Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Clariant AG    CLN   CH0012142631

CLARIANT AG

(CLN)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Clariant baut weitere 1000 Arbeitsplätze ab

25.11.2020 | 11:52

Muttenz (awp) - Der Chemiekonzern Clariant steckt mitten in einer Restrukturierung, die den Verkauf von rund einem Drittel des gesamten Geschäftes umfasst. Damit die künftig kleinere Firma auch personell richtig dimensioniert ist, sollen weitere Stellen abgebaut werden.

Ein sogenanntes "Rightsizing-Programm" sieht einen Abbau von rund 1000 Arbeitsplätzen in den Dienst- und Regionalstrukturen vor, erklärten die Muttenzer am Mittwoch. Rund ein Drittel des Abbaus wird allerdings über den bereits teilweise erfolgten Verkauf von Firmenteilen erreicht.

In der Schweiz seien lediglich 25 Stellen von dieser Massnahme betroffen, erklärte ein Sprecher von Clariant auf Anfrage von AWP. Ende 2019 hatte die Firma weltweit noch rund 17'200 Mitarbeitende beschäftigt.

Der Abbau soll auch via natürliche Fluktuation geschehen und sich über maximal zwei Jahre erstrecken. Für den Stellenabbau wird Clariant eine Rückstellung in der Grössenordnung von 70 Millionen Franken bilden. Wie viel Clariant spart, wollte das Unternehmen nicht verraten.

Bei den Arbeitnehmenden kommt der Stellenabbau nicht gut an. Er sei das Resultat von jahrelang fehlender Innovationskraft, wofür die Geschäftsleitung verantwortlich sei, klagt die Gewerkschaft Syna in einer Mitteilung. Zudem seien die Sozialpartner nicht vorgängig informiert worden.

Abbau mit Ansage

Es ist ein Stellenabbau mit Ankündigung. Denn Clariant will künftig kleinere Brötchen backen. Das Unternehmen hatte bereits vor einem Jahr ein Drittel des Geschäfts zum Verkauf ausgeschrieben. Gleichzeitig hatte das Management angedeutet, die künftig kleinere Firma müsse "neu dimensioniert" werden, um "überflüssige" Kosten zu vermieden.

Clariant hatte mit dem Verkaufsentscheid eine Kehrtwende vollzogen und eine bis dahin verfolgte Expansionsstrategie in eine "Schrumpfkur" verwandelt. Diese wurde nötig, nachdem zuerst der geplante Zusammenschluss mit Huntsman und danach die Bildung eines Gemeinschaftsunternehmens mit dem saudi-arabischen Grossaktionär Sabic scheiterten.

Die neuen Kerngeschäfte von Clariant umfassen die Bereiche Care Chemicals (etwa Substanzen für die Kosmetikindustrie), Katalysatoren und Natural Resources (Produkte für den Erdölsektor und den Bergbau). Davon erhofft sich Clariant ein widerstandsfähigeres Produkteportfolio, das nicht mehr so stark auf konjunkturelle Schwächen reagiert.

Bereits losgeschlagen hat Clariant die Bereiche Pharmaverpackungen und Masterbatches (Farbgranulate). Noch im Schaufenster stehen die Pigmente; der Prozess dauert coroabedingt etwas länger. Mit einem Abschluss ist laut Clariant wohl nicht vor Mitte 2021 zu rechnen.

Ein bereits früher lanciertes Effizienzprogramm ist laut Clariant "in voller Umsetzung". Bis Ende 2021 würden in diesem Programm bereits rund 600 Stellen abgebaut. Ziel dieses ersten Programm ist es, die Kosten um rund 50 Millionen Franken zu senken.

Der Aktienmarkt reagierte mit Abgaben auf die News. Bei Handelsschluss büssten Clariant 1,8 Prozent auf 18,09 Franken ein, dies in einem kaum veränderten Gesamtmarkt.

sig/ra


© AWP 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
CLARIANT AG 0.20%19.635 verzögerte Kurse.4.33%
HUNTSMAN CORPORATION -0.50%28.02 verzögerte Kurse.12.01%
Alle Nachrichten auf CLARIANT AG
21.01.BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
20.01.Aktien Schweiz Schluss: Klare Gewinne am Tag von US-Amtsübergabe
AW
20.01.Aktien Schweiz: Festere Tendenz vor US-Regierungswechsel - Ergebnisse stützen
AW
19.01.Aktien Schweiz Schluss: Leichte Schwächetendenz - Pharmaschwergewichte fester
AW
18.01.BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
15.01.BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
14.01.Aktien Schweiz Schluss: SMI rettet knappes Plus über den Tag
AW
14.01.Aktien Zürich Schluss: SMI rettet knappes Plus über den Tag
DP
14.01.Aktien Schweiz: Auf Konsolidierungskurs - Schwergewichte bremsen
AW
12.01.Aktien Schweiz: SMI findet keine klare Richtung
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu CLARIANT AG
20.01.CLARIANT : Bilfinger supports Clariant in building first-of-a-kind advanced biof..
AQ
2020SABIC seeks Clariant chairman's ouster in post-Christmas coup
RE
2020CLARIANT : Major Shareholder SABIC Calls for Special Dividend, Term Limit for Bo..
MT
2020CLARIANT : SABIC submits agenda items for Clariant's 26th Annual General…
PU
2020CLARIANT AG : SABIC submits agenda items for Clariant's 26th Annual General Meet..
AQ
2020PRESS RELEASE : Clariant AG: SABIC submits agenda items for Clariant's 26th Annu..
DJ
2020AVIENT : Raises Q4 Adjusted Profit Outlook on Sales Boost
MT
2020Lonza shortlists Lanxess, private equity in unit sale, sources say
RE
2020GLOBAL MARKETS LIVE: DoorDash, Mastercard, Campbell Soup…
2020Clariant CEO says M&A chances attracted him to job, left Imerys after dispute
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 3 804 Mio 4 295 Mio -
Nettoergebnis 2020 485 Mio 548 Mio -
Nettoverschuldung 2020 876 Mio 989 Mio -
KGV 2020 12,5x
Dividendenrendite 2020 17,0%
Marktkapitalisierung 6 467 Mio 7 295 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 1,93x
Marktkap. / Umsatz 2021 1,74x
Mitarbeiterzahl 17 007
Streubesitz 64,1%
Chart CLARIANT AG
Dauer : Zeitraum :
Clariant AG : Chartanalyse Clariant AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse CLARIANT AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 16
Mittleres Kursziel 18,36 CHF
Letzter Schlusskurs 19,64 CHF
Abstand / Höchstes Kursziel 47,7%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -6,48%
Abstand / Niedrigstes Ziel -26,7%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Conrad Keijzer Chief Executive Officer
Hariolf Kottmann Chairman
Hans Bohnen Chief Operating Officer
Stephan Lynen Chief Financial Officer & Executive Vice President
Günter von Au Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
CLARIANT AG4.33%7 295
ECOLAB INC.-1.09%61 088
SIKA AG3.31%39 941
GIVAUDAN SA-3.54%37 459
EMS-CHEMIE HOLDING AG-1.64%22 137
SYMRISE AG-6.55%16 661