COMPAGNIE FINANCIERE RICHEMONT

Aktien

A1W5CV

CH0210483332

CFR

Kleidung und Accessoires

Markt geschlossen - Swiss Exchange 17:30:23 23.02.2024 % 5 Tage % 1. Jan.
137.6 CHF +1.36% Intraday Chart für COMPAGNIE FINANCIERE RICHEMONT +0.40% +18.88%
Dieser Artikel ist Abonnenten vorbehalten
Um den Artikel freizuschalten, SCHLIESSEN SIE EIN ABONNEMENT AB!
Sind Sie bereits Mitglied? Login
Aktien Schweiz Schluss: SMI mit neuem Jahreshoch - Nestlé auf Erholungskurs AW
Aktien Schweiz Schluss: SMI legt zur Wochenmitte Verschnaufpause ein AW
Aktien Schweiz Schluss: SMI fester knapp unter Jahreshoch AW
Aktien Schweiz klettern auf Jahreshoch DJ
Aktien Schweiz: SMI dank Schwergewichten leicht im Plus AW
Schweizer Aussenhandel schwächelt zum Jahresstart AW
Uhrenexporte legen zu Jahresbeginn weiter zu AW
Aktien Schweiz Schluss: SMI rückt dank Schwergewichten weiter vor AW
Aktien Schweiz fester - Ruhiger Handel wegen US-Feiertag DJ
Aktien Schweiz: SMI tritt bei trägem Handel auf der Stelle AW
Aktien Schweiz Schluss: SMI setzt Steigflug fort - Temenos-Aktie abgestürzt AW
Aktien Schweiz steigen weiter DJ
Aktien Schweiz: SMI setzt Erholungstour fort AW
Aktien Schweiz Vorbörse: SMI setzt Klettertour weiter fort AW
Aktien Schweiz Schluss: SMI schliesst nach US-Inflationsdaten schwächer AW
Aktien Schweiz Eröffnung: Vor US-Inflationsdaten etwas fester AW
Aktien Schweiz beenden Durststrecke DJ
COMPAGNIE FINANCIERE RICHEMONT : Research Capital bekräftigt seine neutrale Bewertung ZM
Aktien Schweiz Eröffnung: SMI startet Erholungsversuch AW
Aktien Schweiz Schluss: SMI von schwachen Nestlé gebremst AW
Aktien Schweiz leichter - Nestle leiden unter L'Oreal-Zahlen DJ
Begeisterung für Luxusware von Hermes hält an - Aktie auf Rekordhoch AW
Aktien Schweiz: SMI ohne klare Richtung zum Wochenschluss AW
Aktien Schweiz Schluss: Pharmariesen ziehen SMI ins Minus AW
Aktien Schweiz leichter - Luxusgüter-Werte legen zu DJ
Chart COMPAGNIE FINANCIERE RICHEMONT
Mehr Grafiken
Die Compagnie Financière Richemont SA gehört weltweit zu den größten Herstellern von Luxusartikeln. Der Umsatz ist wie folgt auf die verschiedenen Produktfamilien verteilt: - Schmuckartikel (42,2%): Marken Cartier (Weltmarkführer im Schmuckbereich), Van Cleef & Arpels, Baume & Mercier und Giampiero Bodino; - Luxusuhren (31,1%): Marken Piaget, A. Lange & Söhne, Jaeger-LeCoultre, Vacheron Constantin, Officine Panerai, IWC Schaffhausen, Baume & Mercier und Roger Dubuis; - sonstige (26,7%): insbesondere Füller, Lederwaren und Kleidung unter den Marken Montblanc, Chloé, Old England, Purdey und Alfred Dunhill. Der Umsatz verteilt sich auf die Bereiche Einzelhandelsvertrieb (55,1%), Großhandelsvertrieb (23,6%) und Online-Vertrieb (21,3%). Die geographische Verteilung des Umsatzes sieht folgendermaßen aus: Schweiz (2,4 %), Vereinigtes Königreich (5,3 %), Europa (15,6 %), China (28,9 %), Japan (6,3 %), Asien (11,9 %), USA (19,9 %), Amerika (2,3 %), Naher Osten und Afrika (7,4 %).
Mehr Unternehmensinformationen
Trading Rating
Investment Rating
ESG Refinitiv
A-
Mehr Ratings
Verkaufen
Analystenschätzungen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung
AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten
27
Letzter Schlusskurs
144.3 EUR
Mittleres Kursziel
150.1 EUR
Abstand / Durchschnittliches Kursziel
+4.00%
Analystenschätzungen

Verlauf des Gewinns je Aktie

Alle Transkripte zu über 9000 Unternehmen - am Tag ihrer Veröffentlichung!
Jetzt freischalten!
fermer