Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Clariant AG
  6. News
  7. Übersicht
    CLN   CH0012142631

CLARIANT AG

(CLN)
  Bericht
Verzögert Swiss Exchange  -  17:30:17 07.02.2023
15.82 CHF   -0.57%
30.01.EU genehmigt den Verkauf des Quats-Geschäfts von Clariant
MT
12.01.LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte -2-
DJ
12.01.Aktien Schweiz mit leichtem Plus - Logitech brechen ein
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Clariant schliesst Untersuchung der Abschlüsse 2020/21 ab - vorläufige Zahlen

27.04.2022 | 09:05

Muttenz (awp) - Der Spezialchemiekonzern Clariant hat seine Untersuchung der Jahresabschlüsse für 2020 und 2021 abgeschlossen. Endgültige Zahlen kann das Unternehmen zwar noch nicht vorlegen, die vorläufigen Ergebnisse zeigen aber einen Umsatz- und Ergebnisanstieg. Zudem ist der Start in das neue Jahr offenbar geglückt.

Es gebe trotz der nötigen Anpassungen keine Auswirkungen auf die Umsätze oder die liquiden Mittel, heisst es am Mittwoch in einer Mitteilung. "Wir sind froh, die Untersuchung abgeschlossen zu haben, die finanziellen Auswirkungen sind begrenzt", erläutert CEO Conrad Keijzer in einer Telefonkonferenz.

Entsprechend sei der Umsatz nach ungeprüften Zahlen 2021 um 13 Prozent auf 4,37 Milliarden Franken gestiegen. In lokalen Währungen wäre der Umsatz 15 Prozent höher gewesen.

Die EBITDA-Marge aus fortgeführten Aktivitäten wird in Höhe von 16,2 Prozent erwartet - das entspreche der bisherigen Guidance. Damit ergäbe sich ein EBITDA von 708 Millionen Franken.

Für das Jahr 2020 müssen die Zahlen für den EBITDA angepasst werden. Konkret sei dieser nach vorläufigen Zahlen sogar leicht höher ausgefallen als ursprünglich ausgewiesen.

Clariant erwartet entsprechend einen EBITDA von 597 Millionen Franken, ursprünglich lag der Wert 2020 noch bei 578 Millionen. Die entsprechende Marge dürfte dann bei 15,5 Prozent nach bislang 15,0 Prozent liegen. Die Abweichungen seien auf zu hohe oder zu niedrige Rückstellungen oder Abgrenzungen zurückzuführen.

Massnahmen ergriffen - CFO verlässt Unternehmen

Damit solche Fehler mit Blick auf Rückstellungen und Abgrenzungen, auf die ursprünglich Whistleblower hingewiesen hatten, nicht noch einmal passieren können, seien bereits organisatorische Massnahmen sowie individuelle Suspendierungen ergriffen worden, ergänzte der scheidende Finanzchef Stephan Lynen. Zudem sei ein Verbesserungsprozess für das interne Reporting eingeleitet.

Lynen selbst verlässt das Unternehmen per 1. Juli - auf eigenen Wunsch, wie es in der Mitteilung weiter heisst. Durch seinen Abgang solle dem Unternehmen jetzt ein Neustart ermöglicht werden.

Lynen leitete die finanziellen Geschicke des Unternehmens nur zwei Jahre lang. Er hatte den Posten Anfang April 2020 von dem langjährigen Finanzchef Patrick Jany übernommen. Lynens Nachfolger wird Bill Collins, der am 1. Juli vom französischen Energiekonzern Engie zu Clariant stösst.

Ergebnisse bis 30. Mai - Ausblick positiv

Die geprüften Ergebnisse für 2021 sowie die angepassten für 2020 sollen nun spätestens am 30. Mai veröffentlicht werden. Die SIX Exchange Regulation (SER) habe eine Fristverlängerung bis spätestens 15. Juni gewährt, heisst es weiter.

Die Generalversammlung ist für spätestens 30. Juni geplant. Angaben zur Dividende macht Clariant bislang nicht, bekennt sich aber zur Politik steigender Ausschüttungen.

Trotz der aktuellen makroökonomischen Unsicherheiten ist das Unternehmen derweil gut ins neue Jahr gestartet. Für das erste Quartal 2022 rechnet das Unternehmen mit einem überzeugenden Umsatzwachstum.

Dieses basiere auf einer starken globalen Nachfrage, aber auch auf Volumenzuwächsen und Preismassnahmen. Dadurch sollten die steigenden Kosten sowie die Unsicherheiten in der Lieferkette weitgehend ausgeglichen werden, heisst es weiter.

Aussagen für das Gesamtjahr könnten derzeit nicht gemacht werden, an den mittelfristigen Finanzzielen hält Clariant aber fest.

dm/tv


© AWP 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
CLARIANT AG -0.57%15.82 verzögerte Kurse.8.60%
ENGIE -1.44%12.842 Realtime Kurse.-2.67%
Alle Nachrichten zu CLARIANT AG
30.01.EU genehmigt den Verkauf des Quats-Geschäfts von Clariant
MT
12.01.LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte -2-
DJ
12.01.Aktien Schweiz mit leichtem Plus - Logitech brechen ein
DJ
12.01.Schweizer Börsenaufsicht ermittelt gegen Clariant wegen möglicher Verstöße gegen die Of..
MT
12.01.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
12.01.Schweizer Börse SIX eröffnet Untersuchung gegen Clariant
AW
2022Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
2022Moody's hebt den Ausblick von Clariant nach umfassender Restrukturierung auf positiv
MT
2022Clariant: Moody's erhöht Rating-Ausblick auf "positiv"
AW
2022Aktien Schweiz Schluss: Begrenzter Schub von US-Inflationszahlen
AW
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu CLARIANT AG
30.01.EU Clears Clariant's Sale of Quats Business
MT
12.01.Swiss Bourse Regulator Investigates Clariant for Potential Disclosure Violations
MT
12.01.Swiss exchange Six opens probe into Clariant
RE
2022Moody's Lifts Clariant's Outlook to Positive Following Comprehensive Restructuring
MT
2022European Midday Briefing: Hopes for Softer U.S. CPI Print Suppo..
DJ
2022European Midday Briefing: Caution Dominates at Start of Pivotal..
DJ
2022Velocys awarded two UK government grants totalling GBP29.5 million
AN
2022Velocys Soars 23% on Securing UK Government Grant for E-Fuels Project
MT
2022Clariant Flags CHF225 Million Impairment Related to Romania Plant
MT
2022Clariant Ag : Impairment of bioethanol plant in Romania
GL
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu CLARIANT AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 5 156 Mio 5 559 Mio -
Nettoergebnis 2022 400 Mio 432 Mio -
Nettoverschuldung 2022 1 002 Mio 1 080 Mio -
KGV 2022 15,1x
Dividendenrendite 2022 2,65%
Marktwert 5 236 Mio 5 669 Mio -
Marktwert / Umsatz 2022 1,21x
Marktwert / Umsatz 2023 1,22x
Mitarbeiterzahl 11 245
Streubesitz 64,2%
Chart CLARIANT AG
Dauer : Zeitraum :
Clariant AG : Chartanalyse Clariant AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends CLARIANT AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 17
Letzter Schlusskurs 15,91 CHF
Mittleres Kursziel 18,96 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 19,2%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Conrad Keijzer Chief Executive Officer
Bill Collins Chief Financial Officer
Günter von Au Chairman
Richard Haldimann Chief Technology & Sustainability Officer
Hans Bohnen Chief Operating Officer & Executive Vice President
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
CLARIANT AG8.60%5 646
SIKA AG23.09%45 228
ECOLAB INC.4.21%43 206
ALBEMARLE CORPORATION32.45%32 429
GIVAUDAN SA7.27%30 234
EMS-CHEMIE HOLDING AG15.02%18 158