Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Japan
  4. Japan Exchange
  5. Bridgestone Corporation
  6. News
  7. Übersicht
    5108   JP3830800003

BRIDGESTONE CORPORATION

(5108)
  Bericht
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

LafargeHolcim will nach Großakqusition Flachdach-Weltmarktführer werden

07.01.2021 | 15:17
FILE PHOTO: The logo of LafargeHolcim, the world's largest cement maker, is seen in Zurich

Zürich (Reuters) - Mit dem größten Zukauf seit über zehn Jahren steigt der Zementriese LafargeHolcim in das Geschäft mit Flachdächern ein.

Für 3,4 Milliarden Dollar übernimmt das Schweizer Unternehmen Firestone Building Products vom japanischen Reifenhersteller Bridgestone. "Wir wollen der Marktführer bei Flachdachsystemen werden", sagte Konzernchef Jan Jenisch am Donnerstag auf einer Telefonkonferenz. Firestone sei weltweit gegenwärtig die Nummer vier. Neben dem bisherigen Hauptmarkt USA sieht Jenisch großes Potenzial in Lateinamerika und auch in Europa. Einer der Konkurrenten in dem Geschäft ist sein ehemaliger Arbeitgeber Sika.

Seit seinem Amtsantritt im Jahr 2017 hat Jenisch bei LafargeHolcim vor allem mit einer Reorganisation, einem Schuldenabbau und dem Verkauf von Geschäftsbereichen in Schwellenländern Zeichen gesetzt. Doch nun legt der Deutsche den Vorwärtsgang ein. Mit dem Zukauf baut der bisher vor allem in den Bereichen Zement, Transportbeton und Zuschlagstoffe tätige Konzern sein viertes Standbein "Building Solutions" aus. Dies sei nur über eine größere Akquisition möglich gewesen. "Wir brauchten eine Plattform, die über Technologien und eine innovative Produktpalette verfügt, um dieses vierte Segment anzuschieben, und genau das bietet uns das Firestone-Geschäft."

Firestone produziert und verkauft einzelne Komponenten wie Feuchtigkeitsbarrieren und Isolationen, aber auch ganze Pakete. Die US-Firma bietet auch Solar-Dächer an, wie sie der Handy-Hersteller Apple auf seinem kreisförmigen Hauptsitz installieren ließ. Dazu kämen Gründächer. Die Firma mit 1900 Mitarbeitern und Hauptsitz in Nashville im US-Bundesstaat Tennessee profitiert vom Trend hin zu Energieeffizienz und Nachhaltigkeit. Angesichts des hohen Kohlenstoff-Austoßes wurde die Zementbranche von Kritikern wiederholt an den Pranger gestellt und von Anlegern gemieden. Mit dem Zukauf kann der HeidelbergCement-Rivale seinen Anteil an umweltfreundlichen Geschäften nun steigern.

Firestone setzte im vergangenen Jahr rund 270 Millionen Dollar um und ist damit rund zehn mal kleiner als die neue Muttergesellschaft. Das weltweite Flachdach-Geschäft kommt Jenisch zufolge derzeit auf ein Volumen von 50 Milliarden Dollar. Bis 2027 dürfte der stark fragmentierten Markt, an dem Firestone zur Zeit einen Anteil von vier Prozent hat, auf 65 Milliarden wachsen.

"Auf den ersten Blick sieht die Übernahme zwar überteuert aus,", erklärte Vontobel-Analyst Bernd Pomrehn. Doch handle es sich um eine transformative Übernahme, die eine große Chance für ein beschleunigtes Wachstum biete. An der Börse zogen LafargeHolcim 1,8 Prozent an.

Der Konzern rechnet mit einem Abschluss der Transaktion, die je zur Hälfte mit Barmitteln und neue Anleihen finanziert werden soll, im zweiten Quartal. Die Übernahme werde sich ab dem ersten Jahr positiv auf den Gewinn je Aktie von LafargeHolcim auswirken.


© Reuters 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
APPLE INC. 1.51%148.76 verzögerte Kurse.12.11%
BRIDGESTONE CORPORATION -1.46%5215 Schlusskurs.54.11%
HEIDELBERGCEMENT AG 3.01%64.38 verzögerte Kurse.5.16%
HOLCIM LTD 1.87%45.21 verzögerte Kurse.-8.72%
MSCI EM LATIN AMERICA (STRD) -2.00%2227.962 Realtime Kurse.-6.34%
SIKA AG 0.16%315.3 verzögerte Kurse.30.19%
Alle Nachrichten zu BRIDGESTONE CORPORATION
17.09.S4 Capital fusioniert mit Zemoga, um das Angebot an Technologiedienstleistungen zu erwe..
MT
29.06.BRIDGESTONE CORPORATION : Ex-Dividende Tag für Zwischendividende
FA
25.06.Bike24 legen bei Börsendebüt zu - Rocket Internet stockt auf
RE
14.06.MÄRKTE ASIEN/Tokio freundlich - Rekordhoch in Seoul
DJ
18.05.MÄRKTE ASIEN/Fest - Börsianer setzen auf Wachstum - Stahlwerte gesucht
DJ
18.05.MÄRKTE ASIEN/Fest - Erholungshausse in Taiwan
DJ
22.04.AUSBLICK LAFARGEHOLCIM : Q1-Umsatz von 5,11 Milliarden Franken erwartet
AW
01.04.LafargeHolcim schliesst Firestone-Übernahme ab
AW
26.03.MÄRKTE ASIEN/Börsen gehen deutlich fester ins Wochenende
DJ
26.03.MÄRKTE ASIEN/Börsen folgen Wall Street nach oben
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu BRIDGESTONE CORPORATION
12.10.Bridgestone Corporation Launches Premium Highway Touring Tire to Unlock Full Potential ..
CI
11.10.BRIDGESTONE : Announces its Progress of Restructuring Diversified; Products Business Based..
AQ
10.10.BRIDGESTONE : YOSHIMURA SERT MOTUL Wins the FIM Endurance World Championship Title, the Wo..
PU
01.10.POLLUTION CHARGES : Louisiana Firestone plant to pay $4M
AQ
17.09.AirAsia X aims for end-Oct creditor meetings as talks progress
RE
17.09.S4 CAPITAL : Merges With Zemoga To Expand Technology Services Offering
MT
16.09.BRIDGESTONE : Makes strategic investment in wrench mobile vehicle services and technology ..
AQ
15.09.BRIDGESTONE : Senior Management Changes
AQ
14.09.BRIDGESTONE : Senior Management Changes (244.0 KB)
PU
10.09.Holcim to sell Brazilian business to CSN in $1 bln deal
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu BRIDGESTONE CORPORATION
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 3 342 Mrd. 29 139 Mio 26 913 Mio
Nettoergebnis 2021 323 Mrd. 2 818 Mio 2 603 Mio
Nettoliquidität 2021 189 Mrd. 1 644 Mio 1 519 Mio
KGV 2021 11,4x
Dividendenrendite 2021 3,23%
Marktkapitalisierung 3 673 Mrd. 32 151 Mio 29 575 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 1,04x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,98x
Mitarbeiterzahl 138 036
Streubesitz 79,6%
Chart BRIDGESTONE CORPORATION
Dauer : Zeitraum :
Bridgestone Corporation : Chartanalyse Bridgestone Corporation | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends BRIDGESTONE CORPORATION
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 13
Letzter Schlusskurs 5 215,00 JPY
Mittleres Kursziel 5 275,00 JPY
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 1,15%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Shuichi Ishibashi Chief Executive Officer & Director
Akihiro Eto President, Chief Operating Officer & Director
Masaaki Tsuya Chairman
Masato Sakano Chief Technology Officer
Scott Trevor Davis Independent Outside Director
Branche und Wettbewerber