chairman-Supervisory Board
Bernd Geske Member-Supervisory Board