Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nasdaq  >  Comcast Corporation    CMCSA

COMCAST CORPORATION

(CMCSA)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalystenempfehlungen

Kritik schon im Vorfeld: Treffen von 15 Fußball-Clubs in Frankfurt

11.11.2020 | 06:36

FRANKFURT (dpa-AFX) - Ohne DFB und DFL und vier Bundesliga-Clubs treffen sich am Mittwoch Spitzenvertreter aus dem Profifußball in Frankfurt/Main. Die ursprünglich geheime Sitzung sorgte schon im Vorfeld für Ärger, da die vier Erstligisten FSV Mainz 05, FC Augsburg, Arminia Bielefeld und VfB Stuttgart nicht eingeladen wurden.

Diese empfinden das - gerade in der Corona-Krise - als unsolidarisch. Bislang hatten sich die 36 Proficlubs unter dem Dach der Deutschen Fußball Liga gemeinsam durch die Pandemie mit ihren finanziellen Einbußen gekämpft. Das fehlende Quartett hatte gemeinsam mit zehn Zweitligisten ein Positionspapier zur künftigen Verteilung der TV-Gelder unterzeichnet. Das wirtschaftliche Ungleichgewicht im Oberhaus sorgt schon lange für Unmut und ist auch ein Thema in der DFL-Taskforce "Zukunft Profifußball". Dabei geht es um 4,4 Milliarden Euro aus den nationalen Medienerlösen, die bis nach Ende der Saison 2024/25 unter den 36 Proficlubs aufgeteilt werden.

Eintracht Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic hat das Treffen verteidigt. "Es gibt wichtige Themen, die einfach mal besprochen werden müssen. Dabei geht es nicht nur um Verteilung von Fernsehgeldern, das wird eher ein Randthema sein", sagte der Ex-Nationalspieler am Mittwoch in einem Sky-Interview. "Es geht um strukturelle Dinge, zum Beispiel, wie sich eine Liga nach der Zeit von Christian Seifert, einem überragenden CEO, aufstellt. Auch was beim DFB los ist."

Der "Frankfurter Kreis" wurde von Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge und den weiteren Spitzenclubs Borussia Dortmund, RB Leipzig, Borussia Mönchengladbach und Bayer Leverkusen initiiert. Neben 14 Bundesligisten ist auch Zweitliga-Spitzenreiter Hamburger SV dabei. Die Sitzung, zu der es bisher keine offiziellen Informationen gab, soll von Eintracht Frankfurt unter coronagerechten Bedingungen durchgeführt werden.

Dabei soll es auch um den durch Skandale angeschlagenen Deutschen Fußball-Bund und die Nachfolge von Christian Seifert bei der DFL gehen. Der Geschäftsführer hat angekündigt, Ende Juni 2022 seinen Posten bei der Deutschen Fußball Liga zu räumen. Leverkusens Club-Chef Fernando Carro sprach von einem "richtungsweisenden Treffen"./ujo/DP/zb


© dpa-AFX 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BAYER AG -0.84%52.25 verzögerte Kurse.8.50%
BORUSSIA DORTMUND GMBH & CO. KOMMANDITGESELLSCHAFT AUF AKTIEN -3.07%5.685 verzögerte Kurse.4.50%
COMCAST CORPORATION -1.80%48.69 verzögerte Kurse.-7.08%
Alle Nachrichten auf COMCAST CORPORATION
05.01.COMCAST CORPORATION : Ex-Dividende Tag
FA
2020US-5G-Auktion mit Geboten oberhalb 66 Mrd USD - Rekord erwartet
DJ
2020Sky will mit 5G-Technik dichter an die Fußball-Fans rücken
DP
2020EuGH kippt EU-Vereinbarung mit Paramount zum Geo-Blocking
DJ
2020FC AUGSBURG ÜBER IMPULSPAPIER : 'Vorgehensweise absolut adäquat'
DP
2020MAINZ 05 ZU TV-GELDERN : 'Stärkeres Signal der Solidarität gewünscht'
DP
2020FC AUGSBURG ÜBER TV-GELD-VERTEILUNG : 'Erster vernünftiger Schritt'
DP
2020DFL-MITGLIEDERVERSAMMLUNG :  Wer bekommt wie viel TV-Geld?
DP
2020FUNKTIONÄR : Clubs fehlen absehbar 200 Millionen Euro an TV-Geldern
DP
2020KRITIK SCHON IM VORFELD : Treffen von 15 Fußball-Clubs in Frankfurt
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu COMCAST CORPORATION
14:155G Rivals Face an $81 Billion Tab After Spectrum Buying Spree
DJ
15.01.COMCAST : NBCUniversal Announces New Nonprofit Partnerships Focused on the Arts,..
PU
15.01.Factbox: U.S. companies suspend political donations after Capitol attack
RE
14.01.COMCAST : Experts Appointed to New Diversity Advisory Council to Steer Sky's Amb..
PU
14.01.COMCAST : Xfinity Mobile to Offer Samsung Galaxy S21, Galaxy S21+ and Galaxy S21..
BU
14.01.COMCAST : Xfinity Mobile to Offer Samsung Galaxy S21, Galaxy S21+ and Samsung Ga..
PU
14.01.COMCAST : NBCUniversal News Group Launches NBCU Academy, Offering Training to Un..
PU
14.01.COMCAST : Cook Consulting Group - a Proud Recipient of Comcast RISE
AQ
12.01.Facebook, GM among brands to help fund Ad Council vaccine campaign
RE
12.01.Republicans face growing corporate backlash after Capitol assault
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 103 Mrd. - 91 745 Mio
Nettoergebnis 2020 8 935 Mio - 7 963 Mio
Nettoverschuldung 2020 90 934 Mio - 81 041 Mio
KGV 2020 25,1x
Dividendenrendite 2020 1,88%
Marktkapitalisierung 223 Mrd. 223 Mrd. 199 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2020 3,05x
Marktkap. / Umsatz 2021 2,75x
Mitarbeiterzahl 190 000
Streubesitz 83,1%
Chart COMCAST CORPORATION
Dauer : Zeitraum :
Comcast Corporation : Chartanalyse Comcast Corporation | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse COMCAST CORPORATION
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 32
Mittleres Kursziel 54,55 $
Letzter Schlusskurs 48,69 $
Abstand / Höchstes Kursziel 43,8%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 12,0%
Abstand / Niedrigstes Ziel -17,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Brian L. Roberts Chairman, President & Chief Executive Officer
Michael J. Cavanagh Chief Financial Officer
Jeff Votaw Vice President-Engineering
Kenneth J. Bacon Independent Director
Jeffrey A. Honickman Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
COMCAST CORPORATION-7.08%222 772
THE WALT DISNEY COMPANY-5.38%310 390
VIACOMCBS INC.21.58%27 990
THE LIBERTY SIRIUSXM GROUP-8.41%13 597
FORMULA ONE GROUP-6.74%9 113
RTL GROUP S.A.2.92%7 591