Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Hong Kong
  4. Hong Kong Stock Exchange
  5. China Overseas Land & Investment Ltd.
  6. News
  7. Übersicht
    688   HK0688002218

CHINA OVERSEAS LAND & INVESTMENT LTD.

(688)
  Bericht
Verzögert Hong Kong Stock Exchange  -  09:08 06.12.2022
20.85 HKD   +3.47%
24.11.Chinesische Immobilienaktien erholen sich, da die Banken 38 Milliarden Dollar an Krediten zusagen
MR
09.11.MÄRKTE ASIEN/Sorgen um Corona-Lage bremsen Börsen in China
DJ
09.11.MÄRKTE ASIEN/Uneinheitlich - Seoul und Sydney freundlich
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

MÄRKTE ASIEN/Rezessionssorgen dominieren Börsen

16.09.2022 | 09:49

TOKIO/SCHANGHAI (Dow Jones)--An den asiatischen und australischen Börsen hat am Freitag Katerstimmung geherrscht. Ausgerechnet mit der in der kommenden Woche näher rückenden US-Leitzinsanhebung warnten Weltbank und Internationaler Währungsfonds (IWF) vor einer möglichen globalen Rezession und sahen die Konjunktur im Abschwung. Die Weltbank betonte in diesem Zusammenhang die Rolle der globalen Zinserhöhungen im Kampf gegen die ausufernde Rezession. Neben Nordamerika und Europa wurde auch die trübe Konjunkturentwicklung in China erwähnt. Auch die australische Notenbank deutete für die Zukunft eine langsamere Gangart bei den Zinserhöhungen an.

Angesichts dieser Warnungen verpufften positive Daten aus China, wo die Konjunktur ein Lebenszeichen aussendete. Denn Chinas Wirtschaftstätigkeit hat im August Anzeichen einer Verbesserung gezeigt und die Markterwartungen übertroffen. Die Maßnahmen der Regierung zur Unterstützung des Wachstums hätten begonnen zu greifen, so das Nationale Statistikamt. Die chinesische Industrieproduktion stieg im August stärker als im Juli und auch kräftiger als gedacht. Auch die Einzelhandelsumsätze überraschten positiv.

An den chinesischen Börsen stützten die Daten nicht, die Kurse rutschen nach den Vortagesverlusten weiter ab. Angesichts der steigenden Zinsdifferenzen zwischen China und den USA, die chinesische Notenbank befindet sich in einem Zyklus geldpolitischer Lockerungen, sprachen Händler auch von möglichem Kapitalabfluss Richtung USA. Zudem könnten die positiven Daten den Willen für weitere Stimuli in China dämpfen, hieß es weiter. Genau die seien aber dringend notwendig, so ein Händler.

   Immobilenwerte in China unter Druck 

Der Schanghai-Composite Index baute seine Verluste im Verlauf auf 2,3 Prozent aus, der Shenzhen-Composite büßte 2,3 Prozent und das Startup-Segment ChiNext ebenfalls 2,3 Prozent ein. In Hongkong verlor der Hang-Seng-Index 0,8 Prozent im späten Geschäft. Der arg gebeutelte Immobiliensektor, der am Vortag noch von neuen Staatshilfen profitiert hatte, gab die Vortagesgewinne wieder ab. Laut einem Bericht sind die Hauspreise weiter gesunken und verschlimmern damit die Sektorkrise. Analysten glauben kurzfristig nicht an eine baldige Wende zum Guten. Peking müsse den Sektor stärker stützen, forderte Analyst Raymond Cheng von CGS-CIMB. Longfor Group verloren 3,3, Country Garden Holdings 8 und China Overseas Land 1,9 Prozent.

Der Kospi in Südkorea zeigte sich mit Abgaben von 0,8 Prozent, Händler verwiesen auf die Verluste der Wall Street am Vorabend und auf aktuelle Arbeitsmarktdaten aus Südkorea. Il Dong Pharmaceutical gewannen 2,7 Prozent. Das Gemeinschaftsunternehmen mit der japanischen Shionogi und dem chinesischen Versicherer Ping An Insurance will das Covid-19-Medikament für den lokalen Markt lizensieren.

Der Nikkei-225 in Japan büßte 1,1 Prozent ein - belastet von Verlusten in den Sektoren Elektronik und Logistik. Händler sprachen von Rezessionsängsten und verwiesen auf die anstehenden Zinserhöhungen in den USA. Diese befeuerten allerdings Finanzwerte, Resona Holdings zogen um 3,6 und Sumitomo Mitsui Trust Holdings um 1,8 Prozent an. Am Montag ruht der Handel wegen eines Feiertages.

Der australische S&P/ASX-200 schloss 1,4 Prozent tiefer. Nach den Äußerungen von Notenbankchef Philip Lowe befürchteten Anleger einen weiteren Fall der Immobilienpreise. Die australische Notenbank will die Zinsen weiter erhöhen, das Tempo dabei aber wahrscheinlich drosseln. "Was die Aussichten für die Zinssätze anbelangt, geht der Vorstand der Reserve Bank davon aus, dass weitere Erhöhungen erforderlich sein werden, um die Inflation wieder auf das Zielniveau zu bringen", sagte Notenbank-Gouverneur Lowe. "Irgendwann wird es angebracht sein, den Anstieg der Zinssätze zu verlangsamen, und die Argumente dafür werden stärker, je höher die Zinssätze sind." Alle Sektoren beendeten den Handel im Minus.

=== 
Index (Börse)            zuletzt        +/- %      % YTD          Ende 
S&P/ASX 200 (Sydney)    6.739,10        -1,5%      -9,5%         08:00 
Nikkei-225 (Tokio)     27.567,65        -1,1%      -3,2%         08:00 
Kospi (Seoul)           2.382,78        -0,8%     -20,0%         08:00 
Schanghai-Comp.         3.126,40        -2,3%     -14,1%         09:00 
Hang-Seng (Hongk.)     18.784,19        -0,8%     -19,0%         10:00 
Straits-Times (Sing.)   3.257,80        -0,3%      +4,5%         11:00 
 
DEVISEN                  zuletzt        +/- %      00:00  Do, 9:29 Uhr    % YTD 
EUR/USD                   0,9985        -0,1%     0,9996        0,9971   -12,2% 
EUR/JPY                   143,13        -0,2%     143,43        143,16    +9,4% 
EUR/GBP                   0,8751        +0,4%     0,8718        0,8644    +4,1% 
GBP/USD                   1,1410        -0,5%     1,1468        1,1534   -15,7% 
USD/JPY                   143,34        -0,1%     143,49        143,59   +24,5% 
USD/KRW                 1.393,06        -0,4%   1.398,76      1.394,42   +17,2% 
USD/CNY                   7,0172        +0,3%     6,9945        6,9705   +10,4% 
USD/CNH                   7,0288        +0,2%     7,0133        6,9772   +10,6% 
USD/HKD                   7,8490        +0,0%     7,8487        7,8472    +0,7% 
AUD/USD                   0,6689        -0,1%     0,6698        0,6759    -7,9% 
NZD/USD                   0,5962        -0,1%     0,5967        0,6008   -12,7% 
Bitcoin 
BTC/USD                19.757,73        -0,3%  19.823,46     20.233,30   -57,3% 
 
ROHÖL                    zuletzt  VT-Settlem.      +/- %       +/- USD    % YTD 
WTI/Nymex                  85,52         85,1      +0,5%         +0,42   +20,5% 
Brent/ICE                  91,54        90,84      +0,8%         +0,70   +23,8% 
GAS                               VT-Settlem.                  +/- EUR 
Dutch TTF                 204,00       214,28      -4,8%        -10,28  +250,2% 
 
METALLE                  zuletzt       Vortag      +/- %       +/- USD    % YTD 
Gold (Spot)             1.660,03     1.664,65      -0,3%         -4,62    -9,3% 
Silber (Spot)              18,94        19,25      -1,6%         -0,31   -18,7% 
Platin (Spot)             892,40       907,83      -1,7%        -15,43    -8,1% 
Kupfer-Future               3,50         3,51      -0,3%         -0,01   -20,9% 
YTD bezogen auf Schlusskurs des Vortags 
=== 

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/DJN/flf/ros

(END) Dow Jones Newswires

September 16, 2022 03:48 ET (07:48 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BITCOIN (BTC/EUR) -0.47%16165.5 Schlusskurs.-61.54%
BITCOIN (BTC/USD) -0.85%16966.8 Schlusskurs.-64.46%
CHINA OVERSEAS LAND & INVESTMENT LTD. 3.47%20.85 verzögerte Kurse.9.15%
CIMB GROUP HOLDINGS -1.24%5.57 Schlusskurs.2.20%
COUNTRY GARDEN HOLDINGS CO. LTD. 2.26%3.17 verzögerte Kurse.-55.20%
DAI-ICHI LIFE HOLDINGS, INC. 2.45%2552.5 verzögerte Kurse.7.14%
JAPAN POST BANK CO., LTD. 0.90%1010 verzögerte Kurse.-5.12%
KOSPI COMPOSITE INDEX -1.08%2393.16 Realtime Kurse.-18.72%
LONGFOR GROUP HOLDINGS LIMITED 0.38%26.1 verzögerte Kurse.-29.16%
NIKKEI 225 0.24%27885.87 Realtime Kurse.-3.37%
PING AN INSURANCE GROUP COMPANY -2.46%51.65 verzögerte Kurse.-5.70%
RESONA HOLDINGS, INC. 1.97%631.8 verzögerte Kurse.38.49%
S&P GSCI COPPER INDEX 2 0.44%595.8275 Realtime Kurse.-13.95%
S&P GSCI CRUDE OIL INDEX -3.40%409.8431 Realtime Kurse.6.34%
S&P GSCI PLATINUM INDEX -0.50%265.683 Realtime Kurse.6.25%
S&P GSCI SILVER INDEX 0.00%1093.99 Realtime Kurse.-0.44%
SHIONOGI & CO., LTD. -0.83%6845 verzögerte Kurse.-15.05%
SUMITOMO MITSUI FINANCIAL GROUP, INC. 0.92%4596 verzögerte Kurse.15.50%
SUMITOMO MITSUI TRUST HOLDINGS, INC. 0.67%4195 verzögerte Kurse.8.43%
Alle Nachrichten zu CHINA OVERSEAS LAND & INVESTMENT LTD.
24.11.Chinesische Immobilienaktien erholen sich, da die Banken 38 Milliarden Dollar an Kredit..
MR
09.11.MÄRKTE ASIEN/Sorgen um Corona-Lage bremsen Börsen in China
DJ
09.11.MÄRKTE ASIEN/Uneinheitlich - Seoul und Sydney freundlich
DJ
25.10.Hongkong-Aktien schließen flach; China Overseas fällt um fast 6%
MT
16.09.MÄRKTE ASIEN/Rezessionssorgen dominieren Börsen
DJ
16.09.CHINA OVERSEAS LAND & INVESTMENT LTD. : Ex-Dividend..
FA
15.09.Hongkonger Aktien erholen sich von Sechsmonatstief; Immobilienzähler steigen
MT
05.09.China Overseas Property Holdings Limited gibt fortgesetzte verbundene Transaktionen im ..
CI
24.08.China Overseas Land verzeichnet Rückgang des zurechenbaren Nettogewinns im ersten Halbj..
MT
24.08.Transcript : China Overseas Land & Investment Limited, H1 2022 Earnings Call,..
CI
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu CHINA OVERSEAS LAND & INVESTMENT LTD.
12:00China Overseas Land Posts 11.5% Decline in November Contracted Sales
MT
24.11.Chinese property stocks rally as banks pledge $38 billion in credit support
RE
24.11.Chinese property stocks rally as banks pledge credit support to developers
RE
04.11.China Overseas Land Posts 15% Rise in October Contracted Sales
MT
25.10.Hong Kong Stocks Close Flat; China Overseas Drops Almost 6%
MT
24.10.China Overseas Land Logs $2.42 Billion in July-September Revenue; Shares Slip 7%
MT
07.10.China Overseas Land's Contracted Property Sales Rise 12% in September
MT
07.10.China Overseas Land & Investment Limited Announces Sales Results for the Moth and Nine ..
CI
15.09.Hong Kong Stocks Bounce Back from Six-Month Low; Property Counters Rise
MT
05.09.China Overseas Property Holdings Limited Announces Continuing Connected Transactions in..
CI
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu CHINA OVERSEAS LAND & INVESTMENT LTD.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 278 Mrd. 35 835 Mio 33 713 Mio
Nettoergebnis 2022 39 775 Mio 5 119 Mio 4 816 Mio
Nettoverschuldung 2022 153 Mrd. 19 671 Mio 18 506 Mio
KGV 2022 5,71x
Dividendenrendite 2022 5,21%
Marktwert 228 Mrd. 29 371 Mio 27 632 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 1,37x
Marktwert / Umsatz 2023 1,39x
Mitarbeiterzahl 5 692
Streubesitz 33,8%
Chart CHINA OVERSEAS LAND & INVESTMENT LTD.
Dauer : Zeitraum :
China Overseas Land & Investment Ltd. : Chartanalyse China Overseas Land & Investment Ltd. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends CHINA OVERSEAS LAND & INVESTMENT LTD.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 26
Letzter Schlusskurs 20,85 HKD
Mittleres Kursziel 27,60 HKD
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 32,4%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Zhi Chao Zhang Chief Executive Officer & Executive Director
Sai Kit Lui Chief Financial Officer
Jian Guo Yan Chairman
Liang Luo Executive Director, Chief Architect & VP
Lai Tai Fan Hsu Independent Non-Executive Director