Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Vereinigtes Königreich
  4. London Stock Exchange
  5. Cineworld Group plc
  6. News
  7. Übersicht
    CINE   GB00B15FWH70

CINEWORLD GROUP PLC

(CINE)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

No Time to Die" haucht den britischen Kinoketten neues Leben ein

27.09.2021 | 17:44

Der Kartenvorverkauf für den neuesten James-Bond-Film in den britischen Kinoketten Odeon und Cineworld hat ein Niveau erreicht, das zuletzt im Jahr 2019 zu beobachten war, und wird damit der größte Kinostart seit der Pandemie in der Branche sein.

Odeon teilte am Montag mit, es habe mehr als 175.000 Karten für "No Time to Die" verkauft, den neuesten Teil der Spionageserie, der diese Woche in die Kinos kommt. Cineworld gab an, dass dies der meistverkaufte Film seit Marvels Superheldenfilm "Avengers: Endgame" im Jahr 2019.

Der Film, Daniel Craigs letzter Ausflug als Spezialagent, wurde mindestens dreimal von seinem ursprünglich geplanten Start im April 2020 verschoben, da der Ausbruch des Coronavirus Kinos auf der ganzen Welt zur Schließung zwang.

Die Kinobetreiber haben auf die Popularität der jahrzehntealten Bond-Reihe gesetzt, um die Wiederbelebung eines Sektors zu beschleunigen, der angesichts der anhaltenden Bedenken wegen des Coronavirus und der Konkurrenz durch Streaming-Dienste wieder auf die Beine kommen will.

Nach Angaben von Cineworld waren bereits "mehrere Vorführungen ausverkauft".

"In den ersten 24 Stunden haben nur 2 Filme in den letzten 5 Jahren mehr Karten verkauft als NTTD ("No Time to Die")", sagte Cineworld, der Eigentümer von Regal Cinemas. Seine Aktien stiegen bis 1515 GMT um 11%.

NIE ZU ALT FÜR BOND

Bond zieht vor allem ältere Kinobesucher an - das AMC-eigene Odeon gab an, dass mehr als ein Drittel der Tickets von Personen über 46 Jahren gebucht wurden.

"Der neueste Bond-Film, 'Keine Zeit zu sterben', wird der größte Kinostart in den ODEON-Kinos seit dem Sommer 2019 sein", sagte Odeon in London.

Das Unternehmen fügte hinzu, dass die Besucherzahlen in den britischen Kinos in diesem Monat 10 % über dem Vorkrisenniveau liegen, was auf die Nachfrage nach dem 25. Bond-Film zurückzuführen ist.

"Die Veröffentlichung eines James-Bond-Films ist in jedem Jahr ein großes Ereignis ... aber nach den letzten 18 Monaten noch nie so sehr", sagte Phil Clapp, Leiter der UK Cinema Association.

Es wäre falsch, das Gewicht der Erwartungen zu sehr auf die Schultern eines einzigen Titels zu legen", sagte er in einer E-Mail und verwies auf ein volles Programm an Filmen in den kommenden Monaten, darunter das Science-Fiction-Epos "Dune" sowie die Fortsetzungen der Superheldenfilme "Venom" und "Spider-Man". (Bericht von Muvija M in Bengaluru, Bearbeitung: Keith Weir, Mark Heinrich und Giles Elgood)


© MarketScreener mit Reuters 2021
Alle Nachrichten zu CINEWORLD GROUP PLC
27.09.Aktien Europa Schluss: Verhaltener Wochenauftakt - Starke Ölwerte
DP
27.09.No Time to Die" haucht den britischen Kinoketten neues Leben ein
MR
10.09.Cineworld unterzeichnet 262-Millionen-Dollar-Zahlungsvereinbarung mit abweichenden Rega..
MT
13.08.++ Analysen des Tages von Dow Jones Newswires (13.08.2021) +++
DJ
09.08.++ Analysen des Tages von Dow Jones Newswires (09.08.2021) +++
DJ
23.07.ANALYSE/Disney muss bei Filmen zwischen Kino und Streaming lavieren
DJ
23.07.ANALYSE/Disney laviert bei neuen Filmen zwischen Kino und Streaming
DJ
19.07.MÄRKTE EUROPA/Coronatalfahrt an den Börsen
DJ
19.07.MÄRKTE EUROPA/Börsen mit Abschägen zum Handelsbeginn erwartet
DJ
16.07.MÄRKTE EUROPA/Börsen erneut unter Abgabedruck
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu CINEWORLD GROUP PLC
06.10.CINEWORLD PLANNED TO SELL OFF CINEPL : theatre CEO
AQ
06.10.FTSE 100 Closes Down on Fears of Rising Consumer Costs
DJ
06.10.FTSE Drops, Sterling Expected to Gain on Prospect of Rate Rise
DJ
04.10.'Venom', Bond pull in 4 mln people to AMC theaters over weekend
RE
27.09.CINEWORLD : REFILE-UPDATE 1-'No Time to Die' breathes fresh life into UK cinema chains
RE
13.09.CINEPLEX : accuses Cineworld of bad faith in day one of hearings over abortive takeover
AQ
13.09.CINEPLEX : and Cineworld To Begin Legal Battle Over Scrapped Deal
MT
12.09.CINEPLEX : and U.K. exhibitor Cineworld to begin legal battle over scrapped deal
AQ
10.09.CINEWORLD : Disney to debut rest of 2021 films exclusively in theaters
RE
10.09.EUROPEAN MIDDAY BRIEFING : Stocks Rise; Metals Rally on Hopes of Reduced U.S.-China Tensio..
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu CINEWORLD GROUP PLC
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 1 402 Mio 1 932 Mio 1 785 Mio
Nettoergebnis 2021 -529 Mio -729 Mio -673 Mio
Nettoverschuldung 2021 6 067 Mio 8 357 Mio 7 720 Mio
KGV 2021 -1,84x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 889 Mio 1 227 Mio 1 131 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 4,96x
Marktkap. / Umsatz 2022 2,30x
Mitarbeiterzahl 30 432
Streubesitz 64,4%
Chart CINEWORLD GROUP PLC
Dauer : Zeitraum :
Cineworld Group plc : Chartanalyse Cineworld Group plc | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends CINEWORLD GROUP PLC
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 10
Letzter Schlusskurs 64,74 GBX
Mittleres Kursziel 91,90 GBX
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 42,0%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Moshe Joseph Greidinger Chief Executive Officer & Non-Executive Director
Nisan Cohen Chief Financial Officer & Executive Director
Alicja Kornasiewicz Chairman
Matthew Eyre Chief Operating Officer
Arni Samuelsson Independent Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber