Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Compagnie Financière Richemont SA    CFR   CH0210483332

COMPAGNIE FINANCIÈRE RICHEMONT SA

(CFR)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Richemont geht Partnerschaft mit Farfetch und Alibaba Group ein

05.11.2020 | 23:03

Genf (awp) - Der Luxusgüterkonzern Richemont geht eine Partnerschaft mit dem E-Commerce-Unternehmen Farfetch sowie dem chinesischen Alibaba-Konzern ein. Dabei werde Richemont 300 Millionen US-Dollar in Farfetch investieren, teilte der Konzern am Donnerstagabend mit.

Nebst Richemont werde auch der chinesische Alibaba-Konzern 300 Millionen US-Dollar in privaten Wandelanleihen, die von Farfetch Limited ausgegeben werden, investieren. Der Verkauf der Schuldverschreibungen an Alibaba und Richemont werde vorbehaltlich der üblichen Abschlussbedingungen voraussichtlich am 17. November 2020 abgeschlossen sein.

Alibaba und Richemont werden ausserdem jeweils 250 Millionen Dollar in ein neugegründetes Joint Venture mit Farfetch in China einbringen. Danach werden sie zusammen 25 Prozent an der neuen Gesellschaft halten. Diese werde Farfetchs Online-Marktplatzbetriebe in der Region China umfassen, hiess es in dem Communiqué.

Prüfung weiterer Zusammenarbeit

Darüber hinaus hätten Alibaba und Richemont nach dem dritten Jahr der Gründung des Joint Ventures eine gemeinsame Option auf den Erwerb von weiteren 24 Prozent an ebendiesem. Schliesslich sollen noch zusätzliche Möglichkeiten für eine enge Zusammenarbeit zwischen Richemont und Farfetch geprüft werden, hiess es. Ziel sei es, Dienstleistungen für Luxusmarken anzubieten.

Wie der Mitteilung zu entnehmen ist, werden die Investitionen von Alibaba und Richemont und die Gründung des Joint Ventures voraussichtlich in der ersten Hälfte des Kalenderjahres 2021 abgeschlossen sein - sofern die entsprechenden Abschlussbedingungen erfüllt sind.

Gegründet von José Neves

Farfetch wurde 2008 vom portugiesischen Entrepreneur José Neves ins Leben gerufen. Das Geschäftsmodell unterscheidet sich von anderen Online-Händlern dadurch, dass die Website als virtueller Marktplatz funktioniert. Auf diesem bieten kleinere Boutiquen aus der ganzen Welt auf Kommissionsbasis ihre Waren feil.

kw/


© AWP 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALIBABA GROUP HOLDING LIMITED -0.53%258.62 verzögerte Kurse.11.12%
COMPAGNIE FINANCIÈRE RICHEMONT SA 0.02%85.46 verzögerte Kurse.6.72%
FARFETCH LIMITED 1.56%63 verzögerte Kurse.-1.27%
Alle Nachrichten auf COMPAGNIE FINANCIÈRE RICHEMONT SA
22.01.Aktien Schweiz Schluss: SMI mit leichtem Plus - US-Daten stützen
AW
22.01.AUSBLICK SWATCH : Jahresgewinn von 14,2 Millionen Franken erwartet
AW
22.01.Aktien Schweiz Vorbörse: Leichte Verluste zeichnen sich ab
AW
22.01.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
21.01.Aktien Schweiz Schluss: Schwergewichte drücken SMI ins Minus
AW
21.01.Aktien Schweiz: Freundliche Kurse - SMI kurzzeitig über 11'000 Punkten
AW
21.01.Aktien Schweiz Eröffnung: Positive Auslandsvorgaben ziehen Kurse nach oben
AW
20.01.Aktien Schweiz Schluss: Klare Gewinne am Tag von US-Amtsübergabe
AW
20.01.Aktien Europa Schluss: Anleger begrüßen Machtwechsel in den USA
DP
20.01.MÄRKTE EUROPA/Fest - Unternehmenszahlen kommen gut an
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu COMPAGNIE FINANCIÈRE RICHEMONT SA
20.01.Equities hit record highs, oil and dollar edges higher as Biden takes office
RE
20.01.Equities hit record highs, oil and dollar edges higher as Biden takes office
RE
20.01.EUROPA : Wall Street bounce, upbeat earnings lift European stocks
RE
20.01.ANALYSIS : Europe Inc earnings in no man's land between recession and recovery
RE
20.01.GLOBAL MARKETS LIVE: Jack Ma reappears, Better-than-expected profits for Morg..
20.01.China's appetite for Cartier boosts Richemont sales
RE
20.01.Wall St bounce, upbeat earnings lift European stocks
RE
20.01.Shares rise after Yellen's call to `act big' on coronavirus spending
RE
20.01.MORNING BID-Staying high before Biden
RE
20.01.CORRECTION : Richemont Fiscal Q3 Sales Inch Up Amid Growth in Asia
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 12 897 Mio 15 694 Mio 13 891 Mio
Nettoergebnis 2021 783 Mio 953 Mio 843 Mio
Nettoverschuldung 2021 1 573 Mio 1 915 Mio 1 695 Mio
KGV 2021 57,1x
Dividendenrendite 2021 1,53%
Marktkapitalisierung 44 805 Mio 54 537 Mio 48 259 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 3,60x
Marktkap. / Umsatz 2022 3,10x
Mitarbeiterzahl 35 657
Streubesitz 88,8%
Chart COMPAGNIE FINANCIÈRE RICHEMONT SA
Dauer : Zeitraum :
Compagnie Financière Richemont SA : Chartanalyse Compagnie Financière Richemont SA | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse COMPAGNIE FINANCIÈRE RICHEMONT SA
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 25
Mittleres Kursziel 81,02 €
Letzter Schlusskurs 79,29 €
Abstand / Höchstes Kursziel 28,9%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 2,19%
Abstand / Niedrigstes Ziel -20,4%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Jérôme Lambert Group Chief Executive Officer & Executive Director
Johann Peter Rupert Executive Chairman
Burkhart Grund Group Chief Finance Officer & Executive Director
Alan Grant Quasha Independent Non-Executive Director
Jan Rupert Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber