1. Startseite
  2. Aktien
  3. Japan
  4. Japan Exchange
  5. Canon Inc.
  6. News
  7. Übersicht
    7751   JP3242800005

CANON INC.

(7751)
  Bericht
Verzögert Japan Exchange  -  08:00 30.06.2022
3085.00 JPY   -1.06%
29.06.CANON INC. : Ex-Dividende Tag für Zwischendividende
FA
23.06.US-Unternehmenskredite für Ausrüstung im Mai um 16% gestiegen - ELFA
MR
24.05.Canon stellt die spiegellosen Kameras Eos R7 und R10 Aps-C vor
CI
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Canon verliert Anfechtung gegen EU-Bußgeld wegen Übernahme 2016

18.05.2022 | 12:04
People are silhouetted against a display of the Canon brand logo at the CP+ camera and photo trade fair in Yokohama

Das zweithöchste europäische Gericht hat am Mittwoch eine Geldstrafe in Höhe von 28 Millionen Euro (29,4 Millionen Dollar) gegen den japanischen Kamera- und Druckerhersteller Canon bestätigt, weil dieser eine Übernahme im Jahr 2016 abgeschlossen hatte, bevor die EU-Behörden ihre Zustimmung erteilt hatten.

Der japanische Kamera- und Druckerhersteller Canon hat am Mittwoch die Anfechtung einer EU-Strafe in Höhe von 28 Millionen Euro (29,4 Millionen Dollar) verloren, nachdem das zweithöchste europäische Gericht die Strafe für eine voreilige Übernahme im Jahr 2016 bestätigt hat.

Unternehmen, die ein Geschäft abschließen, ohne zuvor die Genehmigung der EU-Behörden einzuholen, oder die während der behördlichen Prüfung irreführende Angaben machen, können nach den EU-Fusionskontrollvorschriften mit Geldbußen von bis zu 10 % ihres Gesamtumsatzes belegt werden.

Die Europäische Kommission stellte in ihrer Entscheidung für 2019 fest, dass Canon gegen die Regeln verstoßen hat, indem es eine zweistufige Transaktionsstruktur, das so genannte "Warehousing", verwendet hat.

Die unorthodoxe Methode ermöglichte es Toshiba, das nach einem Bilanzskandal um Bargeld kämpfte, die Erlöse rechtzeitig vor dem Ende des Geschäftsjahres im März zu verbuchen.

Das in Luxemburg ansässige Gericht bestätigte die Entscheidung der EU-Wettbewerbshüter.

"Die Kommission hat daher zu Recht darauf hingewiesen, dass das Gericht in seiner Rechtsprechung zwischen den Begriffen 'Zusammenschluss' und 'Vollzug eines Zusammenschlusses' unterscheidet", so die Richter.

In einem kürzlich abgeschlossenen Fall hatte die EU-Wettbewerbsbehörde das US-Life-Science-Unternehmen Illumina angewiesen, den Hersteller von Krebserkennungstests Grail Inc. als eigenständiges Unternehmen weiterzuführen, nachdem das Unternehmen die Übernahme abgeschlossen hatte, während es noch auf grünes Licht der Behörden wartete. Der Fall ist noch anhängig.

Die Kommission hat in den letzten Jahren hohe Geldstrafen gegen Meta, General Electric und den deutschen Arzneimittelhersteller Merck KGaA verhängt, weil sie bei der Prüfung ihrer Geschäfte irreführende Angaben gemacht haben.

Der Fall lautet T-609/19 Canon V Kommission.

($1 = 0,9515 Euro) (Berichterstattung durch Foo Yun Chee; Bearbeitung durch David Evans)


© MarketScreener mit Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
CANON INC. -1.06%3085 verzögerte Kurse.11.32%
GENERAL ELECTRIC COMPANY -0.03%63.67 verzögerte Kurse.-32.58%
ILLUMINA, INC. -1.11%184.36 verzögerte Kurse.-51.00%
META PLATFORMS, INC. -1.64%161.25 verzögerte Kurse.-51.26%
TOSHIBA CORPORATION -0.68%5515 verzögerte Kurse.17.40%
Alle Nachrichten zu CANON INC.
29.06.CANON INC. : Ex-Dividende Tag für Zwischendividende
FA
23.06.US-Unternehmenskredite für Ausrüstung im Mai um 16% gestiegen - ELFA
MR
24.05.Canon stellt die spiegellosen Kameras Eos R7 und R10 Aps-C vor
CI
23.05.US-Unternehmenskredite für Ausrüstung steigen im April um 7%- ELFA
MR
20.05.Der Computerchip-Riese ASML setzt auf eine winzige Zukunft
MR
18.05.Canon verliert Anfechtung der 28-Millionen-Euro-Geldbuße im Toshiba-Geschäft, da das Ge..
MT
18.05.Canon verliert Anfechtung gegen EU-Bußgeld wegen Übernahme 2016
MR
09.05.Asiatische ADRs geben im Montagshandel nach
MT
09.05.CANON INC. (TSE : 7751) kündigt einen Aktienrückkauf für 20.000.000 Aktien an, was 1,91% f..
CI
09.05.Canon Inc. genehmigt einen Rückkaufplan.
CI
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu CANON INC.
24.06.2ND QUARTER OF 2022 FINANCIAL RESULT : 00 (Tokyo time) on July 26, 2022
PU
23.06.U.S. business borrowing for equipment rises 16% in May - ELFA
RE
21.06.MERGER CONTROL LAW UPDATE : Canon Ruling Solidifies Gun-jumping Crackdown By CCPC
AQ
17.06.MARKETSCREENER'S WORLD PRESS REVIEW : June 17, 2022
17.06.Takeda, Nintendo among Japanese firms quietly celebrating weak yen
RE
02.06.Canon Completes $385 Million Share Buyback
MT
01.06.Tranche Update on Canon Inc.'s Equity Buyback Plan announced on May 9, 2022.
CI
31.05.Canon's EOS R System innovation meets the APS-C format with two new hybrid cameras, the..
AQ
31.05.CANON : Link to FORM SD and Conflict Minerals Report (filed with the U.S. SEC)
PU
31.05.Canon Inc.'s Equity Buyback announced on May 9, 2022, has expired with 15,626,900 share..
CI
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu CANON INC.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 3 893 Mrd. 28 650 Mio 27 357 Mio
Nettoergebnis 2022 258 Mrd. 1 897 Mio 1 812 Mio
Nettoliquidität 2022 246 Mrd. 1 814 Mio 1 732 Mio
KGV 2022 12,5x
Dividendenrendite 2022 3,78%
Marktwert 3 178 Mrd. 23 387 Mio 22 331 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 0,75x
Marktwert / Umsatz 2023 0,70x
Mitarbeiterzahl 184 034
Streubesitz 76,0%
Chart CANON INC.
Dauer : Zeitraum :
Canon Inc. : Chartanalyse Canon Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends CANON INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 15
Letzter Schlusskurs 3 085,00 JPY
Mittleres Kursziel 3 451,79 JPY
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 11,9%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Fujio Mitarai Chairman & President
Toshizo Tanaka Senior MD GM-Policy & Economic Survey
Toshio Homma Manager-Copier Development Center
Yoichi Iwabuchi GM-Information & Communication Systems
Shunsuke Inoue General Manager-Research & Development
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
CANON INC.11.32%23 504
RICOH COMPANY, LTD.0.47%4 972
BROTHER INDUSTRIES, LTD.9.23%4 538
TOSHIBA TEC CORPORATION-6.48%1 781
KONICA MINOLTA, INC.-12.98%1 647
PITNEY BOWES INC.-44.80%635