Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Südafrika
  4. Johannesburg Stock Exchange
  5. Capitec Bank Holdings Limited
  6. News
  7. Übersicht
    CPI   ZAE000035861

CAPITEC BANK HOLDINGS LIMITED

(CPI)
  Bericht
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Staatsanwaltschaft untersucht Kurssturz bei ProSiebenSat.1

15.03.2018 | 16:29

München (Reuters) - Der Kurssturz der Aktie von ProSiebenSat.1 nach einem kritischen Analysebericht Anfang März ruft die Staatsanwaltschaft auf den Plan.

Die Strafverfolger in München leiteten Vorermittlungen wegen des Verdachts der Marktmanipulation ein, wie eine Sprecherin der Behörde am Donnerstag sagte. Dabei arbeite man eng mit der Finanzmarktaufsicht Bafin zusammen. Die Bafin ‎prüft ebenfalls, ob eine strafbare Marktmanipulation vorliegt.

Das Analysehaus Viceroy Research, das in Südafrika bereits ins Visier der Finanzaufsicht geriet, hat in einem 37-seitigen Papier ProSiebenSat.1 eine fragwürdige Bilanzierung vorgeworfen. Zugleich wettete Viceroy mit Leerverkäufen auf einen Kursverfall der Aktie des Münchner Medienkonzerns. Sie stürzte am 6. März, dem Tag der Veröffentlichung, um rund acht Prozent ab und hat sich davon bisher nicht erholt. ProSiebenSat.1 wies die Kritik zurück und kündigte die Prüfung juristischer Schritte an. Die Vorwürfe seien unbegründet und falsch.

Unabhängig vom Verdacht der Marktmanipulation wirft die Bafin Viceroy vor, sich nicht als Analysehaus angemeldet und damit gegen gesetzliche Informationspflichten verstoßen zu haben.

Viceroy berief sich auf die Meinungsfreiheit und erklärte, man sei sich keiner Rechtsverletzung bewusst. Am Donnerstag verteidigte sich Viceroy-Gründer Fraser Perring erneut und argumentierte, ein Leerverkauf (short sale) sei nicht weniger legitim als eine klassische Spekulation auf steigende Kurse (long sale). "Sie müssen jeden zur Verantwortung ziehen, egal ob er long oder short ist", sagte der Brite der Nachrichtenagentur Reuters. Die deutschen Ermittler seien bisher nicht an ihn herangetreten. "Wir freuen uns über jede Kontaktaufnahme."

"VIZEKÖNIG" BRACHTE MÖBELRIESEN STEINHOFF INS WANKEN

Die Firmenbezeichnung Viceroy verweist auf den Titel des britischen Statthalters und Vizekönigs von Indien in der Kolonialzeit. Perring hat sich mit einer Studie einen Namen gemacht, in der die Bilanzierung des südafrikanisch-deutschen Möbelkonzerns Steinhoff infrage gestellt wurde. Steinhoff räumte anschließend Unregelmäßigkeiten ein, woraufhin die Aktie einbrach. Die Enthüllungen stürzten den Mutterkonzern der Möbelkette Poco auch in eine Liquiditätskrise. Nach einer kritischen Studie von Viceroy über die südafrikanische Bank Capitec begann die dortige Finanzaufsicht Ermittlungen gegen die Analysten wegen möglichen Marktmissbrauchs.

Die Staatsanwaltschaft München ermittelt bereits in einem anderen Fall wegen Marktmanipulation gegen eine zweistellige Zahl an Beschuldigten: Die Aktie des Finanztechnologie-Anbieters Wirecard war in den vergangen Jahren wiederholt abgestürzt, nachdem im Internet Vorwürfe gegen das Unternehmen wegen angeblicher Unregelmäßigkeiten laut geworden waren. Wirecard hatte dies stets zurückgewiesen, die Vorwürfe erhärteten sich nicht. Die Staatsanwaltschaft betrachtet Wirecard wie auch ProSiebensat.1 als Geschädigte.


© Reuters 2018
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
888 HOLDINGS PLC 6.36%448 verzögerte Kurse.56.92%
ALS LIMITED 0.55%12.88 Schlusskurs.34.03%
CAPITEC BANK HOLDINGS LIMITED 0.66%1867.9 Schlusskurs.30.38%
DOW JONES AFRICA TITANS 50 INDEX -0.55%501.44 verzögerte Kurse.-5.14%
PROSIEBENSAT.1 MEDIA SE 0.32%15.665 verzögerte Kurse.13.89%
S&P AFRICA 40 INDEX -0.30%163.84 verzögerte Kurse.-5.01%
WIRECARD AG -2.80%0.2431 verzögerte Kurse.-22.11%
Alle Nachrichten zu CAPITEC BANK HOLDINGS LIMITED
06.09.Capitec Bank Holdings Limited gibt Gewinnprognose für die sechs Monate bis zum 31. Augu..
CI
05.05.CAPITEC BANK HOLDINGS LIMITED : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
2019CAPITEC BANK HOLDINGS LIMITED : Ex-Dividende Tag für Zwischendividende
FA
2019CAPITEC BANK HOLDINGS LIMITED : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
2018CAPITEC BANK HOLDINGS LIMITED : Ex-Dividende Tag für Zwischendividende
FA
2018Staatsanwaltschaft knöpft sich ProSieben-Leerverkäufer vor
RE
2018Staatsanwaltschaft knöpft sich ProSiebenSat.1-Leerverkäufer vor
RE
2018CAPITEC BANK HOLDINGS LIMITED : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
2018Staatsanwaltschaft untersucht Kurssturz bei ProSiebenSat.1
RE
2018Leerverkäufer-Attacke lässt ProSiebenSat.1-Aktie taumeln
RE
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu CAPITEC BANK HOLDINGS LIMITED
08.09.CAPITEC BANK : Researchers Slapped With R50 Million Fine for Misleading Capitec Report
AQ
08.09.Wirecard Short Seller Viceroy to Fight South African Regulator Over Fine
DJ
06.09.Capitec Bank Holdings Limited Provides Earnings Guidance for the Six Months Ending 31 A..
CI
18.06.Capitec Bank Holdings Limited Provides Earnings Guidance for the Six Months Ending 31 A..
CI
13.04.Capitec Bank Holdings Limited Reports Earnings Results for the Full Year Ended February..
CI
08.03.Capitec Bank Holdings Limited Provides Earnings Guidance for the Full Year Ended Februa..
CI
16.02.CAPITEC BANK : Gets International Acknowledgement
AQ
2020Capitec Bank Holdings Limited Declares No Interim Dividend for the Six Months Ended 31 ..
CI
2020Capitec Bank Holdings Limited and Capitec Bank Announces Changes to the Boards and Boar..
CI
2020Public Investment Corporation Limited acquired an additional minority stake in Capitec ..
CI
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 25 604 Mio 1 726 Mio 1 592 Mio
Nettoergebnis 2022 8 008 Mio 540 Mio 498 Mio
Nettoverschuldung 2022 - - -
KGV 2022 27,5x
Dividendenrendite 2022 1,42%
Marktkapitalisierung 216 Mrd. 14 534 Mio 13 431 Mio
Wert / Umsatz 2022 8,44x
Wert / Umsatz 2023 7,36x
Mitarbeiterzahl 14 672
Streubesitz 75,5%
Chart CAPITEC BANK HOLDINGS LIMITED
Dauer : Zeitraum :
Capitec Bank Holdings Limited : Chartanalyse Capitec Bank Holdings Limited | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends CAPITEC BANK HOLDINGS LIMITED
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 8
Letzter Schlusskurs 1 867,90 ZAR
Mittleres Kursziel 1 604,50 ZAR
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -14,1%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Gerhardus Metselaar Fourie Chief Executive Officer & Executive Director
André Pierre du Plessis CFO, Financial Director & Executive Director
Santie Louise Botha Chairman
Willem de Bruyn Head-Information Technology
Hendrik Albertus Jacobus Lourens Head-Operations