1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Ceconomy AG
  6. News
  7. Übersicht
    CEC   DE0007257503   725750

CECONOMY AG

(CEC)
  Bericht
Realtime-Estimate Tradegate  -  18/05 22:00:01
2.832 EUR   -11.83%
10:59Baader Bank belässt Ceconomy auf 'Reduce' - Ziel 3,10 Euro
DP
17.05.Ceconomy will Media Markt und Saturn schneller als geplant übernehmen
RE
17.05.CECONOMY : Komplettübernahme von Media-Saturn Anfang Juni
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Geiz war geil - MediaSaturn-Kunden drohen höhere Preise

13.05.2022 | 12:33
ARCHIV: Das Logo des Elektronikhändlers Media Markt in Vösendorf, Österreich, 24. April 2017. REUTERS/Heinz-Peter Bader

Düsseldorf (Reuters) - Europas größte Elektronikhandelsketten Media Markt und Saturn bereiten die Verbraucher angesichts der steigenden Inflation auf höhere Preise vor.

"Wir werden unsere Margen verteidigen und Preiserhöhungen wo möglich an die Kunden weitergeben", sagte der Chef des MediaSaturn-Eigners Ceconomy, Karsten Wildberger, am Freitag. Steigende Energiepreise, Lieferstaus durch den Covid-Lockdown in Teilen Chinas und die anziehende Inflation sorgen für Probleme und trüben zudem die Stimmung der Verbraucher. Dabei hatten Media Markt und Saturn gerade erst die Folgen der Corona-Pandemie in Europa abgeschüttelt. Ceconomy verzeichnete im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2021/22 dank einer Erholung des Filial-Geschäfts ein deutliches Umsatz-Plus von 18,8 Prozent auf fünf Milliarden Euro. Gleichzeitig wurde der operative Verlust im Quartal eingedämmt.

"Wir haben immer gesagt, dass wir wieder wachsen werden, sobald sich die Rahmenbedingungen für den Einzelhandel halbwegs normalisieren", betonte Ceconomy-Chef Wildberger: "Unsere Entwicklung im zweiten Quartal bestätigt dies." Noch im Weihnachtsgeschäft im ersten Quartal hatte Ceconomy mit den mehr als 1000 MediaMarkt- und Saturn-Filialen in Europa durch die Auflagen Federn gelassen. Das hat sich nun geändert. "Für den weiteren Jahresverlauf bleiben wir zuversichtlich", sagte Wildberger. Den Ausblick für das laufende Jahr bekräftigte er.

Beim bereinigten Ebit strebt Ceconomy eine "sehr deutliche Verbesserung" an, der Umsatz soll leicht steigen. Konkreter wollten Wildberger und Finanzchef Florian Wieser nicht werden: "Das Umfeld bleibt schwer", sagte Wieser. Aber die Holding habe bewiesen, dass sie sich in Krisen behaupten könne.

Von den wirtschaftlichen Folgen des russischen Einmarschs in der Ukraine bleibt die Holding nicht ganz verschont. Ceconomy zog sich zwar bereits 2018 aus Russland zurück und die Märkte in dem Land gingen an das heimische Unternehmen M.Video. Ceconomy erhielt im Gegenzug eine Beteiligung an M.Video, rund 15 Prozent halten die Düsseldorfer an dem Konzern. Den Beteiligungsbuchwert musste Ceconomy nun um 96 Millionen Euro korrigieren.


© Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
CECONOMY AG -12.02%2.826 verzögerte Kurse.-15.25%
FNAC DARTY -2.82%46.8 Realtime Kurse.-16.24%
PUBLIC JOINT STOCK COMPANY M.VIDEO 2.39%223 Schlusskurs.-49.05%
US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB) -0.39%64 verzögerte Kurse.-14.76%
Alle Nachrichten zu CECONOMY AG
10:59Baader Bank belässt Ceconomy auf 'Reduce' - Ziel 3,10 Euro
DP
17.05.Ceconomy will Media Markt und Saturn schneller als geplant übernehmen
RE
17.05.CECONOMY : Komplettübernahme von Media-Saturn Anfang Juni
DP
17.05.CECONOMY AG : Vollzug der Convergenta-Transaktion für Anfang Juni 2022 erwartet
DP
17.05.CECONOMY AG : Vollzug der Convergenta-Transaktion für Anfang Juni 2022 erwartet
EQ
16.05.Barclays belässt Ceconomy auf 'Underweight' - Ziel 4 Euro
DP
13.05.Ceconomy AG meldet Ergebnis für das zweite Quartal und die sechs Monate bis zum 31. Mär..
CI
13.05.Aktien Frankfurt: Dax erstmals seit längerer Zeit vor Wochengewinn
AW
13.05.Barclays belässt Ceconomy auf 'Underweight' - Ziel 4 Euro
DP
13.05.Geiz war geil - MediaSaturn-Kunden drohen höhere Preise
RE
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu CECONOMY AG
17.05.CECONOMY AG : Closing of transaction with Convergenta expected for early June 2022
EQ
13.05.Ceconomy AG Reports Earnings Results for the Second Quarter and Six Months Ended March ..
CI
13.05.TRANSCRIPT : Ceconomy AG, Q2 2022 Earnings Call, May 13, 2022
CI
11.05.Sunac China to Sell 51% Stake in $5.5 Billion Indoor Snow Park
MT
12.04.CECONOMY AG : EGM paves the way for successful further development
EQ
12.04.CECONOMY : Pdf 1,1 mb
PU
11.03.EMEA MORNING BRIEFING : Ukraine Risks, Soaring Inflation to Hit Stocks Again
DJ
09.02.TRANSCRIPT : Ceconomy AG - Shareholder/Analyst Call
CI
07.02.Ceconomy AG Reports Earnings Results for the First Quarter Ended December 31, 2021
CI
07.02.EUROPEAN MIDDAY BRIEFING - Stocks Struggle With -2-
DJ
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu CECONOMY AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 21 466 Mio 22 527 Mio 22 261 Mio
Nettoergebnis 2022 231 Mio 242 Mio 239 Mio
Nettoverschuldung 2022 1 603 Mio 1 682 Mio 1 662 Mio
KGV 2022 5,22x
Dividendenrendite 2022 3,17%
Thesaurierung 1 021 Mio 1 071 Mio 1 059 Mio
Thesaurierung / Umsatz 2022 0,12x
Thesaurierung / Umsatz 2023 0,10x
Mitarbeiterzahl 44 758
Streubesitz 41,7%
Chart CECONOMY AG
Dauer : Zeitraum :
Ceconomy AG : Chartanalyse Ceconomy AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends CECONOMY AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 10
Letzter Schlusskurs 3,21 €
Mittleres Kursziel 4,37 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 36,1%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Karsten Wildberger Chief Executive Officer
Florian Wieser Chief Financial Officer
Thomas Dannenfeldt Chairman-Supervisory Board
Karin Dohm Independent Member-Supervisory Board
Julia Goldin Independent Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
CECONOMY AG-15.25%1 220
BEST BUY CO., INC.-16.83%19 010
MOBILE WORLD INVESTMENT CORPORATION-3.16%4 159
JB HI-FI LIMITED-1.26%3 670
JAY MART PUBLIC COMPANY LIMITED-4.35%2 251
UNITED ELECTRONICS COMPANY-11.96%1 828