Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  NASDAQ OMX COPENHAGEN  >  Carlsberg A/S    CARL B   DK0010181759

CARLSBERG A/S

(CARL B)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

WDH/Bierkartell: Carlsberg und ehemaliger Manager äußern sich nicht

13.06.2018 | 13:18

(Gerichtsart im 1. Satz des 3. Absatzes korrigiert: Oberlandesgericht, nicht Oberverwaltungsgericht.)

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Zum Prozessauftakt um das sogenannte Bierkartell vor dem Oberlandesgericht in Düsseldorf haben sich die Betroffenen am Mittwoch nicht zu den Vorwürfen der Generalstaatsanwaltschaft geäußert. Sowohl der ehemalige Deutschland-Chef der Carlsberg-Brauerei, Wolfgang Burgard, als auch die heutige Geschäftsführung schwiegen am Mittwoch.

Das Bundeskartellamt hatte 2014 elf Unternehmen, einem Verband und Managern aus der Bierbranche Bußgeldbescheide über insgesamt 338 Millionen zugestellt. Der Vorwurf: Unerlaubte Preisabsprachen zum Nachteil der Verbraucher bei Fass- und Flaschenbier. Der größte Teil der Bußgeldbescheide - 222 Millionen Euro - entfiel dabei auf die zu Dr. Oetker gehörende Radeberger-Gruppe und Carlsberg Deutschland.

Während Radeberger einen Tag vor Prozessstart den Einspruch gegen das Bußgeld mit der Begründung nicht kalkulierbarer finanzieller Risiken zurückzog, will Carlsberg eine Klärung durch das Oberlandesgericht. Der Rechtsbeistand des Unternehmens beantragte zum Auftakt, das Verfahren einzustellen. Die "nicht zutreffenden" Vorwürfe der Preisabsprachen beträfen die Jahre 2007 und 2008 und seien damit verjährt, argumentierte Anwalt Jürgen Wessing. Über den Antrag hat das Gericht noch nicht entschieden. Bis September sind 20 Verhandlungstage angesetzt./lic/DP/tav


© dpa-AFX 2018
Alle Nachrichten auf CARLSBERG A/S
28.10.Bierdurst im Sommer hilft Heineken und Carlsberg durch Coronakrise
AW
28.10.Bierdurst im Sommer hilft Heineken und Carlsberg durch Corona-Krise
RE
27.10.TAGESVORSCHAU : Termine am 28. Oktober 2020
DP
19.10.Morning Briefing International
AW
12.10.Bitburger Braugruppe verkauft Wernesgrüner an Carlsberg
DP
05.10.NIELSEN : Corona kurbelt Bierkonsum in den eigenen vier Wänden an
DP
25.08.Aktien Europa Schluss: Dow-Schwäche lässt Gewinne abschmelzen
DP
25.08.AKTIEN EUROPA : Börsen knüpfen an die kräftigen Wochenauftaktgewinne an
AW
25.08.UBS hebt Carlsberg auf 'Buy' - Ziel hoch auf 1000 Kronen
DP
13.08.AKTIEN EUROPA : Anleger warten vor US-Daten ab - 'Footsie' unter Druck
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu CARLSBERG A/S
07.11.EXCLUSIVE : PwC affiliate quits as Carlsberg India auditor, avoids opinion for 2..
RE
07.11.Pwc affiliate quits as auditor of carlsberg india, declines to give opinion o..
RE
31.10.Some Brewers Hate Lockdowns More Than Others -- Heard on the Street
DJ
29.10.Rising costs weigh on AB InBev despite higher beer sales
RE
28.10.CARLSBERG A/S : raises outlook on strong sales in China and Russia
RE
28.10.Megabrewers beat forecasts, but fear lockdowns
RE
28.10.GLOBAL MARKETS LIVE : Microsoft, Deutsche Bank, Sony…
28.10.Carlsberg Upgrades Guidance After 3Q Revenue Beat -- Earnings Review
DJ
27.10.CARLSBERG A/S : raises outlook on strong sales in China and Russia
RE
27.10.Carlsberg Raises 2020 Guidance as Volume Growth Rises in 3Q
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 59 409 Mio 9 506 Mio 8 638 Mio
Nettoergebnis 2020 5 797 Mio 928 Mio 843 Mio
Nettoverschuldung 2020 21 878 Mio 3 501 Mio 3 181 Mio
KGV 2020 23,8x
Dividendenrendite 2020 2,21%
Marktkapitalisierung 137 Mrd. 21 892 Mio 19 937 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 2,68x
Marktkap. / Umsatz 2021 2,47x
Mitarbeiterzahl 40 000
Streubesitz 68,0%
Chart CARLSBERG A/S
Dauer : Zeitraum :
Carlsberg A/S : Chartanalyse Carlsberg A/S | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse CARLSBERG A/S
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 24
Mittleres Kursziel 1 049,10 DKK
Letzter Schlusskurs 935,00 DKK
Abstand / Höchstes Kursziel 29,6%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 12,2%
Abstand / Niedrigstes Ziel -18,7%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Cees't C. Hart President & Chief Executive Officer
Flemming Besenbacher Chairman-Supervisory Board
Heine Dalsgaard Chief Financial Officer
Hans S. Andersen Member-Supervisory Board
Richard George William Burrows Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
CARLSBERG A/S-5.92%21 892
ANHEUSER-BUSCH INBEV-20.62%135 189
HEINEKEN N.V.-5.31%61 441
BUDWEISER BREWING COMPANY APAC LIMITED4.18%48 181
AMBEV S.A.-21.00%43 043
CONSTELLATION BRANDS, INC.6.23%40 044