Kurs Cell Impact AB (publ) Nasdaq Stockholm

Aktien

A1JN96

SE0005003217

CI

Industrielle Maschinen / Zubehör

Markt geschlossen - Nasdaq Stockholm 17:29:55 01.03.2024 % 5 Tage % 1. Jan.
0.16 SEK -2.44% Intraday Chart für Cell Impact AB (publ) +2.04% -28.89%
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden
-40%
auf alle unsere Abonnements*
Nur noch wenige Tage!
Zum Angebot
* Siehe Konditionen auf der Webseite
Umsatz 2021 81.8 Mio. 7.93 Mio. 7 Mio. Umsatz 2022 91.53 Mio. 8.87 Mio. 7.83 Mio. Marktwert 830 Mio. 80.47 Mio. 71.06 Mio.
Nettoergebnis 2021 -79 Mio. -7.66 Mio. -6.76 Mio. Nettoergebnis 2022 -104 Mio. -10.08 Mio. -8.9 Mio. EV / Sales 2021 24.6 x
Nettoliquidität 2021 9.05 Mio. 876’975 774’422 Nettoliquidität 2022 120 Mio. 11.63 Mio. 10.27 Mio. EV / Sales 2022 7.76 x
KGV 2021
-19.8 x
KGV 2022
-7.96 x
Beschäftigte -
Rendite 2021 *
-
Rendite 2022
-
Streubesitz 97.8%
Dynamischer Chart
1 Woche+2.04%
Aktueller Monat-2.44%
1 Monat-17.44%
3 Monate-61.77%
6 Monate-95.71%
Laufendes Jahr-28.89%
Mehr Kurse
1 Woche
0.15
Kursextrem 0.1504
0.18
1 Monat
0.13
Kursextrem 0.1342
0.19
3 Jahre
0.13
Kursextrem 0.1342
56.12
5 Jahre
0.13
Kursextrem 0.1342
63.43
10 Jahre
0.13
Kursextrem 0.1342
63.43
Mehr Kurse
Datum Kurs % Volumen
01.03.24 0.16 -2.44% 3 654 660
29.02.24 0.164 -5.42% 5 792 867
28.02.24 0.1734 +3.58% 5 043 610
27.02.24 0.1674 +6.49% 2 846 029
26.02.24 0.1572 +0.26% 2 420 644

verzögerte Kurse Nasdaq Stockholm, Am 01. März 2024 um 17:29 Uhr

Mehr Kurse
Cell Impact publ AB ist ein in Schweden ansässiges Unternehmen, das im Industriesektor tätig ist. Das Unternehmen entwickelt und vermarktet High Velocity Impact Units (HVI-U), mit denen sich Material unter Einsatz hoher kinetischer Energie formen und scheren lässt. Die Energie wird durch einen Aufprall in das Material übertragen, der innerhalb von Sekundenbruchteilen einen extremen Druck erzeugt. Seine Produkte haben eine Schlagenergie von etwa 100 bis 12.800 Joule. Der HVI-U kann für verschiedene Zwecke eingesetzt werden, wie z.B. zum Prägen, zum Erzeugen von prägenden Mustern und zum Ersetzen von Herstellungsverfahren wie Ätzen und Fräsen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen die Herstellung von Bipolarplatten u.a. für Brennstoffzellen und Wärmetauscherplatten an.
Mehr Unternehmensinformationen
  1. Börse
  2. Aktien
  3. Aktie Cell Impact AB
  4. Aktie Cell Impact AB (publ) - Nasdaq Stockholm
-40 % zeitlich begrenztes Angebot: Unsere Abonnements führen Sie zu den besten Investitionen von morgen
PROFITIEREN SIE JETZT