Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Continental AG    CON   DE0005439004

CONTINENTAL AG

(CON)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert Xetra - 25.01. 17:35:17
114.25 EUR   -3.63%
25.01.CONTINENTAL : erleichtert die Suche nach Freigaben für Motorradreifen
PU
25.01.PRESSESPIEGEL/Unternehmen
DJ
24.01.VW prüft Schadenersatz gegen Bosch und Conti wegen Chip-Mangel
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Continental : Vitesco Technologies und ROHM kooperieren bei Siliziumkarbid...

04.06.2020 | 09:06
  • Vitesco Technologies hat ROHM Semiconductor als bevorzugten Partner für Siliziumkarbid (SiC) Leistungshalbleiter ausgewählt
  • Gezielt angepasste SiC-Technologie wird in Leistungselektroniken für Elektrofahrzeuge integriert
  • Mehr Reichweite: Mit ihrem höheren Wirkungsgrad nutzen SiC-Leistungs­halbleiter die elektrische Energie in der Batterie besser aus

Regensburg / Willich-Münchheide, 4. Juni 2020. Vitesco Technologies, Antriebssparte von Continental und ein führender Anbieter auf dem Gebiet der Fahrzeug-Elektrifizierung, und ROHM Semiconductor, ein führendes Unternehmen bei SiC-Leistungshalbleitern, haben vor kurzem eine Entwicklungspartnerschaft unterzeichnet, die im Juni 2020 beginnt. Vitesco Technologies wird SiC-Bausteine nutzen, um die Effizienz seiner Leistungselektronik für Elektrofahrzeuge (Electric Vehicle EV) zu steigern. Mit ihrem höheren Wirkungsgrad nutzen SiC-Halbleiter die in der Fahrzeugbatterie gespeicherte Energie besser aus. Auf diese Weise gewinnt das Fahrzeug an Reichweite, oder die Batterie kann kleiner ausfallen, ohne damit die Reichweite zu beeinträchtigen.

'Energieeffizienz ist im Elektrofahrzeug von herausragender Bedeutung. Da die Antriebsbatterie die einzige Energiequelle im Fahrzeug ist, müssen alle Wandlungsverluste minimiert werden. Deshalb entwickeln wir eine SiC-Option als Teil unseres modularen Leistungselektroniksystems,' sagt Thomas Stierle, Leiter der Geschäftseinheit Electrification Technology bei Vitesco Technologies. 'Um den maximalen Wirkungsgrad aus der Leistungselektronik und der E-Maschine herauszuholen, werden wir SiC-Bausteine von unserem bevorzugten Partner einsetzen. ROHM hat uns mit seinen Produkten überzeugt.'

Ein weiterer wichtiger Schritt in Richtung effiziente Elektromobilität: Vitesco Technologies kooperiert mit ROHM auf dem Gebiet der SiC-Technologie.

'Wir freuen uns auf die künftige Zusammenarbeit mit Vitesco Technologies', sagt Dr. Kazuhide Ino, Corporate Officer, Direktor der Geschäftseinheit Power Device bei ROHM Co.,Ltd. 'Wir sind weltweit der führende Anbieter bei SiC-Leistungshalbleitern und Gate-Treiber ICs und haben uns auf diesem Feld einen erheblichen technischen Vorsprung erarbeitet. Gemeinsam mit Vitesco Technologies wollen wir die Energieeffizienz von elektronischen Komponenten für die Elektromobilität weiter steigern und so eine nachhaltige Mobilität sichern.'

Den besten Wirkungsgrad mit SiC-Technologie herauskitzeln

Vitesco Technologies entwickelt und testet SiC-Technologie bereits in einem 800 V Inverterkonzept, um das Effizienzpotenzial dieser Technologie zu bestätigen. Bei diesem Programm ruht das Augenmerk auf dem Gesamtsystem aus Elektronik und Maschine, um die beste Kombination aus Bausteintechnologie und Schaltstrategie zu bestimmen. SiC-Leistungshalbleiter (z.B. SiC MOSFET für 800 V Batteriesysteme, Metal-Oxide-Semiconductor Field-Effect Transistor) bieten für diese Aufgabe eine höhere Schalteffizienz (höhere Schaltfrequenz, steilere Schaltflanken) und verursachen geringere Oberschwingungsverluste in der elektrischen Maschine. Außerdem ist die SiC-Technologie unverzichtbar für superschnelle Ladeverfahren mit 800 V. Im Rahmen der Kooperation werden ROHM und Vitesco Technologies daran arbeiten, die beste Kombination von SiC-Technologie für die Großserienfertigung und die optimale Anpassung des Inverter-Designs für höchste Effizienz zu schaffen.

Fertigung der Leistungselektronik bei Vitesco Technologies

'Die SiC-Option ist ein vielversprechender zukünftiger Teil unseres modularen Leistungselektroniksystems aus Software, Leistungsend­stufe und Schaltstrategie', sagt Dr. Gerd Rösel, Leiter Innovation der Geschäftseinheit Electrification Technology bei Vitesco Technologies. 'Wir werden mit ROHM sowohl an einer 800 V SiC- Inverterlösung arbeiten als auch an einer 400 V SiC-Inverterlösung.' Vitesco Technology plant den Produktionsstart der ersten SiC- Inverter ab dem Jahr 2025, der Zeitpunkt, für den eine deutlich zunehmende Nachfrage erwartet wird. 'Mit anderen Worten, der Zeitstrahl unserer Partnerschaft und Entwicklung passt genau', sagt Rösel.

ROHMs SiC-Lösungen kommen in verschiedenen Anwendungsbereichen zum Einsatz und sind hochleistungsfähig. © ROHM

​​​​​​​

Die bevorzugte Partnerschaft wird auch von kurzen Wegen profitieren: Vitesco Technologies und ROHM haben jeweils Werke in Nürnberg (ROHM Semiconductor Group: SiCrystal GmbH), was wiederum nicht weit von dem Vitesco Technologies Hauptquartier in Regensburg entfernt liegt.

Weitere Informationen zu dem 800 V Antrieb (PDF, 6,4 MB)

Continental AG veröffentlichte diesen Inhalt am 04 Juni 2020 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 04 Juni 2020 07:05:10 UTC.


© Publicnow 2020
Alle Nachrichten auf CONTINENTAL AG
25.01.CONTINENTAL : erleichtert die Suche nach Freigaben für Motorradreifen
PU
25.01.PRESSESPIEGEL/Unternehmen
DJ
24.01.VW prüft Schadenersatz gegen Bosch und Conti wegen Chip-Mangel
DJ
24.01.Volkswagen macht Zulieferer für Chip-Probleme verantwortlich
DJ
22.01.WDH/IPO : Conti-Tochter Vitesco plant Börsengang für zweite Jahreshälfte
DP
22.01.VORBILDLICH NACHHALTIG : LEED-Zertifikat in Gold für Continental-Ent...
PU
22.01.CONTINENTAL : Autozulieferer Vitesco nimmt zweiten Anlauf an die Börse
RE
22.01.CONTINENTAL : Qualifizierungs-Offensive von Vitesco Technologies macht Mitarbeit..
PU
22.01.CONTINENTAL : IPO/Continental peilt Vitesco-Börsengang im zweiten Halbjahr an
DJ
21.01.CONTINENTAL : fertigt erste Reifen mit neuer Tragfähigkeitskennung „HL&ldq..
PU
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu CONTINENTAL AG
24.01.Volkswagen looks to claim damages from suppliers over chip shortages
RE
24.01.Volkswagen looks to claim damages from suppliers over chip shortages -magazin..
RE
22.01.CONTINENTAL : Vitesco Technologies qualification campaign makes employees worldw..
PU
21.01.CONTINENTAL : Manufactures First Tire with New “HL” Load Index Code
PU
21.01.CONTINENTAL : 86 Percent of People in China Want an Electric Vehicle
PU
20.01.KTM EQUIPPED WITH CONTINENTAL : ContiRoad is OE fitment for the...
PU
20.01.CONTINENTAL : Jean-François Tarabbia Appointed New Head of Connected Car Network..
PU
19.01.How Volkswagen's $50 Billion Plan to Beat Tesla Short-Circuited
DJ
19.01.CONTINENTAL : New EU Tire Label Designed to Provide More Information for Consume..
PU
19.01.CONTINENTAL : Strategically Sharpens Conveying Solutions Portfolio...
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 37 448 Mio 45 458 Mio 40 373 Mio
Nettoergebnis 2020 -438 Mio -532 Mio -472 Mio
Nettoverschuldung 2020 4 530 Mio 5 499 Mio 4 883 Mio
KGV 2020 -54,3x
Dividendenrendite 2020 2,10%
Marktkapitalisierung 22 851 Mio 27 711 Mio 24 635 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 0,73x
Marktkap. / Umsatz 2021 0,65x
Mitarbeiterzahl 233 688
Streubesitz 54,0%
Chart CONTINENTAL AG
Dauer : Zeitraum :
Continental AG : Chartanalyse Continental AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse CONTINENTAL AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 25
Mittleres Kursziel 119,83 €
Letzter Schlusskurs 114,25 €
Abstand / Höchstes Kursziel 45,3%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 4,89%
Abstand / Niedrigstes Ziel -42,2%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Nikolai Setzer Chairman-Executive Board
Wolfgang W. Reitzle Chairman-Supervisory Board
Wolfgang Schäfer Head-Finance, Controlling, Compliance & Law
Michael Iglhaut Member-Supervisory Board
Dirk Nordmann Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
CONTINENTAL AG-2.23%28 863
DENSO CORPORATION-2.30%45 018
APTIV PLC7.06%37 666
HYUNDAI MOBIS CO.,LTD36.01%29 566
WEICHAI POWER CO., LTD.35.60%23 156
FUYAO GLASS INDUSTRY GROUP CO., LTD.32.74%23 018