Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Brenntag SE
  6. News
  7. Übersicht
    BNR   DE000A1DAHH0   A1DAHH

BRENNTAG SE

(BNR)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

MÄRKTE EUROPA/Leichtes Plus - Warten auf Einkaufsmanager-Indizes

23.06.2021 | 08:43

FRANKFURT (Dow Jones)--Mit moderaten Aufschlägen dürften die europäischen Börsen in den Mittwoch starten. Leicht stützend wirken die Aussagen von US-Notenbankpräsident Jerome Powell vom Vorabend. Er hatte bekräftigt, dass die Fed geduldig sein werde, bevor sie ihre Geldpolitik straffe. Zudem betonte er erneut, dass die Inflationsentwicklung nur temporärer Natur sein dürfte. Die Aussagen hatten am Dienstag für leichte Gewinne an der Wall Street gesorgt.

In Europa dürfte der nächste Impuls von den Einkaufsmanager-Indizes (PMI) aus Frankreich, Deutschland und Europa für Juni ausgehen. Für den XDAX geht es vorbörslich um 0,2 Prozent auf 15.661 Punkte nach oben. Der Euro-Stoxx wird mit einem Aufschlag von 0,1 Prozent gesehen.

   US-Zukauf von Brenntag strategisch sinnvoll 

Unternehmensnachrichten sind zur Wochenmitte eher dünn gesät. Als strategisch sinnvoll wird an der Börse der Zukauf von Brenntag in den USA gewertet. Im Spezialistenhandel geht es für die Aktie um 0,5 Prozent nach oben. Brenntag stärkt seine Stellung in den USA durch die Übernahme von Storm Chaser Holding Corporation (JM Swank), einen führenden Distributeur von Lebensmittelinhaltsstoffen. Damit verdoppelt Brenntag eigenen Angaben zufolge seine Größe in der Lebensmittelindustrie in der Region.

RTL Group und Talpa Network wollen ihre Rundfunk- und Mediengeschäfte in den Niederlanden zusammenlegen. "Damit stärkt das Unternehmen zum einen seine Position in Holland", so ein Marktteilnehmer. Zum anderen habe man die Kosten im Auge. So prognostiziere RTL die potenziellen Synergien mit 100 bis 120 Millionen Euro pro Jahr, die bis 2025 vollständig realisiert sein sollen. Am Morgen wird die Aktie zunächst kaum verändert gesehen.

Positiv wird im Handel gewertet, dass Pernod Ricard den Ausblick 2021 für das organische Wachstum angehoben hat. Das Unternehmen erwartet nun ein Plus von 16 Prozent nach bisher 10 Prozent. Dies liegt deutlich oberhalb der Markterwartung von gut 11 Prozent, hier dürfte der Konsens nun erhöht werden. Der Erholung des Geschäfts verlaufe schneller und stärker als erwartet, 2021 solle bereits wieder das Niveau von 2019 erreicht werden, heißt es.

=== 
DEVISEN          zuletzt      +/- %   0:00 Uhr  Di, 17:11 Uhr   % YTD 
EUR/USD           1,1932     -0,07%     1,1940         1,1905   -2,3% 
EUR/JPY           132,29     +0,12%     132,13         131,84   +4,9% 
EUR/CHF           1,0966     +0,01%     1,0965         1,0952   +1,4% 
EUR/GBP           0,8551     -0,12%     0,8562         0,8549   -4,3% 
USD/JPY           110,79     +0,12%     110,66         110,74   +7,3% 
GBP/USD           1,3931     -0,11%     1,3946         1,3927   +1,9% 
USD/CNH           6,4849     +0,09%     6,4790         6,4841   -0,3% 
Bitcoin 
BTC/USD        33.916,01      4,437  32.475,01      30.845,26  +16,8% 
 
ROHÖL            zuletzt  VT-Settl.      +/- %        +/- USD   % YTD 
WTI/Nymex          73,31      72,85     +0,63%           0,46  +51,6% 
Brent/ICE          75,39      74,81     +0,78%           0,58  +47,1% 
 
METALLE          zuletzt     Vortag      +/- %        +/- USD   % YTD 
Gold (Spot)     1.780,19   1.778,80     +0,08%          +1,39   -6,2% 
Silber (Spot)      25,90      25,78     +0,49%          +0,13   -1,8% 
Platin (Spot)   1.090,85   1.083,00     +0,72%          +7,85   +1,9% 
Kupfer-Future       4,26       4,23     +0,61%          +0,03  +20,7% 
=== 

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/ros/thl

(END) Dow Jones Newswires

June 23, 2021 02:42 ET (06:42 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BRENNTAG SE 0.36%84.5 verzögerte Kurse.32.93%
GOLD -0.05%1813.375 verzögerte Kurse.-4.41%
PERNOD RICARD 0.03%186.15 Realtime Kurse.18.69%
RTL GROUP S.A. 0.88%48.12 verzögerte Kurse.20.03%
Alle Nachrichten zu BRENNTAG SE
10:27Brenntag kauft Aceton-Spezialisten Matrix Chemical
DJ
10:12BRENNTAG : 02.08.2021 Brenntag akquiriert nordamerikanischen Aceton-Spezialisten..
PU
26.07.Baader Bank belässt Brenntag auf 'Reduce' - Ziel 77 Euro
DP
26.07.BRENNTAG : 26.07.2021 Brenntag stärkt sein Spezialitätengeschäft in Asien Pazifi..
PU
24.07.HINTERGRUND/FRISCHER WIND FÜR DEN DA : Wer steigt im September auf?
DP
08.07.DZ Bank hebt Brenntag auf 'Halten' und fairen Wert auf 77 Euro
DP
08.07.Credit Suisse hebt Ziel für Brenntag auf 95 Euro - 'Outperform'
DP
08.07.JPMorgan belässt Brenntag auf 'Overweight' - Ziel 82 Euro
DP
06.07.Jefferies hebt Ziel für Brenntag auf 88 Euro - 'Hold'
DP
06.07.Goldman hebt Ziel für Brenntag auf 98 Euro - 'Buy'
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu BRENNTAG SE
10:12BRENNTAG : 08/02/2021 Brenntag acquires North American acetone specialist Matrix..
PU
30.07.BRENNTAG : Chemeurope - Brenntag strengthens its Specialties business in Asia Pa..
AQ
26.07.BRENNTAG : 07/26/2021 Brenntag strengthens its Specialties business in Asia Paci..
PU
02.07.BRENNTAG SE : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
30.06.BRENNTAG : 06/30/2021 Brenntag opens new Food Application and Development Centre..
PU
25.06.BRENNTAG : Yumda - Brenntag to acquire JM Swank and thus creates the leading Foo..
AQ
23.06.LIVESTOCK HIGHLIGHTS : Top Stories of the Day
DJ
23.06.BRENNTAG : 06/22/2021 Brenntag to acquire JM Swank and thus creates the leading ..
PU
23.06.Brenntag SE agreed to acquire JM Swank, LLC from Platinum Equity, LLC for an ..
CI
17.06.BRENNTAG : raises forecast for the financial year 2021
EQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 12 678 Mio 15 052 Mio 13 623 Mio
Nettoergebnis 2021 520 Mio 618 Mio 559 Mio
Nettoverschuldung 2021 1 471 Mio 1 746 Mio 1 581 Mio
KGV 2021 25,2x
Dividendenrendite 2021 1,72%
Marktkapitalisierung 13 055 Mio 15 516 Mio 14 028 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 1,15x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,06x
Mitarbeiterzahl 17 225
Streubesitz 100%
Chart BRENNTAG SE
Dauer : Zeitraum :
Brenntag SE : Chartanalyse Brenntag SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends BRENNTAG SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 20
Letzter Schlusskurs 84,20 €
Mittleres Kursziel 83,85 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -0,42%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Christian Kohlpaintner Chief Executive Officer
Georg Müller Chief Financial Officer
Doreen Nowotne Chairman-Supervisory Board
Sven Müller Manager-Governance, Risk & Compliance
Andreas Gebhard Rittstieg Deputy Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
BRENNTAG SE32.93%15 432
BASF SE2.32%72 149
SHIN-ETSU CHEMICAL CO., LTD.1.47%67 205
DUPONT DE NEMOURS, INC.5.54%39 937
ROYAL DSM N.V.20.70%34 430
EVONIK INDUSTRIES AG9.82%16 197