Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

COMPAGNIE FINANCIÈRE RICHEMONT SA

(CFR)
  Bericht
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 28.09. 17:31:50
96.76 CHF   -2.42%
24.09.Aktien Schweiz: Schwächer - Evergrande belastet wieder
AW
24.09.Aktien Schweiz Eröffnung: Etwas schwächer - Auf Konsolidierungskurs
AW
24.09.Aktien Schweiz Vorbörse: Wenig verändert erwartet
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Uhrenhandelsplattform Chronext peilt Gang an die Schweizer Börse an

17.05.2021 | 13:00

Zürich (awp/reu) - In der Schweiz könnte nach den Börsengängen von Polypeptide und Montana Aerospace mit Chronext ein weiteres Unternehmen den Schritt aufs Börsenparkett wagen. Der Schweizer Luxusuhrenhändler bereite einen Börsengang vor, schreibt die Nachrichtenagentur Reuters am Montag mit Verweis auf mit der Sache vertraute Personen.

Die Transaktion dürfte dem Bericht zufolge im September über die Bühne gehen. Jedoch könnte bei günstigen Marktbedingungen das IPO gar auf Juli vorgezogen werden. Chronext, die über eine Online-Plattform gebrauchte und neue Uhren von Marken wie Rolex, Omega, Breitling oder Patek Philippe verkauft, könnte laut Experten auf einen Wert von gut 1,1 Milliarde Franken kommen.

Chronext wollte sich dem Bericht zufolge zu den Gerüchten nicht äussern. Die 2013 gegründete Chronext beschäftigt rund 130 Mitarbeitende und erwirtschaftete im Jahr 2020 einen Umsatz von über 100 Millionen Euro. Im Kernmarkt Deutschland wuchs das Geschäft dabei um 25 Prozent.

Bei der Bewertung orientierten sich die Anlegern an dem für 2022 und 2023 erwarteten Umsatz, erklärten die Insider. Und wenn das gegenwärtig Wachstumstempo anhalte, könnte der Umsatz im Jahr 2023 die Schwelle von 200 Millionen Euro übertreffen, hiess es.

Der Luxusmode-Onlinehändler Farfetch, an dem Richemont beteiligt ist, wird an der Börse etwa mit dem fünffachen des Umsatzes bewertet. Zu den grösseren Konkurrenten von Chronext gehören die Richemont-Tochter Watchfinder sowie Chrono24, die Insidern zufolge ebenfalls einen Börsengang ins Visier nimmt.

An Chronext halten neben den Gründern auch Finanzinvestoren wie Slingshot Ventures, TEV Ventures und Octopus Ventures sowie die Förderbank NRW.Bank Anteile. Mit der Organisation des Börsengangs sind unter anderem UBS und Bank of America beauftragt worden. Zudem fungiert Evercore als sogenannter IPO-Berater.

mk/rw


© AWP 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BANK OF AMERICA CORPORATION -0.23%43.16 verzögerte Kurse.42.73%
COMPAGNIE FINANCIÈRE RICHEMONT SA -2.42%96.76 verzögerte Kurse.23.83%
EVERCORE INC. -1.97%137.38 verzögerte Kurse.27.82%
Alle Nachrichten zu COMPAGNIE FINANCIÈRE RICHEMONT SA
24.09.Aktien Schweiz: Schwächer - Evergrande belastet wieder
AW
24.09.Aktien Schweiz Eröffnung: Etwas schwächer - Auf Konsolidierungskurs
AW
24.09.Aktien Schweiz Vorbörse: Wenig verändert erwartet
AW
23.09.Aktien Schweiz Schluss: SMI legt nach Zinsentscheiden klar zu
AW
23.09.Aktien Schweiz fester dank Unterstützung durch Notenbanken
DJ
23.09.Aktien Schweiz: Erholung hält an - SMI baut nach SNB-Entscheid Gewinne aus
AW
23.09.Aktien Schweiz Vorbörse: Fortsetzung der Erholung erwartet - SNB im Fokus
AW
22.09.Aktien Schweiz Schluss: Weitere Erholung im Vorfeld von Fed-Sitzung
AW
22.09.Aktien Schweiz etwas fester - Banken erholen sich
DJ
22.09.Aktien Schweiz: SMI zieht vor US-Zinsbeschlüssen etwas an
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu COMPAGNIE FINANCIÈRE RICHEMONT SA
20.09.Eurostoxx 50 : European shares slide as China Evergrande's troubles cast shadow
RE
20.09.European shares slide as China Evergrande's troubles cast shadow
RE
17.09.European shares fall for third week in a row, miners worst hit
RE
15.09.South Africa's rand falls on weak retail sales data; stocks inch up
RE
14.09.Europe ends flat as miners, luxury stocks weigh; inflation optimism cools
RE
14.09.Notification of managers' transaction
DJ
10.09.Notification of managers' transaction
DJ
09.09.COMPAGNIE FINANCIERE RICHEMONT : Former Richemont Executive Appointed CEO of Italian Fashi..
MT
08.09.COMPAGNIE FINANCIERE RICHEMONT : Chairman's address at the 2021 Richemont Annual General M..
PU
08.09.Decisions of the Richemont Annual General Meeting
TE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu COMPAGNIE FINANCIÈRE RICHEMONT SA
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 16 629 Mio 19 419 Mio 18 056 Mio
Nettoergebnis 2022 2 082 Mio 2 431 Mio 2 261 Mio
Nettoliquidität 2022 319 Mio 373 Mio 347 Mio
KGV 2022 25,0x
Dividendenrendite 2022 2,32%
Marktkapitalisierung 52 292 Mio 61 050 Mio 56 779 Mio
Marktkap. / Umsatz 2022 3,13x
Marktkap. / Umsatz 2023 2,83x
Mitarbeiterzahl 34 760
Streubesitz 88,9%
Chart COMPAGNIE FINANCIÈRE RICHEMONT SA
Dauer : Zeitraum :
Compagnie Financière Richemont SA : Chartanalyse Compagnie Financière Richemont SA | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends COMPAGNIE FINANCIÈRE RICHEMONT SA
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 24
Letzter Schlusskurs 91,53 €
Mittleres Kursziel 115,64 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 26,3%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Jérôme Lambert Group Chief Executive Officer & Executive Director
Burkhart Grund Group Chief Finance Officer & Executive Director
Johann Peter Rupert Executive Chairman
Ruggero Magnoni Independent Non-Executive Director
Guillaume Pictet Independent Non-Executive Director